Logo Logo
/// 

Nach 100 Sequenzen explodiert die Projektdatei in Pr CS5.5



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Frage von eXpect:


Hallo liebe Community,

wir sind ein YouTube-Kanal und produzieren jede Woche 1-2 Videos in Premiere Pro CS 5.5. Da wir verschiedene Plugins benutzen, die doch sehr teuer sind, können wir nicht einfach so auf CC umsteigen.
Dabei erstellen wir für jedes neues Video eine neue Sequenz. So haben wir alle Sequenzen in einer Projektdatei, was für unseren Workflow wichtig ist, da wir oft auf Clips bzw. Spuren alter Sequenzen greifen können.

Nun haben wir das Problem, dass unsere Projektdatei immer größer wird und das verursacht lange Wartezeiten beim Öffnen des Projekts und führt auch immer wieder zu Abstürzen etc. Mittlerweile ist sie ca. 600MB groß. Wir sind keine Hardware-Profis, aber wir haben uns doch nach Möglichkeiten bemüht, unsere Hardware richtig zu konfigurieren. Vielleicht habt ihr noch Tipps, die uns helfen könnten.

Wir sind mehrere Cutter und nutzen nahezu dieselbe Hardware und Konfiguration:

i7-3770K, Z97-Mainboard, 16GB RAM
GTX 770 (GPU Beschleunigung @CS 5.5 ist aktiv)

HDD Konfiguration:

C: OS, Programme
D: Rohmaterial, Archiv
E: Adobe AUDIO-Vorschau
G: Medien-Cache
H: Aktuelle Projekte, Export, Adobe VIDEO-Vorschau

Die Platten sind alle nicht mehr als 50% voll

Besten Dank,
Hans



Antwort von Jörg:

Die Altversionen sind bekannt für "bloated projects".
Es ist für euch unabdingbar, die Projekte überschaubar zu halten, keine ausufernden Stabiorgien in aktuellen Premiereversionen zu erledigen etc.

Es ist keinerlei organisatorischer Aufwand, die hunderte Sequenzen auf mehrere Projekte zu verteilen, außer interdisziplinäre Sorgfalt.
Jede Sequenz kann problemlos in jedes aktuelle Projekt eingefügt werden.
Egal welche (Schein)argumente du jetzt vorbringst, ihr seid gezwungen euren Ablauf zu ändern, völlig unabhängig von dem setup eurer Rechner.
Dort sehe ich erhebliches Potential in der Plattengröße der Positionen G und H.



Antwort von eXpect:

das hast du lustig formuliert ;)
ja, wahrscheinlich hast du da auch Recht. hatte trotzdem auf eine Lösung gehofft haha






Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Nach 100 Sequenzen explodiert die Projektdatei in Pr CS5.5
Projektdatei und Ordner scheinbar nach Absturz verschwunden!
??? Adobe Encore CS5 Blue Ray mit "Pause" Menue nach jedem Kapite
Die 100 besten Filmkomödien -- and the Winner is...
Die 100 besten Props der Filmgeschichte
Projektdatei Media Studio Pro 6.0
Buy-Out von Premiere-Projektdatei
Batterie Entriegelung FS 100 - Und hier kommt die Lösung
Tips für die Nutzung von Sony HXR NX 100?
DIY Cage für die Sony AX 100 endlich fertig...
Die 100 besten Filme seit dem Jahr 2000
Canon EOS C 100 DAF Wie bekomme ich die optimale Bildqualität
Premiere Pro: Schrift in Projektdatei fehlt - Name der Font ermitteln?
BenQ EX3501R: 35" HDR Monitor mit 100 Hz und 100% sRGB
Sequenzen scheiden
TV-Doku: Die Flucht nach Hollywood
Import MP4 in Premiere CS5
Fehlerhafte Kapitelmarke in Encore CS5.1
Eine von zwei Sequenzen verschwunden
DVD Sequenzen für WEB herausziehen
Film-Sequenzen teilen und zusammenfügen
Encore CS6 und Premiere Pro CC Sequenzen
Premiere Pro 2.0 spinnt bei verschachtelten Sequenzen
Premiere cc. Sequenzen in der Videospur drag and drop
Miniserien-Konzept "NOAH - Nach uns die Sintflut"
Premiere CS5 und Blackmagic Intensity Pro

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
19. Oktober / Nürnberg
Die Lange Nacht der Wissenschaften
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
alle Termine und Einreichfristen