Logo
/// News

AJA: HDR Image Analyzer 12G, KUMO 6464-12G und mehr // IBC 2019

[11:23 Mo,16.September 2019 [e]  von ]    

AJA hat auf der IBC 2019 einige neue Geräte (HDR Image Analyzer 12G, KUMO 6464-12G, Corvid 44 12G, FS-Mini FrameFrame im Glossar erklärt Synchronizer sowie OpenGear kompatible Karten) sowie Updates mit neuen Funktionen für weitere Modelle (wie unter anderem AJA 4K Mini-Converter und FrameFrame im Glossar erklärt Synchronizer 4) vorgestellt. Außerdem ist der auf der NAB vorgestellte, portable Multi-Kanal H.264 Rekorder und Player Ki Pro GO ab sofort lieferbar.



HDR Image Analyzer 12G
Der neue HDR Image Analyzer 12G erweitert AJAs Echtzeit-HDR-Monitoring- und Analyseplattform, um 12G-SDI-Konnektivität. Der AJA HDR Image Analyzer dient dem professionellen Monitoring und der Analyse von 4K/UltraHD/2K/HD-, HDR- und WCG-Inhalten in Produktion, Postproduktion, Qualitätskontrolle und Mastering. Er vereint die Audio- und Video-I/O-Technologie von AJA mit der Bildanalysesoftware von Colorfront.

AJA-FS-HDR-12G
AJA HDR Image Analyzer 12G


Der AJA HDR Image Analyzer 12G bietet folgende Features:
- Bis zu 4K/UltraHD 60p über 12G-SDI Eingänge, mit Durchschleifausgängen
- UltraHD UI für die native Bildanzeige über DisplayPort
- Konfigurierbare Layouts zum Platzieren der gewünschten Werkzeuge im bevorzugten Fenster
- Fernkonfiguration, Updates, Protokollierung und Screenshot-Übertragung über eine integrierte Web-UI
- Remote Desktop Unterstützung
- Unterstützung für die Anzeige nach SDR (Rec.709), HDR ST 2084/PQ und HLG-Analyse
- Unterstützung für szenenbezogene ARRI®, Canon®, Panasonic®, RED® und Sony® Kamerafarbräume
- Unterstützung von Anzeige- und Farbverarbeitungs-Lookup-Tabellen (LUT)
- Automatische Farbraumkonvertierung basierend auf der preisgekrönten Colorfront Engine™
- Unterstützung von CIE-Diagrammen, Vektorskopen, Wellenformen und Histogrammen
- Nit-Pegel und Phasenmessung
- u.v.m.

Der HDR Image Analyzer 12G wird in diesem Herbst über das weltweite AJA-Händlernetz für 19.995 Dollar erhältlich sein.


KUMO 6464-12G
Eine weitere Neuvorstellung ist der KUMO 6464-12G SDI-Router mit 64x 12G-SDI-Eingängen und 64x 12G-SDI-Ausgängen für Signalrouting. Der KUMO 6464-12G ermöglicht es, Videos mit eingebettetem Audio einfach via BNC-Verbindungen zu routen und zu steuern, mit automatischem Reclocking.

kumo_Top_Story_950px
AJA KUMO 6464-12G


Die KUMO-Router können für Dual- und Quad-Port-Routing konfiguriert werden, so dass Benutzer problemlos mehrere Ein- und Ausgänge für Dual Link, 4K, UltraHD und 8K-Workflows kombinieren können, was ein nahtloses Routing von unkomprimierten, komprimierten oder Raw-4K-Signalen in einer Einrichtung ermöglicht. Der KUMO 6464-12G wird ab Herbst für 8.995 Dollar im Handel sein.

Corvid 44 12G
Die neue Corvid 44 12G ist eine 8-Spur PCIe 3.0 Video- und Audio-I/O-Karte, welche 12G-SDI-I/O unterstützt. Sie ist in zehn verschiedenen Modellen mit jeweils passiver oder aktiver Kühlung erhältlich. Die Corvid 44 12G-Modelle besitzen HD-BNC-Stecker und sind in Low-Profile- oder Full-Height-Formfaktoren erhältlich, die Corvid 44 12G-BNC-Modelle dagegen besitzen BNC-Stecker in voller Größe. Alle Karten unterstützen 8K/UltraHD2/4K/UltraHD mit hoher Bildrate, Deep color, HDR-Workflows und können auch mehrere 4K-Eingangs- oder Ausgangsströme bereitstellen.

AJA-Corvid
AJA Corvid 44 12G


Das SDK von AJA unterstützt alle Corvid 44 12G-Modelle und ermöglicht es, Anwendungen für MacOS, Windows und Linux zu entwickeln. Alle Corvid 44 12G-Modelle sind ab sofort erhältlich, einschließlich der BNC-Versionen in Originalgröße für 2.895 Dollar, der HD-BNC-Versionen mit HD-BNC zu BNC-Kabeln für 2.995 Dollar und der HD-BNC-Versionen ohne Kabel für 2.895 Dollar.

FS-Mini FrameFrame im Glossar erklärt Synchronizer
Der neue AJA FS-Mini ist ein neuer Utility-Framesync in Broadcast-Qualität, der AJAs FS-Framesync-Technologie in Form eines tragbaren Mini-Konverters bietet. Er unterstützt die Frame-Synchronisation und die Up-, Down- und Crosskonvertierung von ungetakteten 3G-SDI-, HD- und SD-Videosignalen.

AJA-FS-Mini
AJA FS-Mini

FrameFrame im Glossar erklärt Synchronizer
Der FS-Mini ermöglicht es Anwendern, eine Vielzahl von Videoformaten zu synchronisieren und in ihren jeweils gewünschten Standard zu konvertieren - er verfügt über einen 3G-SDI-Eingang und -Ausgang, einen HDMI-Ausgang und einen zweikanaligen RCA-Audioausgang Mini-Converter sowie außerdem über einen Referenzeingang, mit dem eine lokale Referenz gelocked werden kann und der einfach über lokale DIP-Schalter oder USB und AJAs Mini-Config-Anwendung gesteuert werden kann. Der FS-Mini ist für 695 Dollar erhältlich.

OpenGear kompatible Karten
AJA präsentierte auf der IBC 2019 auch drei neue openGear-Karten, die OG-FS-Mini, OG-ROI-DVI und OG-ROI-HDMI. Die OG-FS-Mini liefert die Funktionalität des neu angekündigten FS-Mini Frame-Synchronizer Mini-Converters mit der openGear-Architektur - die beiden Modelle OG-ROI-DVI und OG-ROI-HDMI bringen DVI bzw. HDMIHDMI im Glossar erklärt zu SDISDI im Glossar erklärt Region-of-Interest Skalierung, Scan-Konvertierung und Bildrotation im openGear-Format. Jede Karte ist für den Einsatz in openGear 2RU-Rahmen einschließlich des OG-X-FR 2RU-Rahmens von AJA ausgelegt und kann über einen PC oder ein lokales Netzwerk mit der Ross DashBoard-Software fernkonfiguriert, überwacht und gesteuert werden. OG-FS-Mini ist ab sofort erhältlich und kostet 695 Dollar, die Modelle OG-ROI-DVI und OG-ROI-HDMI werden ab Herbst zum Preis von 995 Dollar verfügbar sein.

OG-FS-Mini
OG-FS-Mini ist eine openGear-kompatible Karte von AJA, die die Rahmensynchronisation und Auf-, Ab- und Querkonvertierung von SD-, HD- und 3G-Videosignalen für hochdichte openGear-Anwendungen ermöglicht. Die Karte verfügt über einen 3G-SDI-Eingang und gibt 3G-SDI und HDMIHDMI im Glossar erklärt gleichzeitig aus, mit zwei 3-poligen Klemmenleistenanschlüssen für symmetrische analoge Audioausgänge.

