Logo Logo
///  >

Ratgeber : Mobile SSDs für die Videoaufnahme, Backups und mehr - worauf achten?

von Di, 31.August 2021 | 5 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

 Die SSD als mobiler Backup Speicher
 Die SSD als alternative Systemplatte



Die SSD als mobiler Backup Speicher



Gegenüber mobilen Harddisks ist eine SSD als Backupmedium relativ teuer, hat jedoch ebenfalls eine Menge handfester Vorteile:

Erstens ist eine SSD robuster: Sie kann auch im laufenden Betrieb den einen oder anderen ruppigen Stoß abbekommen, ohne dass man sich um seine Daten sorgen machen muss. Festplatten sind dagegen weitaus empfindlicher. Bei ihnen saust ein feiner Schreib-Lesekopf im Submillimeter-Bereich über schnell rotierende Magnetplatten. Schon eine leichte Erschütterung kann hier für einen sofortigen Datenverlust sowie dauerhafte Defekte sorgen.

In der Regel sind mobile SSDs deutlich kleiner als Festplatten. Wahrend sich aktuell (2021) auf einer externen 2,5 Zoll Festplatte maximal 5 TB speichern lassen, lassen sich auf ähnlichem Raum bereits bis zu 30TB als 2,5 Zoll SSD erwerben. Weiters wiegen externe SSDs in der Regel deutlich unter 100 Gramm während mobile Festplatten erst über 200 Gramm "beginnen". Und nicht zuletzt sind externe SSDs auch deutlich schneller als Harddisks.



Doch all diese Vorteile sind natürlich nicht umsonst. Ganz grob über den Daumen gepeilt kosten externe SDDs (im Q3 2021) ungefähr fünfmal mehr als externe HDDs. (ca. 100 Euro/TB vs. ca. 20 Euro/TB).




Die SSD als alternative Systemplatte



Manche Anwender benötigen auch eine externe SSD, um den selben Rechner mit unterschiedlichen Betriebssystemen zu betreiben. Das können entweder unterschiedliche Systeme wie Windows oder Linux sein. In den meisten Fällen geht es jedoch eher darum, für unterschiedliche Anwender abgetrennte Umgebungen auf derselben Hardware bereitzustellen. So bringt im Idealfall jeder Mitarbeiter seine eigene SSD mit dem eigenen Betriebssystem mit, um sich immer nur zeitweise bei einem Rechner "einzunisten". Zugegebenermaßen gibt es in Zeiten der Cloud auch weitaus praktischere Multi-User-Lösungen, jedoch kann eine externe SSD in machen Fällen trotzdem die beste Idee sein - sei es aus Sicherheitsaspekten oder in Umgebungen ohne Internet/Netzwerk. Dieser dritte Anwendungsfall kommt also eher selten vor, stellt aber dennoch noch einmal andere Ansprüche an eine SSD.

So muss eine Systemplatte (gegenüber einer Recording- oder Backup-Lösung) viele sogenannte I/O-Befehle schnell abarbeiten können. Denn ein Betriebssystem schreibt und liest gerne besonders viele kleine Dateien in kurzer Zeit. Darum muss die SSD auf viele Dateisystem-Anfragen flink reagieren können - sonst wird das System träge.

Dies ist auch der große Unterschied zu einer Speicherkarte. Letztere kann meistens nur eine (oder wenige Dateien) schnell gleichzeitig lesen oder schreiben. Bootet man Windows von einer SD-Karte, so dauert schon der Bootprozess eine Ewigkeit, einfach weil die Karte die vielen Dateianfragen nicht effektiv abarbeiten kann.


Einleitung / Die SSD als Aufzeichnungsmedium
SSD Speichertypen


5 Seiten:
Einleitung / Die SSD als Aufzeichnungsmedium
Die SSD als mobiler Backup Speicher / Die SSD als alternative Systemplatte
SSD Speichertypen
Der USB-Anschluss und Thunderbolt
Warum auf die Geschwindigkeit achten?
  

