Logo Logo
/// 

Panasonic DMC-FZ 1000 Schärfe über den gesamten Zoombereich?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein -Forum

Frage von Lohenstein:


Ich filme seit längerem mit der FZ 1000 in 4k. Das einzige was mich bei dieser Kamera wirklich stört ist die Tatsache, dass sie beim zoomen zwischendurch die Schärfe verliert.
Abgesehen davon dass der ZoomZoom im Glossar erklärt ohnehin nicht ruckelfrei, auch nicht mit dem Zoomring arbeitet.

Hat jemand Erfahrung ob das bei der FZ 1000 II bzw der FZ 2000 besser bzw behoben ist ist?

Oder abgesehen davon, gibt's eine vergleichbare Bridgekamera die störungsfrei zoomen kann?



Antwort von vobe49:

Hallo Lohenstein,
ich kenne die FZ1000 leider nicht, hatte bis vor kurzem aber die FZ2000 in Gebrauch. Gekauft hatte ich sie u.a. wegen dem integrierten ND-FilterND-Filter im Glossar erklärt und dem ruhigen Motorzoom über eine F-Taste. Die FZ2000 habe ich nach einem Einsatz auf unserer Nilkreuzfahrt wieder zurück geben (Kulanz vom Händler - habe bei ihm aber danach die 1000 € teurere Canon GX10 gekauft). Grund: die FZ2000 hat erhebliche Probleme im Autofokus. Bei Lowlight ist es sehr schlimm aber selbst bei schönstem Sonnenschein tritt regelmäßig ein Fokuspumpen auf, und das nicht nur im Telebereich, sondern selbst im Weitwinkel. Im Telebereich hat die Kamera manchmal erhebliche Probleme, die Schärfe zu finden. Man muss dann etwas herauszoomen, damit die Kamera wieder scharfstellt oder gleich manuell fokussieren. Als weiteres Problem stellte sich der Stabilisator heraus. Vom fahrenden Schiff aus ein Objekt an Land mit Stabilisator zu filmen ging gar nicht. Dort wird das Bild immer wieder ruckweise regelrecht hinterhergezogen, was gar nicht geht und das selbst dann, wenn man die Kamera mitschwenkt. Was man erst auf den Aufnahmen später am PC gesehen hat: es gab manchmal in Bildabschnitten ein komisches Wabbeln. Ich nehme mal an, dass da die Softwareunterstützung des Stabis nicht gut arbeitet.
Im Übrigen kannte ich solche Effekte weder von meinen damaligen Sony-Kameras Alpha 6300 und RX10M3 und auch bei meiner jetzigen Canon GX10 tritt so etwas nicht auf. Die RX10M3 zoomt recht ordentlich ohne erkennbare Geräusche und auch ziemlich ruckelfrei. Allerdings muss man mit dem kleinen Zoomhebel/-rad etwas üben, um das gefühlsmäßig hinzubekommen. Letztlich geht nichts über einen konfigurierbaren Zoomhebel wie sie Camcorder haben. Wenn man nach der 180°-Regel filmen will (25 fps - ShutterShutter im Glossar erklärt 1/50 sec) kommt man nicht an ND-Filtern vorbei. Die Auf- und Abschrauberei hat mich aber immer genervt, weil unterwegs auf Reisen dafür meist keine Zeit/Gelegenheit ist. Da ist so ein integrierter ND schon ein Vorteil. Bei sehr weitwinklichen Objektiven habe ich auch keine so guten Erfahrungen mit Aufschraub-ND gemacht (Vignettierung). Da muss man schon richtig Geld ausgeben, um das zu vermeiden. Den ND vorm Sensor halte ich für die bessere Lösung.



Antwort von Lohenstein:

Danke dir, ich werde mir die genannten Modelle einmal anschauen.






Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein -Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Zubehör für Panasonic DMC-G81
Panasonic Lumix DMC-GH3 HDMI Output
DXO-Test der Panasonic DMC-GX80/85
Panasonic Lumix DMC-FZ1000 eine beschränkte Cliplänge?
Panasonic LUMIX DMC-G81 - Vorbote der GH5?
Panasonic DMC-FZ2000 - kleine GH4 mit fixer Zoomoptik?
Videofootage PANASONIC Lumix DMC-FZ 300 - Bearbeitet und im Vergleich
Die Schärfe der Cine-Kameras von ARRI, Panasonic und RED
Interessante Gerüchte zum Panasonic DMC-FZ1000 Nachfolger
Günstiger RX100-Konkurrent? Panasonic LUMIX DMC-LX15 // Photokina 2016
Zwischen GH5 und G70 - Panasonic LUMIX DMC-G81 // Photokina 2016
Panasonic GH4 V-Log Update für 100 Euro; neue DMC-GH4R ohne Aufnahmeli
Panasonic stellt Lumix DMC-LX100 II mit 17MP Multi-Aspekt-Sensor und 4K Aufnahme vor
Hdmi Output Panasonic Fz 1000 welcher externe Rekorder?
1000 euro budget - was kaufen für den anfang für bmpcc?
Kaufberatung - Mittelklasse Camcorder oder doch DSLR/M? Canon/Panasonic/Sony!? bis 1000€
Joker DP über den Einfluss von Farben
Thomas Schadt über den Dokumentarfilm im Wandel
Webwatch: einen kleinen Blick über den HDTV-Tellerrand
DXO über die Entwicklung der Smartphone-Kamera in den letzten Jahren
VHS auf den PC über einen Dazzle mit Firewire - Geht nicht?
GH5 Frage: Was weiß man eigentlich über den kommenden Intra-Codec?
### sony a7 iii - wie viele akkus, um über den tag zu kommen? + speicherkarte frage ###
Cliptutorial: DOP Lawrence Sher über den Umgang mit Farben bei ?Joker? u.a. ...
Das Salz der Erde: Wim Wenders' Film über den Fotografen Sebastião Salgado
Panasonic NV-GX7EG -> Filme auf den PC übertragen

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom