Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Infoseite // Vier weitere Brennweiten für die ZEISS Supreme Prime Radiance Cine-Objektivreihe

MREC2

Newsmeldung von slashCAM:



Die ZEISS Supreme Prime Radiance-Familie wird ergänzt um vier neue Objektive. Die 18 und 135 Millimeter Brennweiten erweitern das bisherige Spektrum im Tele- und Weitwink...



Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Vier weitere Brennweiten für die ZEISS Supreme Prime Radiance Cine-Objektivreihe


Space


Antwort von iasi:

T1.5 bei 135mm fand ich schon bei den Masterprimes beeindruckend.

Die Supreme decken ja nun sogar noch einen größeren Bildkreis ab.

Und dann sind sie eben auch offen nutzbar.

Die geringe Schärfentiefe würde ich wahrscheinlich aber eh nur in besonderen, seltenen Ausnahmefällen nutzen.

Space


Antwort von medienonkel:

Weiß jemand, was die Optiken da an Metadaten weiterreichen? Also die Quelle der Daten.

Kann ja fast nur aus einer LUT (generiert bei der Werkskalibrierung) kommen.
Vermutlich noch temperaturkorrigiert.
Aber eine weitreichendere Sensorik wird wohl nicht verbaut sein... Oder?

Streulichtsensorik?

Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


ZEISS: Flares für High-End Supreme Prime Cine-Objektive: Supreme Prime Radiance
Neue ZEISS Supreme Prime Brennweiten: 18 mm T1.5, 40 mm T1.5 und 200 mm T2.2
ZEISS Supreme Prime 15mm T1.8 Cine-Objektiv angekündigt
Neue Cooke S8/i FF-Objektivreihe mit T1.4 und 16 Brennweiten vorgestellt
DZOfilm Vespid -- Cine-Prime Objektiv-Serie mit 7 Brennweiten vorgestellt
Zeiss Supremes: Mit neuen 21 und 135mm T1.5 jetzt 9 Supreme Primes im Set - LPL IMS kommt im Juli // NAB 2019
»Glass Onion« gedreht mit Zeiss Supreme Primes
Zeiss Ventum 2.8/21 erstes E-Mount Objektiv speziell für Drohnen von Zeiss
Classic Art Primes: Sigma plant neue Cine-Objektivreihe mit Vintage-Look
DZOfilm Vespid 16mm T2.8 ergänzt Cine-Objektivreihe
DZOfilm Vespid 21mm & 40mm T2.1 - erweiterte Cine-Objektivreihe
Tokina kündigt weitere Cinema Vista Prime Objektive an - 21mm T1,5 und 29mm T1,5
Zeiss Nano Primes: Lichtstarke Cine-Objektivserie für spiegellose Vollformatkameras vorgestellt
SLR Magic bringt zwei weitere Cine MicroPrimes für MFT -- 21mm T1.6 und 50mm T1.4 // IBC 2019
Cine-Optik speziell für S35: Meike Prime 35mm T2.1
Leitz ELSIE: 13 neue Vollformat Cine Prime Objektive für je 19.000 Euro
Tokina Cinema Vista 65mm T1.5 ergänzt Large Format Objektivreihe
Versteckt in vielen Hollywood Filmen: Die vier Noten des Todes




RSS Facebook Twitter slashCAM-Slash