Logo Logo
/// 

VLC startet selbsterstellte DVD?s nicht



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Andreas:


Ralf Lehmeier schrieb:
>
> Wenn ich versuche Sie über Autostart oder das Kontextmenü zu starten
> wird immer ein Problembericht erstellt und an MS gesandt.

Hast Du schon in den Systemfehlereinträgen in der Verwaltung Deines
Windows nachgeguckt? Der Fehler kann viele Ursachen haben.

Gruß

Andreas




Antwort von Ralf Lehmeier:

Andreas schrieb:
> Ralf Lehmeier schrieb:
>> Wenn ich versuche Sie über Autostart oder das Kontextmenü zu starten
>> wird immer ein Problembericht erstellt und an MS gesandt.
>
> Hast Du schon in den Systemfehlereinträgen in der Verwaltung Deines
> Windows nachgeguckt? Der Fehler kann viele Ursachen haben.
>
> Gruß
>
> Andreas
Unter Systemsteuerung, Verwaltung, Ereignisanzeige bekomme ich angezeigt :

Anwendung:

TYP Fehler
Quelle Application Error
KATEGORIE keine
EREIGNIS 1000
BENUTZER Nicht zutreffend

Nach Doppelklick auf den Fehler:

Fehlgeschlagene Anwendung vlc.exe, Version 0.9.9.0, fehlgeschlagenes
Modul libdvdnav plugin.dll, Version 0.0.0.0, Fehleradresse 0x0000f9c7.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie
unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

Als Datei wurde angegeben : IoLgMsg.dll


TYP Fehler
Quelle Application Error
KATEGORIE keine
EREIGNIS 1001
BENUTZER Nicht zutreffend

Ergänzungen zum Fehler :

Fehlerhafter Speicherbereich 1211889136.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie
unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

Als Datei wurde angegeben : faultrep.dll


System:

TYP Fehler
QUELLE SI3112
KATEGORIE keine
EREIGNIS 9
BENUTZER Nicht zutreffend

Ergänzungen zum Fehler :

Das Gerät DeviceScsiSI31121 hat innerhalb der Fehlerwartezeit nicht
geantwortet.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie
unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

hilft es weiter?

MfG R.Lehmeier




Antwort von Andreas:

Probiere mal, VLC vollständig zu deinstallieren, also erst die
herkömmliche Deinstallations-Routine durchlaufen und anschließend unter
C:Programme den Ordner VideoLAN restlos löschen. Dann neu installieren.

Möglicherweise ist aber auch nur die Bibliothek libdvdnav plugin.dll
defekt. Bei einer Neuinstallation wird die natürlich mit erneuert, weil
sie sich im Ordner C:ProgrammeVideoLANVLCplugins befindet.









Antwort von Ralf Lehmeier:





Antwort von Andreas:

Ralf Lehmeier schrieb:
> Andreas schrieb:
>> Probiere mal, VLC vollständig zu deinstallieren, also erst die
>> herkömmliche Deinstallations-Routine durchlaufen und anschließend unter
>> C:Programme den Ordner VideoLAN restlos löschen. Dann neu installieren.
>
> Hat leider nicht geklappt. Es ist immer noch derselbe Fehler.

Ich habe nochmal Dein Eingangsposting gelesen und mittlerweile einen
Verdacht:

Die VIDEO TS.VOB ist keine herkömmliche Video-Datei. Sie enthält
vielmehr Video-Objekte für das Title-Menü. Da ist nicht viel zu
erkennen, das wirst Du auch sehen, wenn Du die VIDEO TS.VOB von einer
Kauf-DVD ausliest.

Die Lösung zu Deinem Abspielproblem findest Du hier:
http://board.gulli.com/thread/971929-vob--bup--amp-ifo-dateien-vorhanden-wie-ffnen-um-ganze-dvd-abzuspielen/

Grüße

Andreas




Antwort von Ralf Lehmeier:

Andreas schrieb:
> Ralf Lehmeier schrieb:
>> Andreas schrieb:
>>> Probiere mal, VLC vollständig zu deinstallieren, also erst die
>>> herkömmliche Deinstallations-Routine durchlaufen und anschließend unter
>>> C:Programme den Ordner VideoLAN restlos löschen. Dann neu installieren.
>> Hat leider nicht geklappt. Es ist immer noch derselbe Fehler.
>
> Ich habe nochmal Dein Eingangsposting gelesen und mittlerweile einen
> Verdacht:
>
> Die VIDEO TS.VOB ist keine herkömmliche Video-Datei. Sie enthält
> vielmehr Video-Objekte für das Title-Menü. Da ist nicht viel zu
> erkennen, das wirst Du auch sehen, wenn Du die VIDEO TS.VOB von einer
> Kauf-DVD ausliest.
>
> Die Lösung zu Deinem Abspielproblem findest Du hier:
> http://board.gulli.com/thread/971929-vob--bup--amp-ifo-dateien-vorhanden-wie-ffnen-um-ganze-dvd-abzuspielen/

Mit dem MPClassic läuft es jatzt, schade das der VLC es nicht kann.
Vielleicht in einer späteren Version.

Vielen Dank für die Hilfe.

MfG R.Lehmeier





Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
PC startet nicht
ProjectX startet nicht
Resolve 14 startet nicht
Resolve startet nicht
AVerMedia H727 startet nicht
Premiere startet nicht mehr
VDL 2016 plus startet nicht mehr
Canon Legria HF200 startet nicht mehr
Audition cs6 - die Wiedergabe startet nicht
PP2020 startet nicht mit Hinweis auf Module zur Videowiedergabe
Kann DVD nur unter VLC Media Player abspielen, doch Bild und Ton "ruckeln"
Author new DVD in Ifoedit 0.96 - Brennen mit B"s Recorder Gold 5 - DVD läuft nicht!
DVD-Shrink kann DVD nicht genügend komprimieren?
Nicht-DVD-konforme MPEGs mit DVD-lab zusammengesetzt: Bild da, aber kein Ton! Hilfe!
DVD Player erkennt DVD-RW nicht ??
DVD+RW laufen nicht in DVD-Player
VLC Livestream
VLC spielt kein MXF ab
VLC soll anamorph streamen
VLC 2.0.1 wirklich derart buggy?
DVDs gucken mit VLC?
MPC und VLC Probleme
Akute Sicherheitslücke im VLC-Player
mpg-File + VLC Mediaplayer
VLC Demuxen und Menüs bedienen
VLC klemmt bei der Wiedergabe

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufberatung
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom