Logo Logo
/// 

Videos auf Computer ansehen



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Gernot Brunner:


Ich hab das noch nit gemacht, daher frage ioch (;hoffentlich richtig) hier:

Wie kann man VHS-Videos auf dem PC ansehen? Genbügt es dazu, eine
Fernsehkarte (;Win TV 2000) einzubauen und den Antennenausgang des
Videorekorders mit dem Antenneneingang der TV-Karte zu verbinden?

Genügt die beigelehgte TV-Software, oder benbötige ich da eine eigene
Software?

Bitte um Aufklärung

Gernot Brunner




Antwort von Martin Hillebrand:

Hallo Gernot.

Gernot Brunner schrieb:
> Ich hab das noch nit gemacht, daher frage ioch (;hoffentlich richtig) hier:

Jo, basst scho.

> Wie kann man VHS-Videos auf dem PC ansehen? Genbügt es dazu, eine
> Fernsehkarte (;Win TV 2000) einzubauen und den Antennenausgang des
> Videorekorders mit dem Antenneneingang der TV-Karte zu verbinden?

Das ist eine Variante. Du musst dann allerdings den Kanal an der
Empfängersoftware einstellen, auf dem der VCR "sendet".

Alternativ - und dazu mit meist besserer Bildqualität - verwendet man
nicht die Antennenleitung, sondern das CompositeComposite im Glossar erklärt oder S-Video Signal (;so
vorhanden), welches der TV Karte durch die MiniDIN (;aka Hosiden) Buchse
zugeführt wird. Entsprechende Adapterkabel (;Scart->MiniDIN) findet man
günstig im Fachhandel (;bspw. Reichelt).

> Genügt die beigelehgte TV-Software, oder benbötige ich da eine eigene
> Software?

Ja, die beiligende Software sollte das können. Normalerweise stellt man
als Eingansquelle eben jenen andere Buchse an der Karte ein.

> Bitte um Aufklärung

Also, da gibbet Bienchen und Blümchen... ;-)

Grüße
Martin.




Antwort von Gernot Brunner:

Besten Dank für die Anwort! Werd eich ausprobieren.

>
> Also, da gibbet Bienchen und Blümchen... ;-)
>
> Grüße
> Martin.

Das wusset ich gar nicht;-)

lg

Gernot






Antwort von Anselm Proschniewski:

Martin Hillebrand wrote:

> > Wie kann man VHS-Videos auf dem PC ansehen? Genbügt es dazu, eine
> > Fernsehkarte (;Win TV 2000) einzubauen und den Antennenausgang des
> > Videorekorders mit dem Antenneneingang der TV-Karte zu verbinden?

...

> Alternativ - und dazu mit meist besserer Bildqualität - verwendet man
> nicht die Antennenleitung, sondern das CompositeComposite im Glossar erklärt oder S-Video Signal (;so
> vorhanden), welches der TV Karte durch die MiniDIN (;aka Hosiden) Buchse
> zugeführt wird.

Meine TV-Karte hat einen Composite-Eingang (;gelb-rot-weiß). Da kann ich
z.B. einen Sat-Receiver (;oder einen VRC) mit einem entsprechenden Kabel
(;Cinch-Kabel, drei Stecker gelb-rot-weiß) und einem Adapter Scart-Cinch
anschließen.
Geht über die "Hosiden-Buchse" denn ein Ton ? Bei S-Video doch nicht.

Anselm aus Stuttgart/Esslingen




Antwort von Martin Hillebrand:

Tach.

Anselm Proschniewski schrieb:
> Meine TV-Karte hat einen Composite-Eingang (;gelb-rot-weiß).

Schön. Das ist eine weitere Variante, die es auf dem Markt gibt.

> Da kann ich
> z.B. einen Sat-Receiver (;oder einen VRC) mit einem entsprechenden Kabel
> (;Cinch-Kabel, drei Stecker gelb-rot-weiß) und einem Adapter Scart-Cinch
> anschließen.

Jau.

> Geht über die "Hosiden-Buchse" denn ein Ton ? Bei S-Video doch nicht.

S-Video ist ein Signaltyp. Hosiden (;auch MiniDIN genannt) ist die
Bezeichnung für die phyiskalische Ausprägung des Steckers, über den oft
(;aber auch nicht zwangsläufig) S-Video Signale übertragen werden.

Daher wird der Hosiden aka MiniDIN Stecker auch oft als "S-Video Buchse"
bezeichnet - was der Sache aber nicht ganz gerecht wird.

Und deswegen: nein, über die Hosiden Steckverbindung wird kein Ton
übertragen, der muss über andere Kanäle in den PC kommen.

Grüße
Martin.




Antwort von Michael Herzog:

"Martin Hillebrand" schrieb

> Daher wird der Hosiden aka MiniDIN Stecker auch oft als "S-Video Buchse"
> bezeichnet - was der Sache aber nicht ganz gerecht wird.

Ich bin schon froh, wenn nicht von "S-VHS Anschluss" gesprochen wird.





Antwort von Anselm Proschniewski:

Martin Hillebrand wrote:

> Und deswegen: nein, über die Hosiden Steckverbindung wird kein Ton
> übertragen, der muss über andere Kanäle in den PC kommen.

... und das sollte man Gernot schon sagen. Ich nehme nicht an, dass er
Stummfilme sehen will.

Anselm aus Stuttgart/Esslingen





Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Musik-Videos ansehen.
GoPro 4 Silver Videos bearbeiten/ansehen - ruckeln...
Wie DVD auf 2 Monitoren ansehen?
DVD auf Computer abspielen ruckelt
Computer Screen Capture auf DVD
SSD per USB 3.1 auf den Computer
Aufgenommene DVD hat auf Computer oben Flimmer-Rand
moeglichkeiten der Ueberspielung von VHS auf Computer / DVD
Datum und Uhrzeit auf dem Computer einblenden - Panasonic HC-V777
Wie kopiert man geschnittenes DV-Video auf DVD oder in Computer?
Videos von EX-S600 auf PC dunkler als auf Cam-Display
Wie? - eig. Videos von Kamera auf PC und dann auf DVD
kein empfang auf den meißten transpondern (dvb-s receiver und dvb-s computer karte)
Videos digitalisieren auf PC
DVD in Kanada ansehen?
videos auf dvd übertragen
Kommerzielle Videos auf YouTube
Videos auf DVD brennen
XAVC Footage am ipad ansehen
TVOut & TV-Programm aufnehmen/ansehen
*.ts-Dateien unter windows ansehen?
DVB-T Aufzeichnung im Mediaplayer ansehen
Aufnahmen auf DVD-Videos verteilen
Motion JPEG Videos auf DVD
Analoge Videos via PC auf DVD bringen.
Youtube Videos auf PC speichern möglich?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
7-10. November / Linz
Linz International Short Film Festival
alle Termine und Einreichfristen