Logo Logo
/// 

Monitorzuweisung in Resolve (MAC)



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Postproduktion allgemein-Forum

Frage von ksingle:


Hier sind zwei externe Monitore am MAC angeschlossen.
Leider finde ich keine Möglichkeit, einen bestimmten Monitor als "Cinema Viewer" (Tastenkombi: Command-F) festzulegen. Es wird grundsätzlich immer derjenige Monitor als Ausgabe angesprochen, der systembedingt als System-Startmonitor definiert ist.

Hat jemand einen Plan?



Antwort von dustdancer:

Wieso sollte man auch die Zeit mit einem Blick ins Handbuch verschwenden, in dem das alles drin steht. Video I/O ist die Antwort.



Antwort von klusterdegenerierung:

ksingle hat geschrieben:
Hier sind zwei externe Monitore am MAC angeschlossen.
Leider finde ich keine Möglichkeit, einen bestimmten Monitor als "Cinema Viewer" (Tastenkombi: Command-F) festzulegen. Es wird grundsätzlich immer derjenige Monitor als Ausgabe angesprochen, der systembedingt als System-Startmonitor definiert ist.

Hat jemand einen Plan?
Du mußt unter Workspace den Dual Monitor Betrieb aktivieren, Dann eins drüber unter Primary Display den Monitor Deiner Wahl festlegen.

Dann kannst Du entweder mit Command+F oder "P" in den Fullscreen Mode wechseln.








Antwort von klusterdegenerierung:

dustdancer hat geschrieben:
Wieso sollte man auch die Zeit mit einem Blick ins Handbuch verschwenden, in dem das alles drin steht. Video I/O ist die Antwort.
Dann lass uns doch alle nur noch Handbücher lesen, dann haben die Slashcam Admins auch mal wieder Zeit für ihre Familie und das Netz ist ein weiteres Forum los.



Antwort von ksingle:

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Du mußt unter Workspace den Dual Monitor Betrieb aktivieren, Dann eins drüber unter Primary Display den Monitor Deiner Wahl festlegen.

Dann kannst Du entweder mit Command+F oder "P" in den Fullscreen Mode wechseln.
Hallo Guido,
genau diese Einstellungen habe ich schon immer gehabt.
Aber beim Drücken von Apfel-F/Command-F wird das Vollbild grundsätzlich auf dem (Mac-)Systemstartmonitor angezeigt - selbst wenn ich das Primary Display ändere.



Antwort von klusterdegenerierung:

Probiere es mal gleich eben aus, augenblick.



Antwort von ksingle:

@dustdancer

Hast du einen PC? Windows?
Hast du I/O Karte(n)?



Antwort von klusterdegenerierung:

Also an meinem PC an nicht BMD Karte verhält es sich wie folgt, das hauptfenster geht dahin, auf welchen Monitor man als primary setzt und auch dort wird das Fullscreen Fenster geöffnet, aber ich denke eher mit ctrl+F statt Command+F, oder eben P.

Ob man nur das Fullscreenfenster ohne Programmfenster separat verlagern kann, ist mir nicht bekannt.



Antwort von ksingle:

Guido, ich glaube dass das am MAC anders ist, als am PC.
Ich sehe hier auf jeden Fall keine Chance, den Monitor zuzuweisen.



Antwort von klusterdegenerierung:

Auch nicht wenn Du das ganze Programmfenster via Primary auf den anderen Moni legst, denn da muß es dort gehehn, oder es ist wegen der I/O.



Antwort von Jörg:

dustdancer sagt es doch.
Ohne i/o karte ist der Vorschaumonitor auf dem Programmmonitor.
Total bescheuert, aber das Programm ksotet ja auch nix, die wollen halt ihre Karten verkaufen.
Grundsätzlich ist ja auch gegen i/O karten auch nicht einzuwenden, wer mit 25 p zufrieden ist, muss ja auch nicht viel berappen.



Antwort von klusterdegenerierung:

Jörg hat geschrieben:
das Programm kostet ja auch nix
https://www.teltec.de/blackmagic-design ... tudio.html









Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Postproduktion allgemein-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Resolve und Mac - welcher Farbraum?
Jetzt auch für Resolve (Mac): Automatische Transkription von Simon Says
2022: Neuer MacBook Pro/Air, iMac, Mac mini mit M2 - und erstmals Apple Silicon Mac Pro
Kann man den Blackmagic DaVinci Resolve Studio 15 Key auch für Resolve 16 nutzen?
Mac Pro Designklau?
Auswahl rendern am Mac M1
Beste Mac OS für MC 7
Mac Pro 2020
Verständnisfrage Netzwerk Mac PC
Mac Book SSD Klett
Welcher Mac für Videobearbeitung
Mac fürs Studio JETZT?
DVD Remastering auf Mac
Video umwandeln auf Mac
Neuer Mac, neues Glück
Live Encoding für Mac OS X
2018 PC vs Mac... again... der Rendervergleich
Mac journaled auf PC lesen?
FCPX 10.4 und Mac OS High Sierra ??
Schnitt-MAC für Dokus & Co
FCP auf einem andern mac?
schnelle Videobearbeitung auf Mac - Erfahrungen ?
AEP Dateien Mac und Windows
Heuer kein neuer Mac Pro
Komplizierte Festplattenlösung mit Mac Pro
Film von DV Kamera, Mac und PC

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufberatung
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom