Logo
/// News

Neue Cinema Optiken von Sony - FE C 16-35mm T3.1 G // IBC 2019

[10:43 Sa,14.September 2019 [e]  von ]    

Traditionell wird im szenischen Umfeld viel mit manuellen Objektiven gearbeitet. So gehört hier das manuelle Schärfeziehen noch ebenso zum guten Ton, wie die gezahnten Ringe um die Optik. Mit einer neuen Optikserie will Sony nun etwas mehr Automatismus in diesen Markt bringen. Natürlich in erster Linie, um die eigenen, professionellen E-Mount Großsensorkameras noch besser von der Konkurrenz absetzen zu können.

Die Kernidee ist dabei, klassisches Cine-Optikdesign mit einem schnellen und zuverlässigen Autofokusmotor zu kombinieren, der mit Sonys Kameras (wie der neuen FX9) dann automatisierte Schärfeverlagerungen ermöglicht.



Neben elektronischer BlendeBlende im Glossar erklärt wird auch noch eine PowerZoom-Funktionalität integriert. Damit könnten dann auch (für Wechseloptik-Systeme noch untypisch) sogar vorprogrammierte Zoomfahren möglich werden.

G-cine
Das Sony FE C 16-35mm T3.1 G



Der erste Vertreter der neuen Cinema Lens Series wird das FE C 16-35mm T3.1 G, welches alle genannten Funktionen unterstützen wird. Als FE-Optik ist das Objektiv für Kleinbild-Vollformat (Fullframe) gerechnet und somit auch für die neue PXW-FX9 geeignet. Es soll ab Frühling 2020 für 6000 Euro verfügbar sein.


Sennheiser Nefal TV SanDisk Cartoni G-Technology Atomos

Zur Übersicht aller unserer News zur IFA 2019 und IBC 2019

  
[5 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
rush    00:07 am 15.9.2019
Das Foto-Pendent 16-35 GM auf welches das Cine aufbauen dürfte ist unstabilisiert... Die wenigstens KB UWWs sind stabilisiert - im Sony Regal könnte man noch zum 16-35 f/4...weiterlesen
TonBild    14:38 am 14.9.2019
Nein, das ist ja auch ein Mittel der Gestaltung. Aber man könnte mir einer Fernsteuerung direkt den AF Motor bewegen anstatt auf diverse externe Anbauten angewiesen zu...weiterlesen
Darth Schneider    14:24 am 14.9.2019
Die Focuspuller werden langsam arbeitslos. Wie lange noch, 10 Jahre ? Gruss Boris
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildAdobe bestätigt: ProRes RAW in Premiere Pro kommt // IBC 2019 bildAtomos Shogun 7: Kostenloses Firmwareupdate verdoppelt Helligkeit auf 3.000 nits // IBC 2019


verwandte Newsmeldungen:
Camcorder:

Sony stellt FE 20mm F1.8G Vollformat-Weitwinkel für E-Mount vor 26.Februar 2020
Sony Xperia Pro 5G als Display und Live-Streaming Modem für Kameras per HDMI-Eingang 25.Februar 2020
Neues Sony Flaggschiff Xperia 1 Mark II mit 5G und größerem Sensor 25.Februar 2020
Blackmagic Europatour 2020 bietet kostenlose Lernkurse für DaVinci Resolve 21.Februar 2020
Kessler KillShock Recon: Kamera-Buggy mit Antivibrations-System 19.Februar 2020
Neue Cine-Objektive in der Samyang XEEN CF Reihe - 16mm T2,6 und 35mm T1,5 18.Februar 2020
Samsung zeigt riesiges 583" 8K Micro-LED Display 18.Februar 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Camcorder

Sony:

Sony stellt FE 20mm F1.8G Vollformat-Weitwinkel für E-Mount vor 26.Februar 2020
Sony Xperia Pro 5G als Display und Live-Streaming Modem für Kameras per HDMI-Eingang 25.Februar 2020
Neues Sony Flaggschiff Xperia 1 Mark II mit 5G und größerem Sensor 25.Februar 2020
Canon C500 MKII und Sony FX9 sind ab sofort 4K Netflix Approved 16.Februar 2020
Zwei neue Sony Trimaster 4K-HDR Monitore PVM-X2400 und PVM-X1800 29.Januar 2020
Frische Spezifikations-Gerüchte zur Sony Alpha 7 S IV 20.Januar 2020
Sony Venice Firmware V5.0 jetzt verfügbar 19.Januar 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Sony


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Sony:
Sony HDR-CX305e: HDMI defekt
Sony HDR CX-900 mit Atomos Ninja 2
Unterschied Sony PC120 zu TRV30
Sony Alpha 6000 - blaues LED-Licht wird nicht richtig abgebildet
Sony Software Imaging Edge
Sony a7rii Low-Light Einstellungen
Dummy Frage: Sony RX100 MK1 vs Huawei P20 Pro Handy
mehr Beiträge zum Thema Sony

Camcorder:
FeiyuTech Firmware Updates - besser über USB
Sony HDR-CX305e: HDMI defekt
Panavision: 11 neue Primo Artiste Primes für 8K DXL Kamera
Canon HG20 arbeitet nicht im Aufnahmemodus
Canon C300 MK II und Tamron 24-70 Problem
Gh5, HC-X1 Weißabgleich, unterschiedliche Kameraprozesse?
Sony HDR CX-900 mit Atomos Ninja 2
mehr Beiträge zum Thema Camcorder


Archive

2020

Februar - Januar

2019
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
20. Februar - 1. März / Berlin
Berlinale
11-18. März / Regensburg
Internationale Kurzfilmwoche Regensburg
18-22. März / Hofheim
Naturfilmfestival im Taunus
20. März / Schwerte
Ruhrfilmfestival
alle Termine und Einreichfristen


update am 28.Februar 2020 - 18:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*