OG-ROI-DVI und OG-ROI-HDMI
Mit umfangreicher Audiofunktionalität, Bildskalierung und Bild- und Bildratenkonvertierung ermöglicht OG-ROI-DVI und OG-ROI-HDMI eine qualitativ hochwertige Konvertierung von Computer-DVI oder HDMI-Ausgängen in Basisband-Video über SDI. Die Unterstützung für Regionen von Interesse ermöglicht es Fachleuten, Computer- und Videoquellensignale für die Scan-Konvertierung, Skalierung und Konvertierung in SDISDI im Glossar erklärt einfach zu extrahieren.

Dolby Vision für 4K-Mini-Converter
Über ein kostenloses Firmware Update werden die Modelle Hi5-4K-Plus und Hi5-12G aus der AJA 4K Mini-Converter Serie demnächst Unterstützung für Dolby Vision erhalten. Es wird die Konvertierung von Dolby Vision-kodierten HDR-Inhalten auf SDISDI im Glossar erklärt in HDMIHDMI im Glossar erklärt für PQ HDR-Monitoring auf preiswerten HDMI-Displays ermöglichen.

Neue Funktionen für IP-Mini-Konverter-Receiver
Über das Firmware-Update v2.2 erhalten die IP-Mini-Konverter-Receiver mehrere neue Funktionen, darunter die neue UltraHD-Unterstützung von bis zu 50p für IPR-10G2-HDMI und IPR-10G-HDMI sowie die Unterstützung von Reference Input für IPR-10G2-HDMI und IPR-10G2-SDI.

AJA Desktop Software 15.5 für AJAs KONA, Io und T-TAP
Das kostenlose Update der Desktop Software auf die version 15.5 bringt AJAs KONA, Io und T-TAP Modellen neue Funktionen wie eine der vollständigen 2SI SMPTE-Rasterunterstützung für 8K, RGB-Unterstützung für 8K-Capturing und -Wiedergabe und neuen HDR-Testmustern im AJA Control Room.

Die Desktop-Software v15.5 bietet ausserdem volle Kompatibilität mit MacOS Catalina und neue Unterstützung für Metal auf MacOS.

Features der Desktop-Software v15.5:
- Volle Kompatibilität mit macOS Catalina
- Neue Metal-Unterstützung unter macOS
- Volle 2SI SMPTE Rasterunterstützung für 8K auf KONA 5
- RGB-Unterstützung für 8K-Aufnahme und -Wiedergabe auf KONA 5
- HDR-Testmuster in der AJA-Systemsteuerung
- Neue DirectShow-Unterstützung für KONA 5 und KONA IP
- Mehrere Verbesserungen in AJA Control Panel und AJA Control Room
- Unterstützung für Windows, Linux und macOS.

FS4 Firmware 2.0
Die neue Firmware für die FS4 4K/UltraHD/multi-channel HD FrameFrame im Glossar erklärt Synchronizer bringt neue Funktionen, welche die Qualität der Konversion und die Benutzerfreundlichkeit verbessern, sowie 1080i Ausgangsfilterung für optimierte 4K/UltraHD-Down-Conversions; Ganged Video- und Embedded-Audio-Delay-Controls. Die neue Firmware wird demnächst erscheinen.


Sennheiser Nefal TV SanDisk Cartoni G-Technology Atomos

Zur Übersicht aller unserer News zur IFA 2019 und IBC 2019

  
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildTokina Vista Cinema 135mm T1.5 vorgestellt // IBC 2019 bildIrix Cine 11mm T4.3 Weitwinkel-Objektiv vorgestellt // IBC 2019


verwandte Newsmeldungen:


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2019

Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2018
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
7-10. November / Linz
Linz International Short Film Festival
alle Termine und Einreichfristen


update am 20.Oktober 2019 - 18:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*