Logo Logo
/// 

Premiere Elements 14: Panasonic Mini-DV-Camcorder wird nicht angezeigt



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Postproduktion allgemein-Forum

Frage von Rema70:


Ich habe meinen Panasonic NV-GS250 Camcorder per FirewireFirewire im Glossar erklärt PCIe-Karte mit meinem PC verbunden (Win10 Home 64-Bit).
Die Karte wird auch im Gerätemanager angezeigt (OHCI-konformer VIA 1394-Hostcontroller).
Wenn ich den Camcorder einschalte, zeigt der Gerätemanager ferner als Bildverarbeitungsgerät den "Panasonic DV-Camcorder" an.

Soweit so gut.

Leider wird in Premiere Elements 14 im Video-Importer keine Quelle zur Auswahl angeboten "Es wurde kein unterstützes Gerät erkannt"

Hat jemand einen Tipp?

Danke schon mal im Voraus.



Antwort von Alf_300:

Information - Premiere Elements 13/13.1 and 14 no longer have the DV or HDVHDV im Glossar erklärt CaptureCapture im Glossar erklärt firewire feature.



Antwort von thos-berlin:

Vielleicht läuft die gute alte Sceanlyzer-Capture-Software auch unter Win10 noch.

Hier kann man sie noch herunterladen: http://www.scenalyzer.com








Antwort von Rema70:

Ups, jetzt fall ich aber vom Stuhl.

D.h. ich kann mein PRE 14 in die Tonne treten?

Gibts eine Möglichkeit des Downgrades?

Also z.B. Einlesen mit PRE12 und dann bearbeiten mit PRE14?

Ich nehme nämlich mal an, dass ich keine weiteren Mini-DV-Aufnahmen machen werde...

Sceanlyzer schau ich mir mal an: Dann könnte ich es damit auf dem PC einlesen und abspeichern als AVIAVI im Glossar erklärt und dann mit PRE 14 bearbeiten, korrekt?



Antwort von Darth Schneider:

Ich benutze einen älteren iMac um Mini dv, hdv Bänder zu digitalisieren, die älteren Verisionen von i Movie und Final Cut Pro erkennen ältere HDVHDV im Glossar erklärt und dv Kameras. Dazu benutze ich einen Lacie Hub, der Fire wire Eingänge hat und dieser lässt sich mit dem i Mac verbinden. Eine andere System unabhängige Lösung wäre eine Black Magic Video CaptureCapture im Glossar erklärt Box mit Fire wire. ( Es gibt auch günstige Grabber von anderen Herstellern. ( aber die meisten haben kein Fire wire, sondern nur analoge Eingänge. ) Die Black Magic kostet aber ein paar Hunderter. Bietet aber auch analoge und je nach Model auch verschiedene digitale Anschlüsse.
In die Tonne schmeissen musst du Premiere Elements nicht, du kannst die Daten aufjedenfall importieren, bearbeiten und zB auf dvd brennen, die Qualtät ist gut und das Programm bietet viele etwas versteckte Möglichkeiten, ist nur etwas langsam, für meinen Geschmack.



Antwort von Rema70:

Wow, danke für die schnelle, ausführliche Antwort.

Du kennst nicht zufällig eine Freeware für Win10, die ich zum capturen der DV-Aufnahmen nehmen kann?

Bearbeiten würde ich es dann mit PRE14.



Antwort von Jott:

"die älteren Verisionen von i Movie und Final Cut Pro erkennen ältere HDVHDV im Glossar erklärt und dv Kameras."

Die aktuellen auch, und auch an jeden aktuellen Mac kann man unverändert DV/HDV-Quellen anschließen (via Adapter zu Thunderbolt). Nur zur Richtigstellung. So sinnlos ist das auch gar nicht, denn in vielen Ländern - wenn auch hier kaum noch - sind DV/DVCAM/DVCPro/HDV auch professionell immer noch im Einsatz.



Antwort von Rema70:

Danke Dir!

Mac habe ich zwar keinen, aber FirewireFirewire im Glossar erklärt scheint (!!) ja auch unter Win10 noch zu funktionieren.

Dann schau ich mich mal nach einer SW zum Capturen um.

Welches FormatFormat im Glossar erklärt würdet Ihr empfehlen um dann die Files nach dem Capturen wieder mit PRE14 zu bearbeiten?




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Postproduktion allgemein-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Panasonic Camcorder Probleme
Semiprofessioneller Camcorder von Panasonoc, überwiegend FULL HD
Panasonic Camcorder - wann kommen die auf den Markt?
Neuen Panasonic Camcorder
Schwarze Streifen bei Panasonic Camcorder neues Teil !
Panasonic kündigt in Australien Consumer-Camcorder an
Nachfolger für Panasonic HC-X810 Camcorder
Neuer Panasonic Camcorder vorgestellt: AJ-PX270
Panasonic Camcorder HDC SD900
Panasonic HC-V520 Camcorder
Produktbewertung: PANASONIC AG-HMC 81 E Camcorder (von Sezgin Tozar)
Staub oder Sand aus Camcorder (Panasonic AG-DVC30) entfernen?
Maske wird beim Rendern nicht richtig angezeigt (Beispielvideo)- Premiere Pro
iConnectivity Volumen wird nicht angezeigt
DivX wird nicht mehr angezeigt
Intel HD 530 Graphics wird im Gerätemanager nicht angezeigt.
Edius wird nicht bei Pluraleyes als Export Format angezeigt
Camcorder wird von Laptop nicht erkannt
MPEG Datei - falsche Länge wird angezeigt. Reparieren?
Panasonic NV-GS-11 DV Cam wird vom Rechner nicht erkannt.
Studio 9, Panasonic NV-GS11und XP SPII - Cam wird nicht erkannt
MacOsX erkennt mini DV-Camcorder nicht mehr
Weiß wird unter Windows in machen Programmen eher als Hellbeige angezeigt,
Kommentarmarker werden im Markenfenster nicht angezeigt
Metadaten, wichtige Daten werden nicht angezeigt
Panasonic Camcorder nicht als USB-Webcam nutzbar, oder?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
1. April - 30. September / Düsseldorf
Young Film Lab
12-16. August / Weiterstadt
Open Air Filmfest Weiterstadt
15-19. September / Oldenburg
Internationales Filmfestival Oldenburg
6. Februar 2022/ Hanau
JUNG & ABGEDREHT – 10. Hanauer Jugend-Kurzfilmfestival
alle Termine und Einreichfristen