Logo Logo
/// 

Trailer zu unserem Horrorfilm HELLSTONE, fast komplett auf BMPCC gedreht



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Meine Projekte-Forum

Frage von g3m1n1:


Für Horrorfreunde:

https://youtu.be/l4ll-bBwoJY

Gedreht wurde der Film auf einer Black Magic Pocket mit Metabones EF Speedbooster.
Die verwendeten Linsen waren hauptsächlich die Sigma 18-35, hin und wieder die Tokina 11-16 und
selten die Canon 50mm.

Die Slowmos wurden auf einer Sony RX100 Mk2 gedreht. Geschnitten und bearbeitet komplett in Sony Vegas.

Der Film hat momentan eine Länge von 88 Minuten und ist soweit fertig. Noch ein paar Feinheiten,
dann kanns losgehen mit Festivals, wenn denn Interesse besteht :)

Lg,
Andreas



Antwort von 7River:

Erinnert ein kleinwenig an Tanz der Teufel. Macht aber nichts.

Die Masken und so sahen schon mal sehr cool aus.

Hut ab, was Ihr da auf die Beine gestellt habt. Die Wald-Location ist auch stimmig. Also mir gefallen solche Indie-Projekte.

Du hattest doch schon mal hier einen Film vorgestellt. War aus der Ego-Perspektive, meine ich...



Antwort von Olaf Kringel:

...kann mich da generell anschließen :)

Aber was spielt das Mädel bei 2:37... einen Dämonen oder bösen Geist?

Gruß,

Olaf





Antwort von g3m1n1:

Erinnert ein kleinwenig an Tanz der Teufel. Macht aber nichts.

Die Masken und so sahen schon mal sehr cool aus.

Hut ab, was Ihr da auf die Beine gestellt habt. Die Wald-Location ist auch stimmig. Also mir gefallen solche Indie-Projekte.

Du hattest doch schon mal hier einen Film vorgestellt. War aus der Ego-Perspektive, meine ich...

Danke! Ja, das war FPS - First Person Shooter. Hat es auf diverse Festivals
und in den Handel geschafft. Der Gewinn aus FPS steckt quasi komplett
in Hellstone mit der Hoffnung, dass der 3. Film wieder etwas größer werden
kann ;)



Antwort von g3m1n1:

...kann mich da generell anschließen :)

Aber was spielt das Mädel bei 2:37... einen Dämonen oder bösen Geist?

Gruß,

Olaf

2:37? Das ist das Ende ?!



Antwort von Olaf Kringel:

...sorry, Du hast vollkommen Recht!

Ich meinte natürlich die Szene ab 1:10

Gruß,

Olaf



Antwort von g3m1n1:

...sorry, Du hast vollkommen Recht!

Ich meinte natürlich die Szene ab 1:10

Gruß,

Olaf

Das Mädel spielt eine Spaziergängerin, die selbstverständlich unserem
armen, traumatisierten Hauptdarsteller helfen möchte so schnell wie möglich
aus dem Wald herauszufinden ;)



Antwort von 7River:

Jedenfalls sieht das vielversprechend aus. Wird der Film als DVD und Blu-ray erscheinen?



Antwort von g3m1n1:

Jedenfalls sieht das vielversprechend aus. Wird der Film als DVD und Blu-ray erscheinen?

Ich hoffe. Ist immer die Frage was man mit einem Film macht nach der
Fertigstellung. Vertrieb suchen oder bei Festivals bewerben. Geht theoretisch
auch beides, aber am Besten wäre es denke ich, wenn ein Vertrieb über ein
Festival auf den Film aufmerksam wird. Nur gehen die Bewerbungen bei
Festivals heutzutage durch die Decke und es wird immer schwerer sich
abzuheben



Antwort von Funless:

Ja gefällt mir auch und Ähnlichkeiten zu Sam Raimis The Evil Dead sind in der Tat erkennbar (bspw. in TC 0:39 oder 2:12 wie auch das allgemeine Setting der Holzhütte). Ich sehe das aber eher als Verbeugung und Reminiszenz von Dir an Raimi und nicht als kopieren. Hab' bei YT gleich mal'n "Like" dagelassen.

