Infoseite // NTSC: Schräge Bildfrequenz (was: AVIs auf DVD brennen: Gratis-Programme?)

Panasonic Lumix S5Advertisement

Frage von Franz J. Boeck:


Also sprach Andre Beck:

> Ich würde das sowieso nur auf 30000/1001 aka 29.97fps NTSC framedoublen.

Weißt du vielleicht, wie man auf diese /schräge/ Bildfrequenz gekommen ist?

LG, Franz
--
Meine Nachrichten werden nur aus glücklichen
Freiland-Bytes zusammengestellt. Sie tragen daher den
(;aus technischen Gründen nicht sichtbaren) grünen Punkt.


Space


Antwort von Heiko Nocon:

Franz J. Boeck wrote:

>Weißt du vielleicht, wie man auf diese /schräge/ Bildfrequenz gekommen ist?

Das hat mit der Frequenzaufteilung eines TV-Bandes zu tun. Es verhindert
bzw. vermindert das Sichtbarwerden von Interferenzstörungen zwischen
Farb- und Audio-Träger. Ursprünglich (;vor Einführung des Farbfernsehens)
sah die US-TV-Norm genau 30Hz Bildfrequenz vor.



Space



Antworten zu ähnlichen Fragen //


AVIs auf DVD brennen: Gratis-Programme?
Frage Aufnahmeformat und Bildfrequenz
Gibt es Programme um auf DVD-Ram zu schreiben?
Programme auf gewünschtem Moni starten?
Wie funktionieren DVD-Shrinker-Programme?
Wie brennt man AVIs auf CDs, dass der Bildverlust möglichst gering ist?
Wie brennt man AVIs auf CDs dass der Bildverlust moeglichst gering ist?
mehrere avis aus von einer DVD
Umwandeln Serien-DVD in einzelne AVIs?
DVB-S Karte mehrere Programme gleichzeitig
DVB-S-Karte: bestimmte Programme werden nur schlecht empfangen
Digitale Programme entschlüsseln?
videoschneiden kostenlose Programme Videorecorder
Warum sind Ripp-Programme notwendig?
Welches Format für optimale Komprimierung, welche Programme
NTSC & PAL auf einer DVD?
PAL und NTSC auf einer DVD?
NTSC-VHS auf DVD




RSS Facebook Twitter slashCAM-Slash