[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

Weitere Artikel:


Ratgeber: Sachtler ACE XL vs Manfrotto NitroTech N8 Di, 15.August 2017
Noch nie war es so spannend im Einstiegsbereich professioneller Kameras wie gerade jetzt: Canon EOS C200, Panasonic AU-EVA1, Ursa Mini Pro 4.6K, Sony FS7 MKII, GH5, etc .... Genau in diesem Segment konkurrieren der Sachtler ACE XL und der Manfrotto Nitrotech N8 Fluidkopf miteinander – beide mit einer max. Traglast von 8 kg. Welcher Stativkopf ist für welchen Einsatz besser geeignet: Hier unser Pro&Contra.
Test: Externe SSDs in der Videopraxis: SanDisk Extreme Portable SSD V2, Extreme Pro V2 und Samsung T5 Fr, 10.September 2021
Mit der SanDisk Extreme Portable SSD Serie Version 2 spricht SanDisk mobile Medienschaffende und damit auch Videoanwender an. Wir haben uns die externen SanDisk SSDs auf moderner NVMe-Basis in der Standard und der Pro-Version angeschaut und mit der populären Samsung T5 mit dem älteren SATA-Standard verglichen. Für welche Videopraxis eignet sich welche externe SSD am besten und wie ist es um Transferraten, Verarbeitung, Performance im Videozusammenhang bestellt … ?
Test: Sachtler Flowtech vs Gitzo Systematic - High-End Stative im Praxis-Vergleich - Teil 2 Mo, 15.Juli 2019
Im zweiten Teil unseres Stativ-Shootouts dreht sich alles um die Themen: Torsionssteiffigkeit, Arbeitshöhen (oder besser: Tiefen!), Traglast, Gewicht, Preis und natürlich präsentieren wir auch unser Fazit inkl. Endstand.
Test: Wer baut das beste Stativ? Sachtler Flowtech vs Gitzo Systematic - High-End Stative im Praxis-Vergleich-Teil 1 Do, 4.Juli 2019
Beide zählen zu den weltweit renommiertesten Stativ-Herstellern: Sachtler auf der einen Seite mit seiner langen Tradition im Pro Videobereich und Gitzo auf der anderen Seite mit seinem High-End Stativbau, der mit der Systematic-Serie jetzt auch für Filmer interessant wird. Wir haben die letzten Monate viel Praxiserfahrung sowohl mit dem Sachtler Flowtech 75 als auch mit dem Gitzo Systematic 3 gesammelt - hier unser Premium Videostativ Shootout …
Praxistest: Sigma 24-105 F4 DG Art an Speedbooster (GH5) und Ursa Mini 4.6K Do, 26.Oktober 2017
Test: Sachtler ACE XL Fluidstativkopf mit max 8 kg Traglast Di, 25.Juli 2017
Test: Manfrotto Nitrotech N8 -- der neue, modifizierte Stativkopf Do, 15.Juni 2017
Test: Blackmagic Resolve Micro Panel - Solides Grading-Pult für 1.100 Euro Di, 4.April 2017
Test: Sachtler FSB 10: Neuer Einstiegs-Fluidkopf im 100 mm Halbschalensegment Di, 31.Januar 2017
Test: Monopod Shootout: Manfrotto MVMX Pro 500 vs Sirui P-224S Einbeinstativ Mo, 16.Januar 2017
Test: Praxistest: Came-TV Optimus Einhandgimbal + Sony A7S II + Zeiss Loxia Fr, 11.November 2016


[nach oben]


[nach oben]















Artikel-Übersicht



Artikel-Kategorien:

Messenschraeg
9-13. Oktober / Las Vegas
NAB 2021
3-6. Dezember / Amsterdam
IBC 2021
weitere Termine von Messen, Schulungen und Roadshows


update am 23.September 2021 - 13:18
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*