Logo
/// News

Asus ProArt PA32UC: 32" 4K-HDR Pro-Monitor mit 95% DCI-P3, 1.000 nits und Thunderbolt 3

[10:41 Mi,28.März 2018 [e]  von ]    

Der neue 32" (81,23cm) große ProArt PA32UC Monitor von Asus bringt eine Reihe von Features mit, die ihn für professionelle Anwender interessant machen: das 10-Bit IPS-Display unterstützt HDR und einer Spitzenhelligkeit von 1.000 nits - weit mehr als die Standard 300 nits der überwiegenden Anzahl von (HDR)-Monitoren.

Seine Farbraumabdeckung entspricht mit 85% Rec. 2020, 99.5% Adobe RGBRGB im Glossar erklärt, 95% DCI-P3 und 100% sRGB professionellen Ansprüchen. Leider unterstützt er aber nur eine UltraHD Auflösung von 3.840 x 2.160 statt echtem DCI-4K (4.096 x 2.160). Der Blickwinkel wiederum entspricht mit 178° horizontal wie vertikal ganz dem aktuellen Standard.


Asus-PA32UC_F1
Asus ProArt PA32UC


Der ProArt PA32UC ist werkseitig vorkalibriert und nutzt die ProArt-Kalibrierung, um die Farbgenauigkeit mit einem Delta E Wert unter 2 zu gewährleisten. Durch die per Local Dimming in 384 Zonen, welche einzeln angesprochen werden können, unterteilte LED-Hintergrundbeleuchtung und ASUS LED Drive sowie die hohe Maximalhelligkeit kann der ProArt PA32UC sowohl extrem tiefe Schwarztöne als auch hellste Weißtöne darstellen und entspricht der Ultra HD Premium-Zertifizierung.

Angeschlossen wird er per Thunderbolt 3, d.h. er kann mittels seiner USB-C Thunderbolt 3 Ports auch mit zwei weiteren Monitoren (oder anderen Geräten wie etwa Speicherlaufwerken) mittels nur eines Kabels in Reihe geschaltet werden und Notebooks im laufenden Betrieb über die Displayverbindung mit bis zu 60W Strom versorgen. Alternativ kann der Monitor auch über seine vier HDMIHDMI im Glossar erklärt 2.0b Schnittstellen oder seinen DisplayPort 1.2 an den Computer angeschlossen werden.

ASUS-ProArt-Calibrationn
Asus ProArt Kalibrierungssoftware


Um die Augen zu schonen verfügt der PA32UC über vier verschiedene Filtermodi, welche den Blaulichtanteil minimieren und bietet eine Reduktion des Bildschirmflimmern per Flicker-Free-Technologie, um Augenbelastung, Kopfschmerzen und Augenermüdung zu vermeiden. Der Asus ProArt PA32UC kann um horizontal um 60° nach links/rechts oder vertikal (Pivot) um 90° vertikal gedreht sowie um 120mm in der Höhe verstellt oder um 5° nach vorne oder 23° nach hinten geneigt werden.

Der ASUS ProArt PA32UC-K (samt Kolorimeter X-Rite i1 Display Pro) ist ab sofort zum Preis von rund 2.300 Euro verfügbar - eine billigere Version (PA32UC) ohne Kolorimeter ist hierzulande noch nicht angekündigt. Der hohe Preis erklärt sich durch die hohe Helligkeit und die Local Dimming Technologie, die "echtes" HDR ermöglicht im Gegensatz zu anderen Geräten, die sich zwar als HDR-tauglich bezeichnen, aber garnicht über eine entsprechende Helligkeit verfügen. Ein erster Test fällt sehr gut für den ASUS ProArt PA32UC aus.

Link mehr Informationen bei www.asus.com

  
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildNeue Red EPIC-W mit GEMINI 5K S35 Sensor - Also eine EPIC-Ws? bildFrame.io kündigt umfassendes Update für effektivere Kollaboration an // NAB 2018


verwandte Newsmeldungen:
Zubehör:

Nitecore NFZ100: Intelligenter Akku für Sony Alpha Kameras mit eigener App 21.August 2019
Gerüchte verdichten sich: wann kommt die DJI Mavic Mini? 16.August 2019
Neuer DJI Osmo Mobile 3 Smartphone Gimbal: kleiner, klappbar und intelligenter 13.August 2019
Blackmagic Ultrastudio 4K Mini: Neue Interface-Box mit Thunderbolt 3 und 12G-SDI 13.August 2019
ARRI: DEH-1 Digital Encoder Head erweitert ARRI Remote SRH-3 Stabilisierungssystem 7.August 2019
DJI FPV System: Headset samt Kamera speziell für Drohnenrennen aus der Ich-Perspektive 6.August 2019
Neuer Bebob CUBE 1200 Akku mit riesiger Kapazität von 1200 Wh 6.August 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Zubehör