Jedenfalls wünsche ich Dir Mega viel Erfolg damit, sowohl auf Festivals, als auch bei der Verwertung!



Antwort von g3m1n1:

Ja gefällt mir auch und Ähnlichkeiten zu Sam Raimis The Evil Dead sind in der Tat erkennbar (bspw. in TC 0:39 oder 2:12 wie auch das allgemeine Setting der Holzhütte). Ich sehe das aber eher als Verbeugung und Reminiszenz von Dir an Raimi und nicht als kopieren. Hab' bei YT gleich mal'n "Like" dagelassen.

Jedenfalls wünsche ich Dir Mega viel Erfolg damit, sowohl auf Festivals, als auch bei der Verwertung!

Herzlichen Dank !

Ich finde Raimi super und bin derzeit absolut süchtig nach
Ash VS Evil Dead. Die Ähnlichkeiten sind gewollt, sind aber meiner Meinung
nach nur optischer Natur. Inhaltlich hat der Film nichts gemein mit Evil Dead.
Höchstens als Mix zwischen Evil Dead und Hellraiser bzw. Stranger Things



Antwort von Funless:

Ja die erste Season von Ash vs Evil Dead hat mir auch sehr gefallen.

Bei der zweiten Season habe ich absichtlich abgewartet bis die letzte Folge auf Amazon Prime Video veröffentlicht wurde (war glaube ich am letzten Montag) und werde sie mir dann bald am Stück anschauen.



Antwort von g3m1n1:

Und hier die 80s Style Grunge/Grindhouse Version:

https://youtu.be/JSD5B3HCo-0



Antwort von 7River:

Ist das so eine Art Nostalgie-Trailer? 80er-Jahre-Charme. Der fertige Film wird doch nicht im 4:3 FormatFormat im Glossar erklärt sein? Auf jeden Fall sehr cool.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Meine Projekte-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Zombie Trailer gedreht.
Kinospot komplett auf Sony Alpha A7s und Atomos Shogun gedreht.
Oscars 2019 - die Kameras der Gewinner-Filme: Fast alle (!) auf ARRI gedreht (bis auf 1 Ausnahme: Canon EOS&
Musikvideo komplett mit Sony A6300 gedreht
Avengers 4: Endgame - Weiterer Trailer von Marvel veröffentlicht - gedreht auf ARRI ALEXA IMAX in 6.5K RAW
FAST & FURIOUS: HOBBS & SHAW - Offizieller Trailer
"Phantomschmerz" - Produktion auf Kino-Niveau - gedreht auf Ursa Mini Pro und Sigma Cine Primes
STUCK - gedreht auf URSA
Kinofilm "Love is Now" auf Nikon D810 gedreht
Únser Film im Cinestar (gedreht auf BMCC 2.5)
Natalie Portmans neuer Film auf BM Pocket gedreht
Guardians of the Galaxy 2 wird auf Red Weapon 8K gedreht
Film "Living on One Dollar" auf Netflix, Gedreht nur mit Canon D5
GPU-Mainstream bleibt bis auf weiteres fast unverändert
?Altglas? vs Auflösung: Netflix Jessica Jones II auf Pvintage u. RED Weapon 6K gedreht
Netflix DARK: Erste deutsche Netflix Originals Series auf Alexa 65 gedreht
Der erste Kino-Film, der auf einem Handy gedreht wurde: Tangerine L.A.
BMPCC mit Neat-Video: Kostenlose Presets für die BMPCC
HÄX - ein außergewöhnlicher Horrorfilm
Bester Horrorfilm aller Zeiten!!!
Low-Budget Horrorfilm aus Niedersachsen "Im Schatten des Waldes"
Trailer auf die Erde ?
Die Arri Antwort auf die BMPCC! :-D
LinuxVDR komplett headless?
Komplett neues Equipment
Schock fürs Leben - Horrorfilm statt 'Coco, der neugierige Affe'

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
19. Oktober / Nürnberg
Die Lange Nacht der Wissenschaften
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
alle Termine und Einreichfristen