Zeiss Holocam - holografische Darstellungen sowie Kameras in Glasscheiben

// 13:27 Di, 9. Jan 2024von

Auf der Consumer Electronics Show (CES 2024 ) in Las Vegas hat Zeiss eine neue Technik demonstriert, die in einer durchsichtigen Glasfläche ganz neue Anwendungsfelder eröffnet. Das "Multifunktionale Smarte Glas" soll "die optische Aktivierung transparenter Medien" ermöglichen - beispielsweise für die Anwendungsgebiete Projektion, Berührung (Touch), Beleuchtung und Filterung.


Das Interessante an der neuen Technik ist, dass hiermit nicht nur Gegenstände in einer Art transparentem Display dargestellt werden können, sondern auch beispielsweise eine durchsichtige, und damit unsichtbare Kamera in einer Glasscheibe realisiert werden kann.



Unsichtbare Kamera in einer Glasscheibe - Zeiss Holocam
Unsichtbare Kamera in einer Glasscheibe - Zeiss Holocam


Eine derartige "Holocam" nutzt holografische Einkopplungs-, Lichtleit- und Auskoppelelemente im Glas, die das einfallende Licht auf einen Bildsensor leiten können - und damit jede beliebige Glasfläche zu einer Kamera machen können. Bei Smartphones könnte mit dieser Technik die Notch wegfallen. In großen Bildschirmen könnte so eine Kamera dagegen zentral integriert werden, damit sich Teilnehmer in Videokonferenzen direkt in die Augen schauen können. Die Darstellungsqualität eines derart modifizierten Displays soll laut Zeiss durch eine Holocam nicht beeinträchtigt werden.



Über eingeblendete holografische Elemente lassen sich auch viele Funktionen ohne ein dediziertes Display umsetzen. Beispielsweise könnten dies Bedienelemente wie Schalter oder Regler auf einem Fenster sein, das dadurch zu einer Art Bildschirm wird.



Mit speziellen holografischen Einkopplungselementen könnte ein Fenster sogar zum Leuchtmittel werden, das einen Raum beleuchten kann und gegebenenfalls sogar Tageslichteinfall simuliert. Und ein Holocam-Sensor könnte zudem "spektrale Anteile" erfassen um beispielsweise einfallende ultraviolette Strahlung zu messen.



Wenn selbst Scheiben bald multifunktional werden und sogar filmen können, hat die Zukunft wohl begonnen.



Ähnliche News //
Umfrage
    Was hältst du von den neuen Bild/Video-KIs?





    Ergebnis ansehen
RSS Facebook Twitter slashCAM-Slash