Logo Logo
/// News

Kostenlose Pro-Farbkorrektur DaVinci Resolve Lite von Blackmagic ist da!

[12:46 Mo,25.Juli 2011 [e]  von ]    

Auf der NAB 2011 angekündigt, hat Blackmagic jetzt die kostenlose Version des Profi-Farbkorrektur Tools DaVinci Resolve für OS X veröffentlicht. Die Lite Version ist zwar um einige Features beschnitten, enthält aber doch noch viele interessante Funktionalitäten, wie etwa hochqualitatives optisches Resizing, XML Import und Export, 32 BitBit im Glossar erklärt Fließkomma Verarbeitung, Unterstützung von EDLs, automatische Szenenerkennung, YRGB Verarbeitung, 8/10/12 BitBit im Glossar erklärt YUVYUV im Glossar erklärt oder RGBRGB im Glossar erklärt Video Monitoring in SD/HD, Sub-Pixel-Resizing, Red R3D und Alexa Grading, Multi LayerLayer im Glossar erklärt Zeitleisten, Bildstabilisation, unbeschränktes Object-Tracking (!!), Primäre und Sekundäre FarbkorrekturFarbkorrektur im Glossar erklärt, Echtzeitverarbeitung, CapturingCapturing im Glossar erklärt und Wiedergabe mit Tape Deck Kontrolle, Kompatibilität mit Panels von anderen Herstellern.



Hier die Beschränkungen der kostenlosen Version, die größte zuerst: es gibt nur 2 Nodes für alle Farbkorrekturfunktionen. Des weiteren sind Projekte auf SD/HD-Auflösungen limitiert und es können nur eine GPU und eine RED Rocket Karte genutzt werden. Außerdem fehlen die 3D-Features, die Echzeit Rauschunterdrückung per CUDA, das Echtzeit Power-Remastering, der External Matte Support und Kollaborationsfunktionen (Remote Grading) im Netzwerk.

Eine genaue Übersicht der Features der verschiedenen Versionen hält Blackmagic hier bereit. Runterladen kann man das rund 242 MB große DaVinci Resolve Lite Mac 8.0.1 samt Handbuch hier. Nachdem Blackmagic seit der NAB 2010 auf einen breiteren Markt setzt und den Preis von DaVinci Resolve von über 200.000 Dollar auf 1000 Dollar gesenkt hat, ist es jetzt das Ziel von Blackmagic, noch mehr Anwender für die Kaufversion zu gewinnen und Anwender davon zu überzeugen dass Resolve nicht nur für High-End Grading eingesetzt werden kann. Allerdings dürften viele User mit dem in der Lite-Version Angebotetenen auch schon sehr zufrieden sein - unser erster Test folgt demnächst.

Link mehr Informationen bei blackmagicdesign.com



  
[2 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
wontuwontu    10:56 am 26.7.2011
Kleiner Tipp am Rande, unter Lion laufen jetzt auch die PC-Versionen der ATI 6870 ohne Probleme. Leider wird von DaVinci momentan wohl nur die Mobile-Variante der 6970 (aus den...weiterlesen
Korbi#    10:50 am 26.7.2011
also mit NVIDIA-karten scheint es schon mal nicht zu funzen...
[Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
DIY-Distribution: Fluch und Segen der LCD-Projektoren Neue Studie zur Wahrnehmung und Wirkung von stereoskopischen Bildern


verwandte Newsmeldungen:
Videoschnitt:

Apple: Final Cut Pro 10.6 und Logic Pro 10.7 mit neuen Funktionen und M1 Pro, M1 Max Update 19.Oktober 2021
fylm.ai: Professionelles KI-gestütztes Color Grading im Browser 16.Oktober 2021
Neue Beta von Adobe Premiere Pro bringt automatische Farbkorrektur per Auto Tone 9.Oktober 2021
Magix Video deluxe 2022 bietet ua. neue Tools für Reisefilme 31.August 2021
Adobe übernimmt die Kollaborations-Plattform Frame.io 21.August 2021
Magix Vegas 19 verfügbar - u.a. mit BRAW Editing und Text-to-Speech 19.August 2021
Nvidia RTX A2000: Neue kompakte GPU für professionelle Anwender 17.August 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Videoschnitt

Blackmagic Design DaVinci Resolve:

Blackmagic DaVinci Resolve 17.4 bringt 5fache Beschleunigung für neue MacBook Pros, Dropbox Replay Support und mehr 22.Oktober 2021
Updates für Blackmagic Video Assist (3.5), sowie DaVinci Resolve und Fusion (17.3.2.) 8.Oktober 2021
Resolvecon 2021: Jetzt 7 Stunden kostenloses Live Training zu DaVinci Resolve 17 24.September 2021
DaVinci Resolve 17.3.1 Update 2.September 2021
Blackmagic - URSA Mini Pro 12K jetzt für 6K, Resolve auf Apple M1 schneller 20.August 2021
MotionVFX mHello DV: Kostenloses Effektpaket für DaVinci Resolve 29.Juli 2021
Blackmagic DaVinci Resolve 17.2.2 bringt BRAW 2.1 Support sowie weitere Verbesserungen 6.Juli 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Blackmagic Design DaVinci Resolve

Blackmagic DaVinci Resolve:

Blackmagic DaVinci Resolve 17.4 bringt 5fache Beschleunigung für neue MacBook Pros, Dropbox Replay Support und mehr 22.Oktober 2021
Updates für Blackmagic Video Assist (3.5), sowie DaVinci Resolve und Fusion (17.3.2.) 8.Oktober 2021
Resolvecon 2021: Jetzt 7 Stunden kostenloses Live Training zu DaVinci Resolve 17 24.September 2021
DaVinci Resolve 17.3.1 Update 2.September 2021
Blackmagic - URSA Mini Pro 12K jetzt für 6K, Resolve auf Apple M1 schneller 20.August 2021
MotionVFX mHello DV: Kostenloses Effektpaket für DaVinci Resolve 29.Juli 2021
Blackmagic DaVinci Resolve 17.2.2 bringt BRAW 2.1 Support sowie weitere Verbesserungen 6.Juli 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Blackmagic DaVinci Resolve


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 26.Oktober 2021 - 12:27
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*