Infoseite // Lohnt sich AMD64 fü r Videobearbeitung (MPEG-Encoding)

MREC2

Frage von Michael H. Fischer:


Jens Gerlach schreibselte am 25 Mrz 2004:

> Ja, hast Du denn jetzt den c't-Artikel gelesen

Ich habe ihn bereits am Samstag gelesen und er hat leider Gottes immer
noch nicht recht.

MfG
Michael H. Fischer


Space


Antwort von Benjamin Grund:

Michael H. Fischer schrieb:

> Ich habe ihn bereits am Samstag gelesen und er hat leider Gottes immer
> noch nicht recht.

Na dann klär uns doch mal auf warum ich nicht recht haben soll.

Gruß,
Benjamin



Space


Antwort von Torsten Kunze:

Hallo Leute,

ich bin zufällig über diesen roten News-Faden gestolpert.

Da es ja mittlerweile nichtmehr um Video etc. geht sondern um fallende Fahrräder und fahrende Porsche, kann ich mich eines
Kommentars nicht enthalten:
Obwohl ich mal Physik studiert habe, will ich mich nicht weiter in Berechnungen vertiefen, aber aus dem Bauch heraus schließe ich
nicht aus, dass ein vom Hochhaus geworfenes Fahrrad eine höhere Endgeschwindigkeit erreichen kann, als ein Porsche.
Das muss aber noch nicht bedeuten, dass ein Porsche (;u.U mit erheblicher Anfangsgeschwindigkeit) diese Fallstrecke nicht in
kürzerer Zeit bewältigt hätte.

Auf das ursprüngliche Problem bezogen kann ich nur sagen:
Wenn der vorhandene Rechner dafür reicht, Aufnahmen in akzeptabler Qualität auf die Festplatte zu bringen, würde ich mir um mehr
Power für die Weiterverarbeitung dieser Aufnahmen keine Gedanken machen, denn die ist ja meist zeitunkritisch.
Und wenn Du für spezielle Einzelfälle wirklich Geld zum Fenster rauswerfen willst, dann kauf Dir statt eines neuen Rechners ggf.
lieber einen neuen Encoder (;z.B. Cinema Craft).
Der ist zwar mehr als 20x teurer als TMPEnc, soll dafür aber deutlich schneller sein.

Jetzt hätte ich gerne noch einen schlauen Spruch hinzugeschrieben (;im Sinne: " Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich
höre was ich sage!)", aber mir fällt gerade kein passender ein.

Bis dann
Torsten



Space



Antworten zu ähnlichen Fragen //


Lohnt sich AMD64 für Videobearbeitung (MPEG-Encoding)
Lohnt es sich noch immer Stock Footage zu verkaufen?
Lohnt sich ein HD-Camcorder im Vergleich zu 4K noch?
Lohnt sich das warten?
Lohnt sich der digitale Projektor-Anschluss?
Lohnt sich Astra und Digital usw.?....
Lohnt sich noch der Umstieg auf DVB-T oder steigen die Privaten (Pro7, Sat1, RTL) doch aus?
BluRay - ab wann lohnt es sich?
F: Langsamste Geschwindigkeit für Hardware-MPEG-Encoding
Mpeg 2 zu Mpeg 2 oder Mpeg 4?
Blackmagic Design: Atem Mini Pro Switcher mit integriertem H.264-Encoding für Live-Streaming
YouTube 4K Video Encoding zu langsam? Mit diesem Hack geht’s schneller …
Teradek Prism Flex: H.264/H.265-Encoding/Decoding und Streaming in 4K HDR
Kein Hardware Encoding Video Pro X12
SAT-Karte mit Hardware oder Software-Encoding
Kein Smart Encoding mit NeroVison Express




RSS Facebook Twitter slashCAM-Slash