Logo Logo
/// 

Videotutorial: DaVinci Resolve - Look-Intensität schnell ändern via Key Output Gain



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Newsmeldung von slashCAM:



In diesem Videotutorial zu DaVinci Resolve geht es um das schnelle Intensivieren oder Abschwächen eines Node-basierten Looks. Anstatt die einzelnen Effekt- und Farbkorrek...



Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Videotutorial: DaVinci Resolve - Look-Intensität schnell ändern via Key Output Gain




Antwort von cantsin:

Das wirklich Interessante zeigt er aber gar nicht (bzw. es ist zwar am Ende des Videos in der Programmeinstellung sichtbar, wird aber nicht erklärt) - nämlich, dass man den Output-Gain einer Korrekturnode auch per Keyframes dynamisch verändern kann.

So kann man relativ einfach gleitende Farbkorrekturen bauen, z.B. die Belichtungskorrektur eines Kameraschwenks von einem sonnigen Bildteil in einen schattigen Bildteil. Man setzt die Korrektur des hellen Anfangsbilds auf Node 1, die Korrektur des dunklen Endbilds auf Node 2, blendet mittels Keyframes den Outputgain von Node 1 von anfangs 1.00 auf 0.00 und umgekehrt den Outputgrain von Node 0 von 0.00 auf 1.00.

Auf diese Weise kann man auch einen Clip gleitend z.B. von farbig nach s/w (mit komplett eigenem s/w-Look) übergehen lassen oder von warmer zu kalter Farbtemperatur.



Antwort von Uwe:

Mann, was hatte ich vor ein paar Wochen nach diesem Feature im Netz gesucht. 1 Std. Ärgern hatte mich das bestimmt gekostet. In PP ist das Ganze ja recht einfach und vor allen Dingen überdeutlich geregelt mit dem Slider in Lumetri. Naja, ich stieß damals auf diese Seite hier und wurde erlöst...
https://lutify.me/support/documentation ... i-resolve/








Antwort von klusterdegenerierung:

Hat Frank uns doch hier in einem Resolve Thread schon mal erklärt.



Antwort von -paleface-:

cantsin hat geschrieben:
Das wirklich Interessante zeigt er aber gar nicht (bzw. es ist zwar am Ende des Videos in der Programmeinstellung sichtbar, wird aber nicht erklärt) - nämlich, dass man den Output-Gain einer Korrekturnode auch per Keyframes dynamisch verändern kann.
Ich hasse ja den KeyframeKeyframe im Glossar erklärt Editor in Resolve ja total.
Mega unlogisch aufgebaut.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Videotutorial: DaVinci Resolve - Look-Intensität schnell ändern via Key Output Gain
Videotutorial: Effekt-Nodes in DaVinci Resolve 15 Fusion schnell einfügen
Kann man den Blackmagic DaVinci Resolve Studio 15 Key auch für Resolve 16 nutzen?
Videotutorial: Versions in Resolve - komplexe Grades schnell miteinander vergleichen
Suche Activation key für Davinci Resolve
Videotutorial: Einstieg in DaVinci Resolve 14 (47 min und sehr informativ)
Suche Resolve Studio Key, mir reicht auch eine Lizenz für einen Computer
AMD RX480 in Resolve 12.5 so schnell wie Nvidia Titan X
Mal eben schnell von PR auf Resolve umsteigen
Davinci Resolve 15
Workspace in Davinci Resolve
DaVinci Resolve 16.2.4 released
Blackmagic DaVinci Resolve 17
Davinci Resolve 4K Multikameraschnitt
DaVinci Resolve 16 Rauschentfernung
DaVinci Resolve 16.2.1 Update
DaVinci Resolve 16 Fairlight
DaVinci Resolve 15.0.1 - Update
Delete in Davinci resolve
Davinci Resolve Color Picker
DaVinci Resolve 12.5. zu 12-komische Bildveränderung
DaVinci Resolve 14 reagiert nicht
Davinci Resolve 14 Studio kaufen
DaVinci Resolve 14 beta 3 erschienen
Blackmagic DaVinci Resolve 16.2.5 Update
DaVinci Resolve - Timeline-Probleme

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom