Logo Logo
/// 

DVD-HDD-Recorder als MP3-Player missbrauchen



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Alexander Vipach:


Hallo Gott! Hallo Welt!

Ich suche einen DVD-Festplatten Recorder, den man besonders gut als MP3-
Player mißbrauchen kann. Hat da jemand von Euch positive oder negative
Erfahrungen gemacht?

Ich will eigentlich auch gar nicht viel, aber das scheint trotzdem
schwierig zu sein. Ich möchte nur meine MP3s per Ethernet, DVD oder CD
auf Platte des Players kopieren und dann anhören. Durch die auf der
Platte archivierten Sammlung sollte man mittels des Player-Displays
navigieren können (;da ich keinen Fernseher besitze) und dann möchte ich
die MP3s natürlich auch noch abspielen können.

Auf meine Nachfrage bei Media Markt (;ja ja ich weiß, aber irgendwo muß
man ja mit seinen Nachforschungen anfangen *g*) meinte der Verkäufer, das
das eigentlich nur einige Pioneer-Geräte könnten, die anderen würden MP3s
nur von DVD und CD abspielen, aber nicht von der Festplatte. Ein wenig
stöbern auf der Pioneer Homepage bringt mich aber zu der Annahme, das
dieser von der Festplatte nur von Audio-CD erstellte MP3s abspielt und
nicht beliebige. Auch ein Blick auf die Produktfotos läßt in mir den
Eindruck entstehen, das die Displays der Player in keiner Weise dazu
geeignet sind durch MP3-Sammlungen zu browsen.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen! :-)

Ciao

Alex




Antwort von Wolfgang Barth:

Alexander Vipach schrieb:
>
> Ich suche einen DVD-Festplatten Recorder, den man besonders gut als MP3-
> Player mißbrauchen kann. Hat da jemand von Euch positive oder negative
> Erfahrungen gemacht?
Ich nutze die Dreambox. Eines der wenigen Geräte mit Ethernet Anschluss.
Der spielt digitales Fernsehen direkt im mpeg2 FormatFormat im Glossar erklärt auf Festplatte.
(;Satelliten-Radiostreams auch!)
>
> Ich will eigentlich auch gar nicht viel, aber das scheint trotzdem
> schwierig zu sein. Ich möchte nur meine MP3s per Ethernet, DVD oder CD
> auf Platte des Players kopieren und dann anhören. Durch die auf der
> Platte archivierten Sammlung sollte man mittels des Player-Displays
> navigieren können (;da ich keinen Fernseher besitze) und dann möchte ich
> die MP3s natürlich auch noch abspielen können.
Das mit dem Geräte-Display geht bei der Dreambox nicht. Du brauchst
einen Fernseher. Notfalls musst du einen kleinen alten s/w Fernseher
oder Monitor dafür nehmen (;Koaxial Video Anschluss).

Ich würde dir aber eher zu zwei getrennten Geräten raten:

- Einen Festplatten-mp3-Player. Das wichtigere der Geräte. Den hängst du
per USB2 an den PC und hast schnell wie ein Gewitter deine mp3's drauf.
Die haben heute alle einen kleinen Screen zum navigieren.
Vor Jahren hatte ich mir da mal einen Archos gekauft der bis heute
seinen Dienst tut. Aber das Angebot ist riesig. So ab 200 Euro.

- Einen preiswerten DVD Player. Die können so gut wie alle mp3 von CD
und DVD abspielen. Investition ca. 50 Euro. Da gibts praktisch keinen
mit einem brauchbaren Display, da sie ja davon ausgehen, dass man das
Fernseher-Display nutzen kann.
Aber wozu brauchst du den denn überhaupt? Die CD's und DVD's liest dein
PC zuverlässiger und du hast ratzfatz das Zeug mit dem Audiograbber auf
den Player gespielt.

In Summe zwei Geräte nützlicher und brauchbarer als ein kombiniertes
Gerät und ich denke sie sind sogar noch preiswerter als ein DVD
Festplattenrecorder, da der ja eine Menge für deinen Zweck völlig
überflüssigen Ballast mit rumschleppst.

mfg wb




Antwort von Alexander Vipach:

Hallo Wolfgang! Hallo Gott! Hallo Welt!

Erstmal vielen Dank für Deine Antwort!

Ich habe mich wohl etwas unklar ausgedrückt: Eigentlich suche ich einen
Festplatten-MP3-Player im HIFI-Format. Da die meisten dieser Geräte
wieder vom Markt verschwunden sind (;Pontis MS300/330, Terratec M3PO und
C.A.R. 4000) bleibt in diesem Bereich als einziges Gerät nur noch der
Hermstedt Hifidelio (;Pro) der mit 600-800 Euro mir etwas zu teuer ist für
einen reinen MP3-Player.

Aus diesem Grund wollte ich mich mal umschauen, ob es nicht im
Festplatten-DVD-Recorder Bereich etwas gibt, das sich als MP3 Player
mißbrauchen läßt, weil mir aufgefallen ist, das einige dieser Geräte auch
MP3s abspielen können. Als Display könnte man notfalls auch ein 8"
Display nutzen, das sieht eh cooler aus! :-) ...und der Recorder hätte
dann auch gleich den Vorteil, das ich meine alten VHS-Kassetten mal
digitalisieren und entsorgen könnte.

