Logo
/// News

Mug Life gibt Fotos neue Gesichtsausdrücke

[15:40 Mo,27.November 2017 [e]  von ]    

bildMit der App Mug Life für iOS (und ab 2018 auch für Android) gibt es nun auch synthetische Facial Expressions für jedermann zum herumspielen. Als Vorlage genügt ein Foto. Künstliche Intelligenz Algorithmen erlauben anschließend das Gesicht mit beliebigen Gesichtsausdrücken zu verändern, indem man es direkt über eingeblendete Handles bewegt. Das Ergebnis geht dabei weit über frühere Technologien wie Morphing hinaus, da bei Mug Life auch unsichtbare Informationen wie Zähne oder Zunge hinzugerechnet werden.

Die Ergebnisse sehen dabei schon beängstigend real aus, wie unter anderem in diesem Demo-Video zu sehen:





Wie von uns schon oft angemerkt dürfte dies nur ein weiterer Schritt in die nahende Zukunft der digitalen Schauspielerei sein. Die nächste Station dürfte wohl die schnelle und einfache Korrektur von misslungenen Gesten in Videoclips werden. Und am Ende steht dann der absolut authentische, menschliche digitale Darsteller. Bleibt nur die Frage ob das in zwei oder in zwanzig Jahren soweit sein wird.

Link mehr Informationen bei www.muglife.com

    
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildBenQ EX3501R: 35" HDR Monitor mit 100 Hz und 100% sRGB bildVideotutorial: Tips für´s Location Scouting - Drehorte bestmöglich auswählen


verwandte Newsmeldungen:


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2018

September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 21.September 2018 - 17:39
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*