Logo
/// News

Blackmagic: Fiber Converter und mehr für die Live Fernseh-Produktion

[10:02 Mo,5.Februar 2018 [e]  von ]    

Zusammen mit der neuen URSA Broadcast Kamera hat Blackmagic auch noch weitere Studiohardware vorgestellt: den Camera Fiber Converter und Studio Fiber Converter für die Verbindung der neuen URSA per Glasfaser sowie das Blackmagic ATEM Production Studio 4K und das ATEM Advanced Panel für Live Studio Produktionen.

fiber-converters-camera
Blackmagic Camera Fiber Converter




Die Aufgabe der beiden neuen Fiber Converter ist es, sämtliche klassische TV Verbindungen wie Video, Ton, Kamerasteuerung, PTZ, Talkback und Tally in einem einzige Hybrid-Glasfaserstromkabel nach SMPTE-Norm zusammenzuführen. Das ermöglicht es, Kameras bis zu 2km entfernt vom Studio oder Ü-Wagen mittels eines einzigen Kabels zu steuern. Der Blackmagic Camera Fiber Converter kann direkt hinten auf URSA Mini oder Broadcast Kameras aufgesteckt werden und versorgt die Kamera über das Hybrid-Glasfaserkabel nach SMPTE-311M-Norm auch mit Strom.

Die Bedienelemente am Rücken des Camera Converters umfassen Return-Feeds, duale Intercom-Bedienelemente, den Programm- und Ton-Mix, Aufzeichnung, Fokus, BlendeBlende im Glossar erklärt, Headset-Anschlüsse u.v.m. Eine V-Mount-Adapterplatte an der Geräteoberseite des Camera Converters gestattet darüber hinaus die Installation von Zubehör wie dem professionellen Blackmagic Studio Viewfinder.

fiber-converters-studio
Blackmagic Studio Fiber Converter


Der Blackmagic Studio Fiber Converter besitzt ein 5" großes LCD Display und einen Glasfaseranschluß - er befindet sich am anderen Ende des Kameraverbunds im Studio oder Ü-Wagen und konvertiert alle vom Camera Converter gesendeten Signale zurück in branchenübliche Signale. Zur Verfügung stehen ein Kamera-Feed in Ultra HD, drei unabhängigen HD-Return-Feeds, vollumfänglicher Kamerasteuerung, PTZ und Ethernet. Die Kommunikation zwischen den beiden Konvertern erfolgt über 10G-Ethernet, d.h dass alle Video- und Return-Feeds auf IP basieren. Die Konverter beherrschen verlustfreies Video-Encoding und -Decoding in 10-Bit-Broadcastqualität. Auch alle anderen Verbindungen wie Talkback, Tally, Kamera- und Objektivsteuerung werden in IP-Signale konvertiert.

Der Blackmagic Camera Fiber Converter und der Studio Fiber Converter kosten jeweils 2.995 Dollar und sind ab sofort erhältlich.

Das neue ATEM 1 M/E Advanced Panel dient als kompakte Einheit zur Fernsteuerung von Kameras. Darüber lassen sich bis zu vier verschiedene URSA Broadcast, URSA Mini, Blackmagic Studio oder Blackmagic Micro Studio Cameras bedienen. Das ATEM Camera Control Panel arbeitet Seite an Seite mit jedem ATEM Live-Produktionsmischer, hat mehrere LCD-Bildschirme, professionelle Joysticks und Bedientasten. Das ATEM 1 M/E Advanced Panel kostet rund 3.000 Dollar.

