Logo Logo
/// 

DJI verliert Patentstreit in den USA - muss DJI bald den Verkauf von Drohnen stoppen?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Newsmeldung von slashCAM:



Das Gericht der US International Trade Commission ITC hat in einem Patentverfahren des amerikanischen Herstellers Autel Robotics Hersteller unter anderem der EVO II 8K b...



Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
DJI verliert Patentstreit in den USA - muss DJI bald den Verkauf von Drohnen stoppen?




Antwort von Kamerafreund:

Unglaublich wie sich die USA mit ihrem viel zu umfassenden Patentrecht selbst ins Knie schießen. Ob es um internes RAW geht (Red), um lokale Aufzeichnung von Lavaliermikros (zaxcom) oder jetzt um alle Drohnen?? Ich hoffe, dass immer mehr Hersteller über den amerikanischen Markt hinaus schauen und dann eben für den Rest der Welt produzieren, der ist ja auch nicht klein..



Antwort von Axel:

Kamerafreund hat geschrieben:
Unglaublich wie sich die USA mit ihrem viel zu umfassenden Patentrecht selbst ins Knie schießen. Ob es um internes RAW geht (Red), um lokale Aufzeichnung von Lavaliermikros (zaxcom) oder jetzt um alle Drohnen?? Ich hoffe, dass immer mehr Hersteller über den amerikanischen Markt hinaus schauen und dann eben für den Rest der Welt produzieren, der ist ja auch nicht klein..
... denn interessanterweise gehört der amerikanische Hersteller Autel Robotics der großen chinesischen Firma Autel Intelligent Technology, welche schon seit mehreren Jahren im Streit mit DJI um Drohnentechnologie liegt. Ist also wohl nicht so einfach, wie du es darstellst. In Wirklichkeit bist du selbst womöglich gar nicht rechtens, weil du von einer chinesischen Firma entworfen wurdest.








Antwort von Frank Glencairn:

Ich frag mich eher welcher Vollpfosten 2013 - als es längst Quadcopter gab - noch so ein Trivialpatent vergeben konnte.



Antwort von dosaris:

"Frank Glencairn" hat geschrieben:
Ich frag mich eher welcher Vollpfosten 2013 - als es längst Quadcopter gab - noch so ein Trivialpatent vergeben konnte.
ja,
es wird immer abstruser mit der Patentiererei.
Aber DJI sollte doch wirtschaftlich potent genug sein,
um eine Patent-Anfechtungsklage durch zu ziehen?
Und sei es nur aus therapeutischen Gründen...



Antwort von patfish:

An der Mavic AIR2 wurde schon eine Kleinigkeit an der Propeller-Befestigung geändert ... Leider ist es damit wieder möglich die Rotoren irrtümlich falsch zu installieren.



Antwort von Darth Schneider:

Amerika verklagt sich die eigene Technik Wirtschaft zu Grunde.
Die müssten dann auch die Army und die Navy anklagen, die haben auch Hubschrauber mit mehreren Rotoren, die dürfen dann bald auch nicht mehr fliegen ;)
Gruss Boris



Antwort von Jan:

Auf der anderen Seite habe ich mal mit einem DJI-Mitarbeiter gesprochen, was sie sich von ihrer Actionkamera erhoffen. Recht wenig im Bezug auf große Absatzzahlen war die Antwort, Gopro ist zu stark und zu präsent. Aber die Amis von Gopro bauen halt in China und man will sie loswerden in China. DJI wollte da sein, wenn Gopro ein Problem mit ihrer Fertigung bekommt, wegen der Probleme zwischen den USA und China. Jetzt schießen die Amerikaner gegen chinesische Firmen und wollen sie auf irgendeine Weise loswerden.



Antwort von Darth Schneider:

Auf der einen Seite schiessen so viele gegen China auf der anderen Seite sind wir doch so etwas von abhängig von den Chinesen. Gerade in der Technik Welt.
Also was soll’s. An Corona ist ja auch nur sind Chinesen schuld...
Ich denke jedoch eher nicht.
Man kann sich auch ins eigene Fleisch schneiden und behaupten die Chinesen sind schuld. Das ist doch dämlich, die Menschen sollten endlich lernen mehr auf globaler Ebene zusammenzuarbeiten.
Gruss Boris




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
DJI verliert Patentstreit in den USA - muss DJI bald den Verkauf von Drohnen stoppen?
DJI: Drohnen sind bald per Handy App identifizierbar
Licht für an den DJI Ronin M und Vorschaumonitor ?
DJI Smart TV App bringt Drohnenaufnahmen auf den Fernseher
Endlich versteht jemand den Sinn von Drohnen...
AirMap App: Alarm beim Anflug von Flugverbotszonen für DJI Drohnen
Auch Canon ist mittelbar von den Erdbebenschäden betroffen
Drehen in den USA
Drehen in den USA
DVD aus den USA nicht abspielbar
Nikon: Reparaturservice in den USA wird drastisch gekürzt
Tips für Kauf einer Videocamera in den USA?
Vorsteuer/Umsatzsteuer bei Kauf aus den USA
Sonys Ultra (teurer) 4K-Streaming Service startet in den USA
NTSC Fernseher aus den USA - Konvertierung auf PAL möglich?
DJI RS 2 und DJI RSC 2: Die neuen DJI Einhand-Gimbal im Vergleich und Praxis-Test
Stellt DJI bald eine Mini-Drohne vor?
Intel steigt in den Drohnen-Markt ein
Sterben Drohnen-Aufnahmen den gleichen Tod wie 3D?
DJI Drohnen Update: Flugverbotszonen per App deaktivieren
100 Jahre Nikon und bald ein Ende für den Fotobereich ?
Hat DJI ein Problem? Spark Drohnen stürzen ab
Russische Software umgeht Flugverbotszonen für DJI Drohnen
DJI veröffentlicht Privacy Offline-Modus für Drohnen
Neues Abwehrsystem schießt DJI Phantom Drohnen per Laser ab
DJI Drohnen Abstürze durch Batterieprobleme - Flugverbot in Großbritannien

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom