Logo Logo
/// 

Dazzle DVC-170, Probleme



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Wolfgang P u f f e:


Mein Dazzle Video Creator DVC 170 krankt eigentlich
von Anfang an an zu niedrigem NF-Pegel bei der
Aufnahme. Egal ob von SAT-Receiver oder von diversen
Videorecordern, immer ist eine Spur zu leise.
Einfachste Lösung wäre ein Vorverstärker mit
Cinch-Ein und Ausgängen, eventuell regelbar.
Die Zeiten, wo ich sowas auf Lochraster mit
Transitoren fix selber gelötet habe, sind vorbei.
Ich suche sowas als fertiges Gerät, oder höchstens
als Komplettbausatz mit fertigem Gehäuse.
Gibts Empfehlungen oder Erfahrungen?

W.





Antwort von Heinz Boehringer:

Hallo Wolfgang,

> Mein Dazzle Video Creator DVC 170 krankt eigentlich
> von Anfang an an zu niedrigem NF-Pegel bei der
> Aufnahme. Egal ob von SAT-Receiver oder von diversen
> Videorecordern, immer ist eine Spur zu leise.
> Einfachste Lösung wäre ein Vorverstärker mit
> Cinch-Ein und Ausgängen, eventuell regelbar.
> Die Zeiten, wo ich sowas auf Lochraster mit
> Transitoren fix selber gelötet habe, sind vorbei.
> Ich suche sowas als fertiges Gerät, oder höchstens
> als Komplettbausatz mit fertigem Gehäuse.
> Gibts Empfehlungen oder Erfahrungen?
>
welche Aufnahmesoftware verwendest Du?
Ich habe ein DVC II mit Moviestar 4.? und ein DVC 150
mit Moviestar 5.3. Bei Moviestar 4.? kann man die Eingangslautstaerke
einstellen, bei 5.3 bin ich mir nicht so sicher.

Bei manchen Authoringprogrammen kannst Du beim Authoren auch die
Lautstaerke erhoehen und im schlimmsten Fall den mpg demuxen,
den Audiofile mit Goldwave in der Lautstaerke bearbeiten und wieder
zusammen muxen oder die einzelnen Dateien (;Video & Audio) vom Authoring-
programm zusammenbauen lassen.

Gruss
Heinz





Antwort von Wolfgang P u f f e:

"Heinz Boehringer" schrieb...

> welche Aufnahmesoftware verwendest Du?
> Ich habe ein DVC II mit Moviestar 4.? und ein DVC 150
> mit Moviestar 5.3. Bei Moviestar 4.? kann man die Eingangslautstaerke
> einstellen, bei 5.3 bin ich mir nicht so sicher.

Ich habe Pinnacle Studio 11, Pinnacle DVD-Recorder
und im Netz irgendwo gefunden Captureflux.
Die ersten beiden Programme scheinen von Haus aus
mit maximaler Lautstärke aufzunehmen. Bei Captureflux
kann ich 100% einstellen und erhalte dann exakt
die gleiche Lautstärke wie bei den Pinnacle-Produkten.

> Bei manchen Authoringprogrammen kannst Du beim Authoren auch die
> Lautstaerke erhoehen und im schlimmsten Fall den mpg demuxen,
> den Audiofile mit Goldwave in der Lautstaerke bearbeiten und wieder
> zusammen muxen oder die einzelnen Dateien (;Video & Audio) vom Authoring-
> programm zusammenbauen lassen.

Eigentlich wollte ich das MPEG-Video so wie es vom
DVC170 kommt speichern ohne es erst noch mit CPU-Power
"durchkneten" zu müssen oder Handarbeit einzubringen.
Darum die Frage nach einem exteren Verstärker.
Mir geht es nicht um ein einmaliges Projekt, sondern
um die generelle Handhabung beim Videos Aufzeichnen.

Trotzdem Danke!

W.











Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Problem mit Dazzle DVC 90
S: DAZZLE 150 DVC Video Creator
Dazzle dvc 90 und Magix video de Luxe
Schlechte Aufnahmequalität mit Dazzle DVC 120
Unterschiede der Pinnacle Dazzle DVC 80/120/150?
HILFE: Kodiert die Dazzle DVC 120 in Echtzeit?
Beratung für Einstieg erwünscht (Dazzle DVC 150?)
Nikon 4K-Actioncam KeyMission 170 im Anflug?
Lilliput 7 Zoll Field Moni für 170€
max. Auflösung USB-Capture Pinnacle DVC...
Robert Rodriguez: Nach dem 170 Millionen Dollar Blockbuster jetzt ein 7.000 Dollar Do-it-yourself-Film
Frage Dazzle
Dazzle 2006
(leidige) Erfahrungsbericht Dazzle 90
AVMaster 2000 Fast/Dazzle
Dazzle Fast DV now und Software?
Dazzle Hollywood Bridge will nicht mehr
Dazzle DVC150 und Ilead Videostudio 7
Probs bei Videokopien mit Dazzle 120
Video auf Laptop per Dazzle Clip-Master?
Pinnacle Dazzle Video Creator - Geplanter Task
Studio 10.5 mit Dazzle 150 keine aufnahme möglich ...
Welchen Codec und Bitrate hat die Dazzle 120?
Dazzle 120 und die mpg2-Datenrate über Pinnacle Studio 9
Probleme mit Terratec Cinergy T2 - was: Probleme mit Sat-Empfang....
FinalCut 7 4k Probleme

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
15. August - 15. November / Düsseldorf
upfront! young european video award
30-31. Oktober / Espelkamp
Filmfestival SPITZiale
6-8. November / Freyung
Kurzfilmfest Dreiländereck
27. November / Bielefeld
31. Bilderbeben zum Thema „Abschied“
alle Termine und Einreichfristen