Logo Logo
/// News

proDAD VitaScene V4 PRO: über 1.400 Übergangseffekten und Videofiltern

[12:32 So,29.November 2020 [e]  von ]    

proDAD hat die neueste Version von VitaScene, seiner Sammlung von Videofilter, Filmlooks und Übergangseffekten veröffentlicht. VitaScene V4 PRO bringt über 1.400 Übergangseffekten und Videofiltern - 700 mehr als die letzte Version - sowie die neue Effektkategorie "Seamless Transitions" und ist erstmals auch als PluginPlugin im Glossar erklärt In für Blackmgics Grading-, Schnitt-, Compositing- und (Audio)Mastering-Programm DaVinci Resolve dabei.


border_sparkle_menu_low
proDAD VitaScene V4 PRO


Die neuen "Seamless Transitions" ermöglichen besonders dynamische und fließende Übergänge. Zahlreiche Presets erlauben einen schnellen Einsatz der Effekte. Bei Bedarf kann die Intensität der Filter wie auch die Art der Animation per Keyframes gesteuert und dem jeweiligen Videomaterial individuell angepasst werden. Die „Seamless Transitions“ sind auch für dynamische Titel- und Grafikanimationen geeignet.Der Bereich der „Seamless Transitions“ umfasst ein Dutzend unterschiedlicher Kategorien wie zum Beispiel Wipes, Zooms, Warps, Stretching oder Panoramics-Übergangseffekte. Diese Kategorien unterteilen sich dann nochmals in jeweils unterschiedliche Ausprägungen und Stile.

Vitascene-Transitions
proDAD VitaScene V4 PRO Transitions


Darüber hinaus bietet Vitascene V4 PRO das gesamte Spektrum der proDAD Videofilter, Filmlooks und Übergangseffekte wie unter anderem auch Art-Filter, 3D-Filter ebenso wie Lichtfilter für die nachträgliche Ausleuchtung einer Szene, die von sanften Lichtakzenten und Reflektionen bis hin zu gleißendem Licht reichen. Weitere spezielle Videofilter können ältere oder nicht perfekt gelungene Aufnahmen retten oder optimieren vollautomatisch deren Kontrast, Helligkeit, Schärfe und Farbe.



Vitascene V4 lässt sich mit Schnittlösungen von Grass Valley, Adobe, Blackmagic Design, Corel, Cyberlink, Pinnacle oder mit MAGIX Deluxe oder MAGIX VEGAS als PluginPlugin im Glossar erklärt einsetzen.

proDAD VitaScene V4 ist ab sofort zum 31.12.2020 zum Einführungspreis von 559 Euro erhältlich. Ab dem 01.01.2021 kostet die Version dann 699 Euro. Die Lite Version proDAD VitaScene V4 LE ist zum Start hin für 199 Euro bzw. später dann für 249 Euro verfügbar - hier ein Vergleich der Funktionen.

Link mehr Informationen bei www.prodad.com

  
[7 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
klusterdegenerierung    12:54 am 30.11.2020
Sorry, habe immer nur unten auf die update Pakete geschaut, aber nun scheint auch Prodad unseren Thread gelesen zu haben und schraubt auf 599 runter, komm greif zu!...weiterlesen
K.-D. Schmidt    07:45 am 30.11.2020
OK, 700 Euro war etwas übertrieben ;)
klusterdegenerierung    20:44 am 29.11.2020
Da steht aber nirgends was von 700€ 350 kostet es, ist aber auch 10x zu teuer.
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildKI ersetzt den Himmel in Videos und macht den Tag zur Nacht bildMagnetic-Mount Filter für Irix Cine-Objektive erschienen


verwandte Newsmeldungen:


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 25.Januar 2021 - 13:33
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*