Logo
/// News

Digital Gedrehtes im Berlinale-Programm

[18:08 Do,5.Februar 2009 [d]  von ]    

bildEs ist mal wieder soweit: ab heute herrscht wieder Filmtrubel am Potsdamer Platz. In wenigen Stunden werden die 59. Filmfestspiele eröffnet, knapp 400 Filme werden in den nächsten 10 Tagen gezeigt. Wie immer präsentieren wir auf der netLOUNGE-DV eine Übersicht über die digital gedrehten Filme im Programm des Internationalen Forums sowie im Panorama -- über 50 Filme wurden allein in diesen zwei Sektionen digital gedreht. Die Drehformate reichen dabei von MiniDV über DVCPRO HD bis HD, auch eine Produktion mit der Red One ist dabei. Auffallender Beliebtheit unter Independentfilmern scheint sich übrigens Panasonics HVX200 zu erfreuen, beinahe wie ehemals die Sony PD150. Ist es möglicherweise auf den Workflow mit ständigem Umkopieren von Videofiles (von P2-Karten auf Festplatten) zurückzuführen, daß dieses Jahr erstmals jemand sein Drehverhältnis in Gigabyte ausgedrückt hat...?


Übrigens finden sich unter den Regisseuren mehrere ehemalige Talent Campus-Teilnehmer, beispielsweise Simon El Habre, der seine Doku The One Man Village im Forum vorstellt -- hier läßt sich die ganz interessante Entstehungsgeschichte des Films nachlesen. Kit Hung ist ein anderer Nachwuchsfilmer, er wird bei einer Podiumsdiskussion im Rahmen des diesjährigen Programms des Talent Campus berichten, ob und wie ihm die Teilnahme daran später weitergeholfen hat. Sein Film Soundless Wind Chime ist nebenbei bemerkt auch eine der HVX200-Produktionen.
Das Programm des Talent Campus läßt sich hier finden, viele der Veranstaltungen stehen ja auch für nicht Akkreditierte offen.
Zu guter Letzt noch ein Hinweis auf ein Gespräch im Tagesspiegel mit Dieter Kosslick (Berlinaleleitung), Wieland Speck (Panorama) und Christoph Terhechte (Int. Forum) über die Schwierigkeiten, ein großes Filmfestival in Konkurrenz zu Cannes uä. zu programmieren.

Link mehr Informationen bei www.netloungedv.de

    
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildSanyo Xacti VPC-HD2000 Test bildSchwarzes Silizium macht CMOS-Bildwandler ultra-sensibel


verwandte Newsmeldungen:
Festivals:

Festival daheim: Ausgewählte Filme der Berlinale 2018 auch online zu sehen 24.Februar 2018
22 x ARRI ALEXA, 6 x Film, 3 x RED: Die Kameras der 2018 Oscar-nominierten Filme 21.Februar 2018
Video: The Shape of Water: Farbkonzept, Kamera und Oscar-Chancen 20.Februar 2018
Offener Brief: 79 Filmemacher fordern Neuausrichtung der Berlinale 26.November 2017
Die Kameras und Objektive der Oscar-Nominierungen 2017 8.Februar 2017
Drehbücher der Oscar-Anwärter 2017 zum Download 13.Dezember 2016
Hier die besten Kurzfilm-Trailer für die 2017 Oscar Verleihung 25.November 2016
alle Newsmeldungen zum Thema Festivals


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Festivals:
Berlinale 2018: iPhone fürs Kino oder Talent sticht Technik - Steven Söderberghs
22 x ARRI ALEXA, 6 x Film, 3 x RED: Die Kameras der 2018 Oscar-nominierten Filme
Video: The Shape of Water: Farbkonzept, Kamera und Oscar-Chancen
"Das vergessene deutsche Kino" - Filme aus der Weimarer Republik auf der Berlinale 2018
Offener Brief: 79 Filmemacher fordern Neuausrichtung der Berlinale
Camerimage: das Filmfestival speziell für Kameraleute
Und noch ein Wettbewerb - Prodente diesmal
mehr Beiträge zum Thema Festivals


Archive

2018

Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
15-25. Februar / Berlin
Berlinale
13-18. März / Graz
DIAGONALE
14-19. März /
Landshuter Kurzfilmfestival
14-21. März / Regensburg
24. Internationale Kurzfilmwoche Regensburg
alle Termine und Einreichfristen


update am 24.Februar 2018 - 15:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*