> - Einen Festplatten-mp3-Player. Das wichtigere der Geräte. Den hängst
> du
> per USB2 an den PC und hast schnell wie ein Gewitter deine mp3's drauf.
> Die haben heute alle einen kleinen Screen zum navigieren.
> Vor Jahren hatte ich mir da mal einen Archos gekauft der bis heute
> seinen Dienst tut. Aber das Angebot ist riesig. So ab 200 Euro.

Jupp, daran hatte ich auch schon gedacht. Der Nachteil ist dann
natürlich, das es eine Fernbedienung nur selten als Zubehör gibt und die
Displays der Hosentaschenplayer natürlich nicht von der Couch aus
ablesbar sind und das Gerät somit nicht von der Couch aus bedienbar ist.

> - Einen preiswerten DVD Player. Die können so gut wie alle mp3 von CD
> und DVD abspielen. Investition ca. 50 Euro. Da gibts praktisch keinen
> mit einem brauchbaren Display, da sie ja davon ausgehen, dass man das
> Fernseher-Display nutzen kann.
> Aber wozu brauchst du den denn überhaupt? Die CD's und DVD's liest dein
> PC zuverlässiger und du hast ratzfatz das Zeug mit dem Audiograbber auf
> den Player gespielt.

Jupp, da stimme ich Dir zu. Da hast Du mich wohl mißverstanden. Die
Features des zweiten Gerätes brauche ich gar nicht! :-)

Am liebsten hätte ich natürlich ein Gerät, das den freien Zugriff des
Pontis MS330 mit der ausgefeilten Technik und das Gerätedisplay des
Hermstedt Hifidelio mit der Fernbedienung des Sonos ZP80
(;http://www.golem.de/0604/44639.html) verbindet, dazu noch eine riesige
Festplatte hat und das alles zu einem Preis von maximal 500 Euro! :-)
...aber da die Auswahl an solchen Geräten wie gesagt scheinbar winzig
ist, gebe ich mich auch schon mit viel weniger zufrieden.

Ciao

Alex






Antwort von Wolfgang Barth:

Alexander Vipach schrieb:

> Am liebsten hätte ich natürlich ein Gerät, das den freien Zugriff des
> Pontis MS330 mit der ausgefeilten Technik und das Gerätedisplay des
> Hermstedt Hifidelio mit der Fernbedienung des Sonos ZP80
> (;http://www.golem.de/0604/44639.html) verbindet, dazu noch eine riesige
> Festplatte hat und das alles zu einem Preis von maximal 500 Euro! :-)
> ...aber da die Auswahl an solchen Geräten wie gesagt scheinbar winzig
> ist, gebe ich mich auch schon mit viel weniger zufrieden.
>
Vor wenigen Wochen gab es beim Lidl einen DVD Recorder mit Festplatte.
Den hab ich mir gekauft. Was er eben nicht hat ist ein brauchbares
Display um ihn von der Couch aus zu bedienen oder eine Ethernet bzw. USB
Schnittstelle zum PC.

Aber du kannst damit deine mp3's sowohl von der CD, DVD als auch
Festplatte abspielen. Nur musst du sie eben per RW-CD vom PC auf die
Festplatte übertragen.

Dazu brauchst du dann eben noch einen kleinen Monitor als Anzeigegerät.
Kostenpunkt des DVD Recorders war ca. 300 Euro mit einer 160 Gig Platte,
die bei mp3 für Jahre ausreicht. Ich glaube man kriegt ihn aber auch so:
Targa 5100 bzw. LiteOn 5045.

Das Menüsystem ist nicht optimal eher "akzeptabel" zu nennen.
Fernbedienung ist natürlich dabei.

mfg wb





Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
DVD-HDD-Recorder als MP3-Player missbrauchen
dvd auf mp3/4 mit media player 11
MP3 über HD von DVD Recorder?
i.link an HDD/DVD-Recorder
DVD-HDD-Recorder bei Plus
DVD HDD Recorder Aldi Süd
Audio-Ausgabe einer DVD als mp3?
Audio von DVD als mp3-Datei extrahieren?
DVD-Recorder + Player?
DVD-Recorder als DVD-Brenner?
PC als DVD-Player
DVD-Player erkennt DVD als CD-DA
Notebook als DVD Player Ersatz
Defekter DVD Player als Surroundverstärker nutzen
Bilder via DVD-Player als Diashow auf TV
PC als DVD-Recorder - WinTV PVR 250 oder Alternativen?
PC mit Hauppauge pvr 350 als DVD-Player am Fernseher nutzbar?
Set-Top-Box generell besser als DVD-Recorder (jeweils mit Festplatte)?
DVD auf Player abspielen und auf Recorder aufnehmen fehlgeschlagen!
USB MP3 Player mit richtig Power?
Lüfter von HDD Recorder läuft sehr oft
Gekaufte Vinyl auch als mp3 verfügbar?
Sound eines Films als MP3 aufnehmen ?
Aufnehmen von DVD mit DVD-HDD Rekorder ?
Frage: DVD --> MP3
DVD-Player, der Audio-CD-Player ersetzen kann?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom