Logo Logo
/// 

Weniger Probleme bei der Erstellung eines Film-Abspanns - Endcrawl



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Newsmeldung von slashCAM:


Es gibt offensichtlich kein Problem für das es nicht noch eine bessere Lösung geben kann. Der typische Abspann...

Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Weniger Probleme bei der Erstellung eines Film-Abspanns - Endcrawl




Antwort von Rudolf Max:

@: Weniger Probleme bei der Erstellung eines Film-Abspanns - Endcrawl

Wow, geil, muss ich sofort haben, ohne das kann ich nicht mehr leben... *grins

Hatte zwar noch nie ein Problem mit Abspännen, aber ist doch herrlich, eine Lösung für ein Problem, das ich noch gar nie hatte, angeboten zu bekommen...

Werden sich aber sicher welche finden, die meinen, ohne sowas ginge es nicht...

Je komplizierter und unsinniger gewisse Lösungen für nicht vorhandene Probleme werden, desto mehr rennen ihnen gewisse Deppen hinterher...



Antwort von Jott:

In Zeiten, wo Kurzfilme zu 50% aus Abspann bestehen, mag so ein vorformuliertes Teil zur Eindämmung von Rechtschreibbrüllern vielleicht wirklich eine Berechtigung haben ...

Abgesehen davon: "Endcrawl" wäre auch ein cooler Filmtitel.





Antwort von findefuchs:

Soso – Endcrawl, das Tool das den Kriechtext am Filmende 'endwickelt'… ;-))



Antwort von didah:

den investor mag ich treffen, der in sowas investiert - dem dreh ich dann die produktion von wlan kabeln an ;)

mal im ernst - wer soll das kaufen? die leute, die keinen abspann hinkriegen machen in der regel auch keinen abspann, und wennst einen "echten" film gemacht hast, dann is die chance recht hoch, dass man eine lizenz für after effects hat, wenn der 08/15 kriechtext abspann vom tiler nicht reichen sollte....



Antwort von masterseb:

naja, also ich sehe da den folgenden vorteil: man kann einen assistenten/praktikanten ohne spezielle software kenntnisse dran setzen und entweder die online datenbanl ausfüllen lassen oder einen google spreadsheet. man kann also das lästige credit schreiben (ja, es sit lästig bei einem langfilm mit 100en beteiligten) abgeben und sie werden immer gleich aussehen. sozusagen lässt sich das gleich mit der preprouktion verbinden und der/die production secretary füllt das gleich mit aus im movie magic o.ä. ,)




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
C100mkII - Suche Hilfe bei Erstellung eines eigenen Picture Profile
Probleme bei DVD Erstellung
Drogenbeauftragte fordert weniger Kippen im Film.
Probleme mit dem Menü sowie "Frozen" System bei der BMCC
Transcodieren bei BD-Erstellung vermeiden
Filme bei denen die Musik besser war als der Film
Der Kameramarkt 2018 -- weniger Verkäufe, steigende Preise
suche dringend Hilfe bei DVD-Erstellung
Problem bei Video-DVD Erstellung, Dateiendung *.ts*
Planung eines Film/Fotostudios
Sony Vegas Pro, Probleme beim Rückwärts abspielen eines Clips
Probleme mit Ton bei DVR bei gleichbleibender Kamera
Drehen in der Nähe eines MRT (Magnetresonanztomograph)
Der PC als VCR - Fragen eines Dummys
Wie gefällt euch der Bild/Bewegungs-Look eines 1000HZ-TV?
Film schneiden und wieder zusammensetzen - Synchr. Probleme
wie kommt der Film von der Kamera auf den PC?
Der erste Kino-Film, der auf einem Handy gedreht wurde: Tangerine L.A.
"Der letzte schöne Tag " 1.Preis gewonnen Hier der Film für euch
Die Intro-Animationen der großen Film-Studios im Wandel der Zeit
Tanz der Vampire (Der Film in DVB-Auflösung)
Bonusgeschenk bei Kauf eines Sony Pro Camcorders - hat's schon jemand?
Probleme bei Audio-Import
Probleme bei Videowiedergabe auf PC
Probleme mit der Auflösung
Probleme der bmpcc batterie

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
7-10. November / Linz
Linz International Short Film Festival
alle Termine und Einreichfristen