Infoseite // Virtual Dub, Womble für Linux?



Frage von Josef Carnap:


Gibt es eigentlich für Linux ähnlich leistungsfähige Programme wie
Womble MPEG Video Wizard DVD (;kommerziell) und Virtual Dub?

Ich will mich vorher informieren, bevor ich doch wieder nur Windows
benutze, weil mir für Linux die Programme fehlen.

lg Carnap


Space


Antwort von Detlef Wirsing:

Josef Carnap schrieb:

>Gibt es eigentlich für Linux ähnlich leistungsfähige Programme wie
>Womble MPEG Video Wizard DVD (;kommerziell) und Virtual Dub?
>
>Ich will mich vorher informieren, bevor ich doch wieder nur Windows
>benutze, weil mir für Linux die Programme fehlen.

Das geht mir ähnlich. Da unter Windows (;XP Pro) alles zu bester
Zufriedenheit läuft wird mir langweilig, und ich denke daran, Ubuntu
zu installieren. Gerade weil es momentan nicht nötig ist, habe ich
Zeit, mich mit der Videobearbeitung unter Linux zu beschäftigen.
Sobald ich Windows nur noch betreiben kann, wenn ich mich vor Bill
Gates nackt ausziehe, werde ich umsteigen. Bis dahin werden wohl noch
einige Jahre ins Land gehen. Eine gute Gelegenheit, sich
einzuarbeiten.

Ich brauche Ersatz für folgende von mir verwendete Programme:
Womble MPEG Video Wizard
TMPGEnc DVD Author
DVD Shrink
VirutalDubMod
DVD Lab Pro

Das letzte Programm benutze ich zwar bisher nicht, aber es ist
absehbar, daß ich vermutlich irgendwann dabei landen werde, weil meine
Anforderungen an das Authoring steigen.

Kann jemand was empfehlen? Mit AVIs mache ich nicht viel. Ich nehme
fast ausschließlich selbst von DVB auf und brenne daraus DVD-Video.

Mit freundlichen Grüßen
Detlef Wirsing


Space


Antwort von Günter Hackel:

Detlef Wirsing schrieb:

> Das geht mir ähnlich. Da unter Windows (;XP Pro) alles zu bester
> Zufriedenheit läuft wird mir langweilig, und ich denke daran, Ubuntu
> zu installieren.

Ja, genau. Das ist auch ein Motiv ;-D

> Sobald ich Windows nur noch betreiben kann, wenn ich mich vor Bill
> Gates nackt ausziehe, werde ich umsteigen. Bis dahin werden wohl noch
> einige Jahre ins Land gehen. Eine gute Gelegenheit, sich
> einzuarbeiten.

Jenau- bis jetzt gibt es immer noch viele Möglichkeiten, sich gegen
Ausspähungen usw. zu schützen. Am ehsten werden diejenigen
"durchleuchtet", die ohne Skrupel im Netz überall treudoof draufklicken
und Programme wie Virenscanner und Firewalls genauso als Volksverdummung
betrachten wie Sicherheitsgurte.
gh


Space


Antwort von Matthias Eller:

Josef Carnap sagte:

> Gibt es eigentlich für Linux ähnlich leistungsfähige Programme wie
> Womble MPEG Video Wizard DVD (;kommerziell) und Virtual Dub?

Als Ersatz für VirtualDub kann ich dir Avidemux empfehlen kann schon
recht viel. Und ist glaub ich ein guter Ersatz. Wird auch stets aktiv
weiterentwickelt.
Was der MPEG-Video-Wizard macht, weis ich grad nicht, daher kann ich
auch nicht sagen, obs da was adäquates gibt.

MfG
Matthias


Space



Antworten zu ähnlichen Fragen //


Virtual Dub macht AVI asynchron nach Schneiden
Virtual Dub - Filter: Erklärungen gesucht
Virtual Dub - Subtitle Plugin
Suche Codec fuer Virtual Dub
Virtual Dub - mp3 Ton max. 56 kbit
Virtual Dub 1.6 - brauche ich noch Codecs?
Suche Virtual Dub Filtersammlung
Virtual Dub: NTSC in PAL umwandeln
ARRI Color-Management für Virtual Production erklärt + Beste ARRI-Cam für Virtual Sets
Frage zum " Womble MPEG Video Wizard "
Frage zum Womble MPEG Video Wizard
MPEG2-Schnitt mit Womble
Unterschied "Womble MPEG Video Wizard" und bhv "Easy Video"?
Unterschied "Womble MPEG Video Wizard" und bhv "Easy *Movie*"?
Womble und GOP-Fixen




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash