Logo Logo
/// 

DRONES - Sci-Fi- / Hacker-Kurzfilm



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Meine Projekte-Forum

Frage von Nathanjo:


Hallo zusammen. Zwischen der Arbeit und weiteren privaten Großprojekten ist dieses kleine Spaßprojekt entstanden.

Ich war ehrlich gesagt am überlegen, ob ich das hier poste, da es kein repräsentatives Projekt ist, sondern ein Jux nebenbei. Aber da am Ende doch mehr Arbeit drin steckt als geplant war und ich die Hoffnung habe, dass der eine oder andere damt ein wenig Unterhaltung findet, habe ich mir gedacht, stellen wir uns mal der Kritik. ;) Viel Spaß!

https://www.youtube.com/watch?v=BOvMQK-Hp_w



Antwort von 7River:

Auch wenn meine Englischkenntnisse nicht die besten sind, muss ich doch sagen, dass mir die Atmosphäre des Films gefallen hat. Auch Musik und Special Effects passen. Kompliment. Bin auf weitere Filme gespannt.

Wie wäre es mal mit deutschen Untertiteln?



Antwort von Darth Schneider:

Also ich find den Film wirklich toll, spannend, super gefilmt, eventuell etwas ganz wenig zu dunkel, bei einigen Szenen wenigstens auf dem iPad.
Ansonsten, Atmosphäre, Spannung, einfach super, schön gespielt, stimmig geschnitten, guter Sound und vom Bauchgefühl her, solltest du meiner Meinung nach, Serien und Filme für Firmen wie Netflix drehen..Ich würd sie gerne schauen.
Gruss Boris





Antwort von Framerate25:

Wenn "Das" nebenbei, just for Fun war...

... was machst Du wenn Du gezielt an ein Projekt gehst? 😳

Ich finds gut! 👍



Antwort von Nathanjo:

Wow, vielen lieben Dank für die positiven Kommentare! Das Projekt ist in 3 Stunden an einem launigen Abend in einem Wohnzimmer entstanden, hauptsächlich um einen 20-Euro-China-Projektor für etwas "sinnvolles" zu nutzen, nachdem ich ihn beim Schrottwichteln bekommen hatte.

Freut mich, dass die Zeit, die ich noch in die Post-Pro gesteckt habe nicht verschwendet war und der Film euch gefällt. :)



Antwort von Skeptiker:

Toll gefilmt und geschnitten - Mini-Hollywood!

Den Sinn habe ich vermutlich nicht begriffen:

Die Drohnen sprechen zum einsamen Tasten-Tipper am Computer und nennen den Algorithmus ihre "Qeeen".

Auf seinem Gesicht flimmert ein grünes Lichtmuster und über den Bildschirm läuft Binärcode aus Nullen und Einsen (Matrix-like, aber weisse Schrift auf dunklem Grund).

Der Tipper tippt - anscheinend unter Zwang - schneller und schneller und sendet schliesslich eine verschlüsselte Datei ins Netz.

Dann, als er erschöpft aber erleichtert im Dunkeln sitzt, taucht ein scannendes, suchendes Licht auf (überstreicht auch einen Buchtitel von Sci-Fi Autor Markus Heitz), ähnlich wie zu Beginn auf seinem Gesicht, und kurz danach folgt mit den Worten "we are here" ein kleines Flugobjekt (Typ fliegendes 'Modem' oder so) mit einer Front-Reihe grüner LED-Lichter.

Der Tipper zückt sein Handy, gerät in Panik, sagt, er fürchte um sein Leben, lädt eine Pistole und schiesst trotz der Roboter-Warnung, es zu lassen, das Flugobjekt mit den Worten "Du bist .. " (ich will nicht alles verraten!)" ab.

-> Grelles Licht ..

... Abspann ...

-> ??



Antwort von Frank Glencairn:

Sehr schön. Ist doch ein tolles Beispiel wie man aus recht wenig, recht viel machen kann.



Antwort von Nathanjo:


Toll gefilmt und geschnitten - Mini-Hollywood!

Vielen Dank! Zur Story: Das war einer der Gründe, warum ich sagte, dass nur ein kleines Spaßprojekt ist. Wirklich durchdacht ist das in diesem Fall nicht und ziemlich offen: Ein Hacker wird von einer Stimme, die er für einigermaßen vertrauenswürdig hält dazu angespornt gegen "das System" zu hacken. Am Ende stellt sich aber her aus, dass alles Teil des Algorithmuses ist. Die Inspriation ist ganz offensichtlich Matrix, aber auch viele Podcasts und Artikel zum Thema Algorithmen.

Sehr schön. Ist doch ein tolles Beispiel wie man aus recht wenig, recht viel machen kann.

Danke! Genau das war es, was wir erreichen wollten.



Antwort von 3Dvideos:

Toller Einstieg mit der Wischblende. Die Exposition: Großstadt, Hochhaus, Hacker. Die Handlung: Hacker holt sich sehr viel Geld, fühlt sich plötzlich bedroht Dann kommen viele Löcher und Fragezeichen. Die Drohne soll ein Algorithmus sein. Das Problem löst sich scheinbar mit einem Schuss in Luft auf. Computer, Drohne, Waffe, Schuss. Das ist noch keine Handlung, aber eine Fingerübung.



Antwort von dosaris:


Am Ende stellt sich aber her aus, dass alles Teil des Algorithmuses ist. Die Inspriation ist ganz offensichtlich Matrix, aber auch viele Podcasts und Artikel zum Thema Algorithmen.

Matrix war wiederum inspiriert von "Welt am Draht"
nur mit mehr Rabatz u wildwest drin

usw.

Toll umgesetzt!!

Ich hatte aber noch auf eine andere Pointe gewartet:

Nach Abschuss der Drohne löst sich der Protagonist ebenfalls in pixel auf.

Womit haste den soundtrack erstellt?
Spitze, passt prima



Antwort von Nathanjo:


Toller Einstieg mit der Wischblende. Die Exposition: Großstadt, Hochhaus, Hacker. Die Handlung: Hacker holt sich sehr viel Geld, fühlt sich plötzlich bedroht Dann kommen viele Löcher und Fragezeichen. Die Drohne soll ein Algorithmus sein. Das Problem löst sich scheinbar mit einem Schuss in Luft auf. Computer, Drohne, Waffe, Schuss. Das ist noch keine Handlung, aber eine Fingerübung.

Die Handlung hätte wohl das Beste sein sollen, denn Buch & Regie sind mein Vollzeitjob. ;) Aber richtig, bei der Fingerübung lag der Fokus auf anderem. Um Geld geht es in der Story aber nicht und schlüssig ist das Ganze schon... irgendwie. ;)


Ich hatte aber noch auf eine andere Pointe gewartet:

Nach Abschuss der Drohne löst sich der Protagonist ebenfalls in pixel auf.

Womit haste den soundtrack erstellt?
Spitze, passt prima

Danke! Die Pointe hatte ich so ähnlich schon in einem anderen Film (will mich ja nicht wiederholen) und es ging in der Story nicht darum, dass die Welt virtuell ist, daher hätte das für mich nicht so gut gepasst.

Die Musik habe ich in FL Studio gemacht, aber auch nur 2 Stunden investiert. Wie sich herausstellt schadet Minimalismus dem Film aber nicht. :)




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Meine Projekte-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Spying Drones...
Drones für Anfänger?
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones
Mystery-Thriller: INGENIUM -- Debüt von Steffen Hacker
Hacker will von Disney Lösegeld für unveröffentlichten Film
Frage zu Sci-Fi auf KAbel
HitFilm 3 + Sci-Fi Pack gratis
Top 50 Sci-Fi Movies (incl. quotes and slogans)
A Sci-Fi Short Film HD: "UNCANNY VALLEY" - by 3dar
Hacker können Kopfhörer als Mikrofone nutzen
It"s No Game | A Sci-fi Short Film Starring David Hasselhoff
Komponist/In für ein Sci-Fi-Score Medley gesucht
Final Offer - DUST Original Sci-Fi Short Film - Exclusive Premiere
[Premiere/Sci-Fi] Farscape von gestern abend: Mir fehlt das Ende...
Kurzfilm
Kurzfilm Rapsong
Kurzfilm "Alleine"
Kurzfilm Idee
Neuer Kurzfilm: TRYING
ERGO Kurzfilm
Treatment Kurzfilm
Sardon - Horror Kurzfilm
Neuer Kurzfilm: Echt
Mini-Making-Of Kurzfilm
Trailer Kurzfilm Echt
Der Talenscout (Kurzfilm)

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom