Fazit

Das Litepanels Gemini 1x1 Soft beeindruckt uns beim ersten Hands-On in diversen Bereichen: Beim maximalen Lichtoutput, bei der durchdachten und schnellen Bedienung, bei der Farbkonsistenz (auch bei niedrigem Output) sowie bei der allgemeinen Verarbeitungsqualität. Mit dem Gemini 1x1 Soft positioniert sich Litepanels technisch durchaus konkurrenzfähig gegen andere High-End LED-Panels wie bsp. das ARRI S30. Im Vergleich zum ARRI Panel relativiert sich dann auch der Preis von 2.725,10 Euro.



Im Hinterkopf sollte man jedoch auch behalten, dass es gerade im LED-Lichtsegment eine schier unüberschaubare Anzahl von Lichtern gibt, die spezielle Anwedungsgebiete deutlich günstiger bei etwas geringerer Qualität abdecken. So wäre uns bsp. für mobile Anwendungen / Reisen das Gemini 1x1 Soft zu schwer und wer nicht den hohen Output des Gemini benötigt, dürfte mit geringerer Wattleistung akkuschonender arbeiten.



Wer hingegen ein sehr komplett ausgestattetes, helles und mit sehr guten Farbwiedergabewerten operierendes 1x1 Panel benötigt, sollte sich das Litepanels Gemini 1x1 Soft mal genauer anschauen.



P.S.: Dank an Teltec und Litepanels für das Vorab-Hands-On.



Ähnliche Artikel //
Umfrage
  • Was hältst du von den neuen Bild/Video-KIs?





    Ergebnis ansehen
slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash