Logo Logo
/// 

bei Color Grading nur einzelne Clips bearbeiten möglich?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion-Forum

Frage von Smartfan:


Ich habe die 16 Studioversion.

Mein Problem ist, dass ich es nicht checke, wie ich lediglich 1 Clip grade sondern es automatisch mehr sind. Wieviel Clips automatisch mit gegraded werden hängt davon ab, wieviel Clips ich zuvor aus dem Importfenster auf die TimelineTimeline im Glossar erklärt gezogen habe.

Was ich meine klingt ein wenig kompliziert, ist es aber nicht....

Also ich habe folgende Vorgehensweise:

Ich ziehe aus dem Mediapool 1 Clip in mein Importfilm-Fenster und schneide/ziehe dann aus diesem Clip nun z.B. 3 verschiedene Clips auf meine Timeline. Danach gehe ich in den Color Tab und grade einen Clip. Nun passiert folgendes: die 2 anderen Clips werden automatisch ebenfalls mit gegraded! Die Clips sind in den Vorschaubildern unten rechts jeweils mit einem roten Pfeil gekennzeichnet.

Ich möchte aber z.B. nur dass 1 Clip gegraded wird und nicht alle 3 Clips! Mache ich nun an einem Clip im Color Bereich Änderungen wirkt sich diese Änderung auch auf die 2 weiteren Clips aus...

Weiß jemand, wie ich das hinbekomme, dass nur der eine Clip bearbeitet wird?

Vorab vielen Dank!



Antwort von mash_gh4:

im defaultmodus werden nur einzelne clips verändert, aber man kann die effekte auch auf die timline und gruppen von clips anwenden. leider ist der gui-bereich, wo man die entspechende einstellung sieht, in deinem screenshot abgeschnitten.



Antwort von Smartfan:

danke für die schnelle Antwort,

hab ich aber nicht so richtig verstanden, sorry bin noch nicht soweit fortgeschritten mit den "Fachbegriffen"....?

hab hier nochmal ein kompletter Bildausschnitt angehängt...








Antwort von klusterdegenerierung:

Moinsen Smartfan,
wenn Du weißt das Du die Schnippsel aus einem Clip nicht gleich graden möchtest, darfst Du sie nicht aus einem Clip importieren bzw trimmen.
Dann gehst Du wie folgt vor, Du kopierst Dir den Clip nochmal durch ziehen und alt gedrückt auf die Spur und schneidest Dir dort den entsprechenden Berreich den Du graden möchtest, möchtest Du das 4 mal, machst Du es 4 mal.

Ob das in der Cut page geht kann ich nicht sagen, müßte man mal probieren.



Antwort von Smartfan:

Hi,

boah das ist aber echt nicht optimal, beim kopieren mit ALT kann ich "nur" auf der TimelineTimeline im Glossar erklärt im rechten Vorschaufenster dann die Clips schneiden.

Im linken Vorschaufenster (Importfenster) kann ich dann den Clip nicht mehr schneiden, sonst zerschiesst es mir die Clips auf der TimelineTimeline im Glossar erklärt, wenn ich hier die In und Outpunkte verändere.

Das Schneiden war im linken Vorschaufenster bequemer, Clips mit In und Out markiert und dann runtergezogen, das so oft ich wollte.... War deutlich bequemer

Da muss es doch noch eine andere Lösung geben.....?



Antwort von klusterdegenerierung:


Hi,

boah das ist aber echt nicht optimal, beim kopieren mit ALT kann ich "nur" auf der TimelineTimeline im Glossar erklärt im rechten Vorschaufenster dann die Clips schneiden.

Im linken Vorschaufenster (Importfenster) kann ich dann den Clip nicht mehr schneiden, sonst zerschiesst es mir die Clips auf der TimelineTimeline im Glossar erklärt, wenn ich hier die In und Outpunkte verändere.

Das Schneiden war im linken Vorschaufenster bequemer, Clips mit In und Out markiert und dann runtergezogen, das so oft ich wollte.... War deutlich bequemer

Da muss es doch noch eine andere Lösung geben.....?

What???



Antwort von klusterdegenerierung:

Also,
Gehe in die cutpage, klicke einen Clip an, so das Du die Trim Funktion aktiv hast, dann wälst Du per verschieben der anfangs & endklammern den Berreich den Du haben möchtest,
jetzt fügst per append funktion den Clip ein, nun verschiebst du den vorher erstellten Auswahlberreich dahin wo Du ihn nun hin haben möchtest und und fügst auch diesen Berreich wieder ein, das machst Du so oft Du willst.

Im Colortab verhält es sich wie einzelene Clips, da hängt nix zusamme, super easy und schnell.



Antwort von Smartfan:

uiuiui,

also ich bin für die CUT Page noch nicht "bereit", bin froh dass ich einigermaßen mit der EDIT Page zurecht komme.

Ist vielleicht nur Gewohnheit....

Danke jedenfalls mal allen für eure Unterstützung!



Antwort von klusterdegenerierung:

Das ist aber sogesehen das einfachere und für dich das schnellste, ich schaue aber mal grad ob es auch in der Edit geht.



Antwort von Smartfan:

Habe gerade mal ein neues Projekt angefangen und nun scheint es ohne diese "Verknüpfung" zu gehen...!

Keine Ahnung warum? Auch die roten Pfeile sind nicht da.

Scheint zu klappen, eventuell habe ich bei dem alten Projekt irgendetwas verstellt???

Na egal, passt soweit, ich werde wieder berichten......



Antwort von klusterdegenerierung:

Also das mit Deiner rummarkerei kannst Du vergessen, dafür ist das wohl nicht so gemacht.
Du gehst anders vor, der Clip liegt auf der TimelineTimeline im Glossar erklärt und Du scrollst dahin wo Du schneiden möchtest und wählst die Rasierklinge und schneidest Dir einen Berreich raus, den den nächsten und so weiter. Die Teile dazwischen die nicht gebraucht werden löscht Du mit del raus.



Antwort von Smartfan:

ne du hast mich glaub falsch verstanden.

ich markere nichts an, das passiert ja automatisch!

genau das will ich ja nicht haben








Antwort von SimGo:

Klick im Colortab mit der rechten Maustaste auf das Vorschaubild und wähle
Use Local Grades
aus.
Du hast in dem Projekt
Use Remote Grades
angewählt.



Antwort von Frank Glencairn:

Yup...

... aber ich weiß, Handbuch lesen ist ja soooo 90er



Antwort von Smartfan:


Klick im Colortab mit der rechten Maustaste auf das Vorschaubild und wähle
Use Local Grades
aus.
Du hast in dem Projekt
Use Remote Grades
angewählt.


Hi SimGo

super vielen Dank, du hast mein Problem gelöst, perfekt :-))))))

Grüße Smartfan



Antwort von klusterdegenerierung:


Klick im Colortab mit der rechten Maustaste auf das Vorschaubild und wähle
Use Local Grades
aus.
Du hast in dem Projekt
Use Remote Grades
angewählt.

Dann hätte er aber doch rote Kästchen in den Thumbs gehabt.



Antwort von SimGo:

Hatte er ja auch....siehe oben



Antwort von klusterdegenerierung:

Achso und ich dachte die ganze Zeit er hätte die von den Markern. :-)




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Shortcut für clip color
Clip unscharf nach Export aus Color
Vorschau ruckelt nur bei bestimmten Clips
clevere Lösung: 100 einzelne Sequenz-clips gleichzeitig runterskalieren?
color-grading so hinbekommen?
Color Grading GH5 Cine D
- Der Color Grading Thread -
Vfx oder Color Grading zuerst?
Help - Color Grading reagiert nicht - Resolve 16
Weiterbildung im Bereich Color Grading gesucht
suche Coloristen / Farbkorrektur/ Color Grading
Color Grading und Weissabgleich A7SII
Welches Programm für Color Grading verwenden?
Panasonic GH4 - Color Grading 8Bit-Problem?
Indiefilm Doku / No-Budget / Color Grading & Mastering
Davinci Resolve 16 stürzt beim Color Grading/Correction ab
Blackmagic veröffentlicht 2-stündigen Trainingsfilm "DaVinci Resolve 15: The Art of Color Grading"
Color Grading Problem.. (Mir fällt kein besserer Titel ein)
Anwender-Konzeptstudie Color Grading: Virtueller Prototyp für Adobe Lumetri CC
falls mal jemand sein color grading auf einen bestimmten film abstimmen will
Mehrere Kameras (Clips) automatisch synchronisieren (möglich?)
Sehenswerte Videos über die DJI Mavic Pro (Allgemeines, Color-Grading, Filter uvm.)
Resolve 15 - export als individuelle Clips nicht möglich
...durch DVD-Recorder erzeugte Dateien bearbeiten und kopieren möglich???
Adobe Pr Bild nur zu 50% bearbeiten
Clips übereinander, aber nur eine Audio-Spur!

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
15. August - 15. November / Düsseldorf
upfront! young european video award
30-31. Oktober / Espelkamp
Filmfestival SPITZiale
6-8. November / Freyung
Kurzfilmfest Dreiländereck
27. November / Bielefeld
31. Bilderbeben zum Thema „Abschied“
alle Termine und Einreichfristen