Logo Logo
/// 

Neuer Schnittrechner - 4K Workstation - Meinungen?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr-Forum

Frage von Bergspetzl:


Hallo Zusammen,

es steht eine Aufrüstung bevor, und es soll eine Windowsmaschine werden. Hauptsächlich werden Adobe CC & Resolve verwendet.

Was haltet ihr denn von folgender Konfig?

https://www.mifcom.de/laden/qnqap1p8

HAUPTKOMPONENTEN
GEHÄUSE be quiet! - Silent Base 801 schwarz-orange | schallgedämmt
CPU / Interne Grafik - Intel Core i7-9700K, 8x 3.6GHz, 12MB Cache | UHD 630
MAINBOARD ASUS WS Z390 Pro | Intel Z390 jetzt korrigieren
GRAFIKKARTE NVIDIA GeForce GTX 1070 8GB
ARBEITSSPEICHER 64GB DDR4-2666 Corsair Vengeance LPX | 4x 16GB
DATENTRÄGER
SSD1 250GB Samsung 860 EVO | bis zu 550 MB/sMB/s im Glossar erklärt lesen
SSD2 (M.2 / PCIE)2TB Samsung 970 EVO | bis zu 3.500 MB/sMB/s im Glossar erklärt lesen
NETZTEIL 750W Seasonic Prime Ultra Platinum | Vollmodular
SOUNDKARTE HD-Audio Onboard
CPU-KÜHLER Corsair H100x | 240mm
GEHÄUSELÜFTER 2x 140mm be quiet! Silent Wings 3 | Schwarz, PWM
BETRIEBSSYSTEM Windows 10 Pro 64 BitBit im Glossar erklärt, DE | inkl. A+ Systemstick

Breakout über SDISDI im Glossar erklärt läuft über eine Decklink Studio 4K, welche schon vorhanden ist. Ist die

Gibt es irgendwelche Einschränkungen oder Flaschenhälse die ich übersehe?

Über Anregungen, Kritik oder Bestätigungen sind wir auf jeden Fall dankbar!

Liebe Grüße, Jens



Antwort von Jörg:

Sieht doch harmonisch aus.
Meiner ist ein Jahr alt, und so ähnlich konfiguriert.
Parts.JPG Ich ändere gerade meine SLI config, die beiden 970er werden von einer RTX 2070 ersetzt.
Vergleiche mal den Leistungsunterschied zur 1070, ich würde an deiner Stelle die 2070 wählen.
gpu-bench.JPG



Antwort von srone:

Jörg hat geschrieben:
Sieht doch harmonisch aus.
Meiner ist ein Jahr alt, und so ähnlich konfiguriert.

Parts.JPG

Ich ändere gerade meine SLI config, die beiden 970er werden von einer RTX 2070 ersetzt.
Vergleiche mal den Leistungsunterschied zur 1070, ich würde an deiner Stelle die 2070 wählen.

gpu-bench.JPG
würde auch die rtx 2070 vorziehen. :-)

lg

srone








Antwort von didah:

also das motherboard und die 64gb ram deuten ja auf ein höheres budeget hin ;) wieso dann den 9700k, und nicht den 9900k? hyperthreading macht schon sinn...



Antwort von Jost:

Bergspetzl hat geschrieben:
Hallo Zusammen,

es steht eine Aufrüstung bevor, und es soll eine Windowsmaschine werden. Hauptsächlich werden Adobe CC & Resolve verwendet.

Was haltet ihr denn von folgender Konfig?

https://www.mifcom.de/laden/qnqap1p8

HAUPTKOMPONENTEN
GEHÄUSE be quiet! - Silent Base 801 schwarz-orange | schallgedämmt
CPU / Interne Grafik - Intel Core i7-9700K, 8x 3.6GHz, 12MB Cache | UHD 630
MAINBOARD ASUS WS Z390 Pro | Intel Z390 jetzt korrigieren
GRAFIKKARTE NVIDIA GeForce GTX 1070 8GB
ARBEITSSPEICHER 64GB DDR4-2666 Corsair Vengeance LPX | 4x 16GB
DATENTRÄGER
SSD1 250GB Samsung 860 EVO | bis zu 550 MB/sMB/s im Glossar erklärt lesen
SSD2 (M.2 / PCIE)2TB Samsung 970 EVO | bis zu 3.500 MB/sMB/s im Glossar erklärt lesen
NETZTEIL 750W Seasonic Prime Ultra Platinum | Vollmodular
SOUNDKARTE HD-Audio Onboard
CPU-KÜHLER Corsair H100x | 240mm
GEHÄUSELÜFTER 2x 140mm be quiet! Silent Wings 3 | Schwarz, PWM
BETRIEBSSYSTEM Windows 10 Pro 64 BitBit im Glossar erklärt, DE | inkl. A+ Systemstick


Gibt es irgendwelche Einschränkungen oder Flaschenhälse die ich übersehe?

Über Anregungen, Kritik oder Bestätigungen sind wir auf jeden Fall dankbar!

Liebe Grüße, Jens
Die empfohlene Größe des Netzteils kannst Du hier ausrechnen: https://outervision.com/power-supply-calculator

Das ist ein sehr feiner H.264-Rechner.
Solltest Du in nächster Zeit mit H.265 arbeiten wollen, würde ich mich nicht unbedingt auf die Intel-iGPU verlassen.
Nvidia hat einen neuen H.265-Chip entwickelt, der erstmals in der RTX-Serie verbaut wurde.
Er wird aber erst demnächst voll von den Schnittprogrammen angesprochen.

Nur wenn Du in nächster Zeit große Dinge mit H.265 planst, würde ich eine RTX verbauen.

So Du nicht Bewegendes mit Fusion oder AE planen solltest, würde ich die Ram-Größe überprüfen. Mehr Ram als notwendig, ist unnützer Ram.
Solltest Du Bewegendes mit Fusion oder AE planen, würde ich prüfen, welche GPU dafür angeraten ist.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Neue Version der mobilen Workstation Razer Blade Pro 17 mit 120Hz 4K Display
MSI P65 Creator 9SF-657 - die ultramobile 4K-Workstation
Neuer Schnittrechner - 4K Workstation - Meinungen?
4K Workstation / wie Komponente verbinden
Neuer Schnittrechner
Neuer Schnittrechner
Neuer Schnittrechner Engstelle?
Mein neuer 4k Schnittrechner
Ein neuer Schnittrechner soll es sein.
Neuer Schnittrechner für 4k 50p Editing?
Neuer Schnittrechner: Adobe Premiere und 4K Clips
Neuer Schnittrechner: 1x M.2SSD vs mehrere SATA SSD
Neuer Schnittrechner, Mac oder PC, welches Grafikkarte
Workstation HP Z4 G4 - Was haltet ihr von dieser Workstation Konfiguration
Showreel - MEINUNGEN?
MUSIKVIDEO !!! MEINUNGEN!
Meinungen zur Sony Handycam DCR-HC46E
Schnittrechner
Homeoffice Schnittrechner
Schnittrechner HP Z440 OK so, oder?
Schnittrechner-Build-Bewertung
Brauche neuen 4K Schnittrechner... Any Tips?
Schnittrechner plus Monitor für ca. 2000€
MacPro 4.1 Upgraden zum Schnittrechner
Gaming Laptop als Schnittrechner?
Kinefinity - Neuer OLED-Sucher und neuer 7-Zoll-Monitor zur // NAB 2019

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
1. April - 30. September / Düsseldorf
Young Film Lab
19-30. Juni / Düsseldorf
24h to take
alle Termine und Einreichfristen