Monitor:

Blackmagic DaVinci Resolve 16.1 Beta: Viele Neuerungen beim Cut und Fullscreen Preview auf zweitem Monitor 8.August 2019
Neue Version: LG UltraFine 5K Monitor speziell für Apple 3.August 2019
BenQ PD3220U: 31.5" 4K-Monitor mit 10Bit und Thunderbolt 3 27.Juli 2019
AOC U2790PQU: Semi-professioneller 27" 4K Monitor mit 10-Bit Farbtiefe für 350 Euro 23.Juli 2019
In Zukunft doppelt so effiziente OLED-Displays 9.Juli 2019
Upgrade: 8K-Aufnahmemodul für Atomos Neon Monitor-Recorder angekündigt 4.Juni 2019
Update für Panasonic Lumix S1 bringt 10 Bit V-Log, LUT und Waveform-Monitor 2.Juni 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Monitor

PC:

Auch Kameras können das Ziel von Malware werden -- Vorsicht bei offenen WLAN-Netzen 15.August 2019
Z CAM E2 jetzt auch mit interner RAW-Aufzeichnung via Firmware Update 14.August 2019
Interessante Workstation NUCs von Intel im Anflug? 12.August 2019
Toshiba entwickelt neuartiges XFMEXPRESS NVMe-SSD Format mit 4 GB/s 9.August 2019
Blackmagic DaVinci Resolve 16.1 Beta: Viele Neuerungen beim Cut und Fullscreen Preview auf zweitem Monitor 8.August 2019
Premiere Rush 1.2 Update -- jetzt mit Geschwindigkeitseffekten wie Speed ramping 7.August 2019
Blender 2.8 ist (fast) da… 6.August 2019
alle Newsmeldungen zum Thema PC


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Bildschirme:
Atomos stellt 5? HDR 1920x1080 HDMI Kameramonitor Shinobi mit 1000 Nits vor
Atomos 5 Zoll HDR Monitor (only) Shinobi im ersten Hands-On
Besser und schneller: Neues SpyderX Kolorimeter von Datacolor zur Monitorkalibrierung
Monitor 4K / UHD HDR IPS Hochglanz
Premiere Pro CC 2019, Quell- Programmmonitor
Asus ProArt PQ22UC: mobiler OLED 4K Monitor mit 99% DCI-P3 - für 5.000 Euro
Philips 499P9H: Superbreiter Curved 49 Zoll 5K-Monitor im 32:9 Format mit 121% sRGB
mehr Beiträge zum Thema Bildschirme

Formate:
GPU-Auslastung 4K - Resolve vs. Premiere
Atomos stellt 5? HDR 1920x1080 HDMI Kameramonitor Shinobi mit 1000 Nits vor
DV-AVI nicht mehr Unterstütze Formate FCPX
FUJI X-T30 kann F-log und 10 Bit 4:2:2 über HDMI
Canon stellt spiegellose Vollformat EOS RP mit 4K Video für 1.499,- Euro vor
Seagate entwickelt Festplatten mit 24 TB Speicher und 480 MB/s
MXFOP1A 25i / 50i
mehr Beiträge zum Thema Formate

PC:
Unterschied Sony PC120 zu TRV30
GPU-Auslastung 4K - Resolve vs. Premiere
Atomos stellt 5? HDR 1920x1080 HDMI Kameramonitor Shinobi mit 1000 Nits vor
Atomos 5 Zoll HDR Monitor (only) Shinobi im ersten Hands-On
Mega Time Squad - offizieller Trailer
Seagate entwickelt Festplatten mit 24 TB Speicher und 480 MB/s
Blackmagic DaVinci Resolve Update 15.2.4 bringt u.a. besseres H.264/H.265 Encoding
mehr Beiträge zum Thema PC


Archive

2019

August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2018
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
11-15. September / Eckernförde
Green Screen - Internationales Naturfilmfestival
11-15. September / Oldenburg
Internationales Filmfestival Oldenburg
18-22. September / Münster
Filmfestival Münster
19-22. September / Bremen
Filmfest Bremen
alle Termine und Einreichfristen


update am 24.August 2019 - 10:48
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*