Logo Logo
/// 

avi-files verbinden und verkleinern



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Paul:


Hallo User,
ich habe hier 3 avi-files eines Filmes, die ich zu einem Film verbinden
möchte. 'AVI-Joiner' brachte ein Katastrophen Ergebnis. Ein Umwandeln
und Zusammenfügen in einen mpg-file mit dem Mainconcept Encoder 1.5
ergab eine 9,4 GB große Datei, die ich nicht auf eine Double-Layer DVD
bekomme. Wer kann mir eine detaillierte Beschreibung geben, wie ich an
mein Ziel komme. Danke im Voraus. Paul Kirschke





Antwort von Christian Grünwaldner:

Paul schrieb:
> Hallo User,
> ich habe hier 3 avi-files eines Filmes, die ich zu einem Film verbinden
> möchte.

Sind die 3 AVIs im selben FormatFormat im Glossar erklärt und Codec? Falls ja, Virtualdub, erste
Datei laden, append file segment, nächste Datei etc.
Dann mit Video auf 'Direct Stream Copy' die Datei als zusammengefügt
ausgeben. Keine Rekompression.

Wenn du ein MPEGMPEG im Glossar erklärt willst, stell die DatenrateDatenrate im Glossar erklärt entsprechend kleiner ein,
abhängig von Länge des Films. Welche Einstellungen hast du benützt?




Antwort von Hans Ludger Honnacker:

Hallo,

ich kann Dir VirtualDuB empfehlen.
Wenn die FramerateFramerate im Glossar erklärt und die Auflösung schon DVD-Standart sind kann man dort
mehrere AVI-Files hintereinander einlesen. Dann sollte Virualdub als
Frameserver starten. Jetzt kann kann man mit CinemaCraftEncoder oder mit
Tsunami MPEGMPEG im Glossar erklärt Encoder die Mpegfiles erstellen. Die Größe ist dann frei
definierbar.
Näheres siehe in deutschen Doom9 Forum http://forum.gleitz.info/

Man kann aber genausogut dafür Nero 6 Reloaded verwenden. Dort geht das mit
NeroVisionExpress 3. Dort wird passend aud die DVD-Größe kodiert..

Viel Spaß











Antwort von Paul:

Hallo User,
mit VD und 'append file segment' ging das nicht, VD weigerte sich, das
2. Segment einzulesen. Ich habe das Problem gelöst, indem ich mit
Mainconcept eingelesen habe, jedoch die Ausgabedatei im MPEG1 Format
ausgeben ließ. Die Datei wurde 3,8 GB groß und von annehmbarer
Qualität. Nochmals Dank an alle für die Tips. Paul Kirschke

Christian Grünwaldner schrieb:

> Paul schrieb:
> > Hallo User,
> > ich habe hier 3 avi-files eines Filmes, die ich zu einem Film verbinden
> > möchte.
>
> Sind die 3 AVIs im selben FormatFormat im Glossar erklärt und Codec? Falls ja, Virtualdub, erste
> Datei laden, append file segment, nächste Datei etc.
> Dann mit Video auf 'Direct Stream Copy' die Datei als zusammengefügt
> ausgeben. Keine Rekompression.
>
> Wenn du ein MPEGMPEG im Glossar erklärt willst, stell die DatenrateDatenrate im Glossar erklärt entsprechend kleiner ein,
> abhängig von Länge des Films. Welche Einstellungen hast du benützt?






Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
AVI kodieren und verkleinern auf 176x144
Q: Panasonic *.mov-Files in DV *.avi-Files Konvertieren
avidemux: wie 2 mpeg Files verbinden?
VirtualDub: Codecs/Hilfe zum avi-Verkleinern
Mehrere Videos / AVI Files synchron abspielen
50 mal mpg oder avi Files nach DVD
Fernsehen und Laptop verbinden
Dolby Digital Encoder zur Erzeugung von AC3-Files aus wav-Files
Media Encoder Bild und Ton verbinden
FCP 7 will sich "verbinden" und braucht ewig bis es startet
Was sind AVI-1 und AVI-2?
Media Files offline obwohl die Media Files vorhanden sind?
VirtualDubMod und Matroska Files
Nuke und mxf files
Moviemaker2.1 und mpg files
Premiere und 10-bit Files
Export verkleinern
Problem beim Brennen von verschiedenen ac3-Files und einem Standbild
mpg- und rar-files haben nach Download die Endung "txt"
DVD Aufnahmen verkleinern
MPG-Dateien verkleinern
[Linux]mpeg2 verkleinern
.mov oder .flv verkleinern
Antw: DVD Aufnahmen verkleinern
DVD verkleinern: Qualitätsverlust sehbar?
[Newbie] mpg Datei verkleinern

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
19. Oktober / Nürnberg
Die Lange Nacht der Wissenschaften
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
alle Termine und Einreichfristen