Logo Logo
/// 

Bester Workflow für HD Editing und UHD Export



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Postproduktion allgemein-Forum

Frage von PhillipH98:


Ziel: Ich würde gerne mit maximaler Performance durch den Rohschnitt kommen.

Ich nehme in UHD auf und würde so auch gerne exportieren. Der Gedanke ist das UHD Footage in HD Sequenzen zu bearbeiten und später in UHD zu exportieren. Bisher habe ich das vermieden, wegen potenziellen Komplikationen wie falsche Textpositionen/Keyframes..
Da stellen sich mir einige Fragen:
1. Lohnt sich dieses Down- und Upscaling oder reicht eine niedrigere Playbackauflösung? (Ja, ich arbeite bereits mit Proxies)
2. Wie geht das am schnellsten ohne Qualitätsverlust auch über die ganzen verschachtelten Sequenzen und Einstellungsebenen hinweg?
3. Ist das vielleicht sogar egal, solange ich beim Export in UHD auswähle?
4. Gibt es da auch Wege alle Sequenzen für die Framerates anzupassen? Wenn ich z.B. mit 50fps aufnehme und ich aber in 25 fps exportieren möchte?

Schnittsoftware: Premiere Pro
PC
Ryzen 7 2700x
32GB DDR4
GTX 1660 Ti

Danke für eure Antworten



Antwort von cantsin:

Mit welchem NLE arbeitest Du denn?



Antwort von PhillipH98:

Sorry, Premiere :)








Antwort von dienstag_01:

Ich verstehe deine Frage irgendwie nicht ganz. Warum willst du dein Material für den Schnitt konvertieren, weil es in voller Auflösung nicht richtig läuft?
Oder warum?



Antwort von cantsin:

dienstag_01 hat geschrieben:
Ich verstehe deine Frage irgendwie nicht ganz. Warum willst du dein Material für den Schnitt konvertieren, weil es in voller Auflösung nicht richtig läuft?
Ich denke, er meint, dass er im Schnittprojekt aus Performancegründen die Timeline-Auflösung auf HD stellen will, aber sowohl UHD importieren, als auch (nicht-hochskaliertes) UHD exportieren.

Bei Resolve geht das , aber bei Premiere kenne ich mich nicht aus. Die Frage wäre auch, ob das etwas bringt, wenn man sowieso schon mit Proxies arbeitet.



Antwort von PhillipH98:

Jetzt wo ich so drüber nachdenke, wird es wohl tatsächlich an Premiere liegen. Das Scrubbing ist in Resolve deutlich besser, während es in Premiere nicht sehr responsiv ist, auch mit Quicktime Codecs. Zwischen den unterschiedlichen Auflösungen der Sequenzen sehe ich gerade auch kein großen Unterschied



Antwort von Bluboy:

Kein Gammashift ?



Antwort von PhillipH98:

Was meinst du genau? Ist das ne Sache bei Up- und Downscaling?




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Postproduktion allgemein-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Bester Workflow für HD Editing und UHD Export
Editing-Workflows für größere Filmprojekte -- wie man den &
Walter Murch über Final Cut Pro, Editing und Postpro Workflows
Premiere Pro: Bester Workflow für 4K + HD-Material für Square-Video?
EB-Look und Workflow für FS5ii
DVDFab-UHD-Creator ab Version 10.0.8.7 erstellt eigene UHD-Discs
Neues Spitzenmodell Nvidia Titan RTX: 24 GB für 2.700 Euro und 8K Editing in Echtzeit
Audio Design Desk 1.9: Echtzeit-Editing Tool für Sound-Effekte jetzt mit neuen Funktionen und Lite Version
Voukoder 2.1: Freies Export Plug-In für PPro und AfterFX
Bester Codec für DCP
Inspirierende Bücher und Videos zu Storytelling und Editing?
Neuer Schnittrechner für 4k 50p Editing?
Nikon Z6 und Ninja V - wie UHD/60?
Nvidia und RED demonstrieren 8K Editing in Echtzeit
Oscars 2021 - moderner und diverser: Nomadsland gewinnt u.a. als bester Film
Optiken für Fullframe / Vollformat in FullHD / UHD / 4K
2160p100: UHD und HFR Übertragungstests zur Leichtathletik-EM
Video Editing per KI läßt Objekte verschwinden und ersetzt Hintergründe
Gnarbox 2.0 SSD: mobiles Backup und Editing in einer Box
Magix Vegas 19 verfügbar - u.a. mit BRAW Editing und Text-to-Speech
Editing-Doku: Walter Murch über Hören und Sehen im Film
Photoshop für Videos? Pixelmator Pro 3.2 bekommt Video Editing / Compositing Layer
Audio Design Desk: Revolutionäres Echtzeit-Editing Tool für Sound-Effekte
UHD/4K-Camcorder mit USB-Host und evtl. Robust(er als AX53)?
Workflow für Interviews
Workflow für Messe

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufberatung
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom