Logo Logo
/// 

Zeitraffer-Presets erstellen für Eibsteiger-App



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Einsteigerfragen-Forum

Frage von newbie19:


Hallo,

ich bin dabei ein paar Zeitraffer-Presets zu erstellen, um eine App entwickeln zu lassen, die Einsteigern das Leben ein wenig erleichtert.

Ich habe eine Prozedur aufgebaut, die folgendermaßen aussieht. Vielleicht könnt ihr die ergänzen und korrigieren.

Danke vorab!

* Autofokus abschalten
* Iso auf 100
* ggf. in Raw aufnehmen, ansonsten
Rauschunterdrückung abschalten,
Bildstil abschalten, High Dynamik
abschalten
* WeissabgleichWeissabgleich im Glossar erklärt auf das jeweilige Licht
machen: Sonnenlicht, Kunstlicht,...
Testfoto sofort machen!
* zuerst A-Modus (Blendenautomatik)
* einstellen offene BlendeBlende im Glossar erklärt 1.4f bis 2.8f
bei Objektiven ohne rastendem
Objektivring, um flackern später zu
vermeiden. Bei Objektiven mit
rastendem Ring kann man ruhig
abblenden
* Auslöser halb durchdrücken, um
erforderliche VerschlusszeitVerschlusszeit im Glossar erklärt abzulesen.
VerschlusszeitVerschlusszeit im Glossar erklärt soll ca. 1/50 bis
max. 1/100 sein, nicht kürzer. ND-Filter
benutzen, um erforderliche
VerschlusszeitVerschlusszeit im Glossar erklärt zu bekommen
* jetzt auf M-Modus umstellen
* Die BlendeBlende im Glossar erklärt und VerschlusszeitVerschlusszeit im Glossar erklärt von
oben übernehmen
* Testfoto machen, Überbelichtung
kontrollieren
* Intervall (Zeitabstand zwischen
einzelnen Bildern) so kurz wie
notwendig halten, um später
Bewegungsaussetzer/-lücken zu
vermeiden. Hier dienen als Richtlinie
Werte aus der Beispieltabelle (Sport,
Wolken, Wasseroberflächen, etc.)
* Möchte man z. B. eine samtweiche
Wasseroberfläche von Fluss oder Meer
erhalten, dann muss man andersherum
vorgehen: Mit dem S-Modus, und dann
VerschlusszeitVerschlusszeit im Glossar erklärt auf länger einstellen
(3s. bis 1/10s.). Werte für Blenden
ermitteln lassen und auf den M-Modus
übertragen.

Besonders für die Beispieltabelle im vorletzten Punkt benötige ich mehr Intervall-Presets für weitere Anlässe.

Eine Frage hätte ich generell, weil man ja im manuellen Modus die Aufnahmen macht, hat man keinen automatischen Einfluss auf die Belichtung während der Prozess abläuft, wenn sich die Beleuchtungsverhältnisse ändern? Wie geht es sonst, irgendein Parameter muss die Kamera ja automatisch einstellen können, damit die Belichtung konstant auf dem Bild ist.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Einsteigerfragen-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
App zur Einstellung der Kamera für Zeitraffer
Eine Frage zur Zeitraffer App von Sony..
Intelligenter Zeitraffer Microsoft Hyperlapse jetzt als kostenlose App
Ultra HD 4K Timelapse / Zeitraffer mit kostenloser Software erstellen (VirtualDub & x264vfw)
Pomfort LiveGrade Air: kostenlose iOS App zum Erstellen von Looks
BMPCC mit Neat-Video: Kostenlose Presets für die BMPCC
BMPC4K mit Neat-Video: Kostenlose Presets für die BMPC4K
Welche Einstellungen für streifenfreie Zeitraffer?
Panasonic AG CX350 Presets
Mobiler Slider gesucht für Zeitraffer-Aufnahmen mit der DSLR
Motion Presets - for Animation Composer
Blackmagic Sequenz Presets in Premiere Pro CC
Presets nutzen auf Canon XF100
Android App für Blackmagic
Untertitel für DVD erstellen.
Unterstützung für App-Programmier-Workshop gesucht
Kurznews: YouTube bringt App für Kinder
Menü für DivX-Filme erstellen
Suche gute Audiorecorder-App für Android Smartphone
DVDs für den amerikanischen Markt erstellen
Remote Control App mit Live View für A7sii ????
Menue für Premiere Pro CC erstellen ohne Encore?
Filme, Clips erstellen - Buch für Hintergrundwissen gesucht
Wie Mpeg 2 für SVCD erstellen OHNE Kammeffekt
BD von PAL50i für Japan erstellen in DVD Architect
Output für DVD Architect Blu-Ray erstellen

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
19. Oktober / Nürnberg
Die Lange Nacht der Wissenschaften
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
alle Termine und Einreichfristen