ATEM-advanced-panel
Blackmagic ATEM Advanced Panel


Das neue Blackmagic ATEM 4 M/E Broadcast Studio 4K ist ein Ultra-HD-Mischer für hohe Frameraten bis 2160p/60 mit 20 Eingängen und 16 ATEM Advanced Chroma Keyern, zwei Ultra-HD-Multiviewer, 2D-DVE mit allen Features, eingebaute SuperSource Compositing-Engines mit vier Bild-in-Bild-DVEs, volle Resynchronisierung an allen Eingängen. Er kostet rund 6.000 Dollar.

atem-broadcast-studio-4k
Blackmagic ATEM Broadcast Studio 4K


Link mehr Informationen bei www.blackmagicdesign.com

    
[1 Leserkommentar] [Kommentar schreiben]   Letzter Kommentar:
ZacFilm    12:40 am 5.2.2018
Ich kenne mich auf diesem Gebiet null aus - aber das klingt eigentlich saubillig und marktreif...
[Kommentar ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildStudie: Fast and Furious-Filme verleiten zum schnelleren Autofahren bildAG DOK: unbegrenzte Mediatheken enteignen Dokumentarfilmproduzenten


verwandte Newsmeldungen:
Videoschnittkarten:

Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final 13.August 2018
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 8 verfügbar 7.August 2018
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 7 verfügbar 27.Juli 2018
Blackmagic überrascht mit eGPU: Thunderbolt 3 und Radeon Pro 580 für 695 Euro 12.Juli 2018
Blackmagic DaVinci Resolve 15 als Beta 6 verfügbar 5.Juli 2018
Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K - genaues Verfügbarkeitsdatum veröffentlicht? 3.Juli 2018
Blackmagic DaVinci Resolve unter Metal, OpenCL und CUDA 3.Juli 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Videoschnittkarten

Blackmagic:

Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final 13.August 2018
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 8 verfügbar 7.August 2018
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 7 verfügbar 27.Juli 2018
Blackmagic überrascht mit eGPU: Thunderbolt 3 und Radeon Pro 580 für 695 Euro 12.Juli 2018
Blackmagic DaVinci Resolve 15 als Beta 6 verfügbar 5.Juli 2018
Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K - genaues Verfügbarkeitsdatum veröffentlicht? 3.Juli 2018
Blackmagic DaVinci Resolve unter Metal, OpenCL und CUDA 3.Juli 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Blackmagic

Camcorder:

Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final 13.August 2018
Aufregung um Sony Alpha 7III - wird Fullframe 4K Video vertikal gedehnt? 10.August 2018
Firmware 5.0 für Zoom Audiorecorder F8 bringt viele neue Funktionen 10.August 2018
Panasonic stellt kostenlose LUT Library für VariCam und EVA1 Cine Kameras zur Verfügung 9.August 2018
Tamron 17-35mm F/2.8-4 Di OSD - leichtestes Vollformat Weitwinkelzoom seiner Klasse 7.August 2018
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 8 verfügbar 7.August 2018
Neue Sony Fernseher mit speziell kalibriertem Farbmodus für Netflix 2.August 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Camcorder


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Camcorder:
Coole Kamera moves!
Kamera gesucht, die komprimierte MP4/H264 Dateien per WLAN/FTP ausgeben kann
Kaufberatung Funkstrecke + Ton
Kameramann / Kamerafrau im Rhein-Main Gebiet gesucht
Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final
HYDRUS VR -- wasserfestes 8K-Kamerarig
Die Cinematografie von ARRIVAL - DOP Bradford Young über Brennweiten, f 1.3, Empathie uvm.
mehr Beiträge zum Thema Camcorder

Blackmagic:
Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 8 verfügbar
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 7 verfügbar
Blackmagic Pocket BMPCC - SD-Karten
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 7 verfügbar
Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K: Die neuen Features, und welches Zubehör für welchen Dreh?
Blackmagic überrascht mit eGPU: Thunderbolt 3 und Radeon Pro 580 für 695 Euro
mehr Beiträge zum Thema Blackmagic

Videoschnittkarten:
Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 8 verfügbar
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 7 verfügbar
Blackmagic Pocket BMPCC - SD-Karten
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 7 verfügbar
Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K: Die neuen Features, und welches Zubehör für welchen Dreh?
Blackmagic überrascht mit eGPU: Thunderbolt 3 und Radeon Pro 580 für 695 Euro
mehr Beiträge zum Thema Videoschnittkarten


Archive

2018

August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 15.August 2018 - 15:42
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*