Logo Logo
/// 

Kompakter Laptop für mobilen FHD-Schnitt



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr-Forum

Frage von thalan:


Guten Tag,

für den Schnitt von Full-HD-Material (ganz selten 4K) mit Vegas Pro 14 und gelegentliche Arbeiten in After Effects CC suche ich einen handlichen Laptop, der als Ergänzung zu meinem stationären Rechner mit auf Reisen gehen soll. Das Gerät ersetzt auch meinen aktuellen Laptop, ein ThinkPad X1 Carbon, welches mit Videoschnitt so gar nichts anfangen konnte.

Wichtig sind mir kompakte Maße mit einer Bildschirmdiagonale von allerhöchstens 15,6", besser 14", bei sehr guter Farbraumabdeckung, idealerweise bis 2 cm Höhe und ein Gewicht von deutlich unter 3 kg, am besten um die 2 kg. Außerdem hätte ich gerne ein hochwertiges, nicht zu auffälliges Gehäuse. Preislich würde ich gerne unter 2000 € bleiben, aber das wird wohl nicht hinhauen.

Gefunden habe ich bisher das Dell XPS 15 (i7-7700HQ, GTX1050 4 GB, 16 GB RAM, 512 GB SSD, 15,6" UHD, 2300 €), Razer Blade (i7-7700HQ, GTX1060 6 GB, 16 GB RAM, 256 GB SSD, 14" FHD, 2050 €) und das Alienware 13 R3 (i7-7700HQ, GTX1060 6 GB, 16 GB RAM, 13,3" QHD, 1950 €). Übersehe ich irgendwelche anderen passenden Modelle?

Viele Grüße
Thalan



Antwort von cantsin:

Es gibt noch von Lenovo (in der Y-Serie) relativ günstige Gamerlaptops mit vergleichbaren Spezifikationen.

Man muss da allerdings, genauso wie bei dem von Dir genannten Alienware und Razer Blade, aufpassen, dass da keine farb- und blickwinkelschwachen TN-Panels verbaut sind. Die sind bei Gamer-Laptops wegen ihrer niedrigen Schaltzeiten beliebt.



Antwort von Jörg:

Wenn es um Stabilität und Leistung geht, würde ich bei Schenker kaufen, allein das Gewicht wird dir nicht gefallen.





Antwort von cantsin:

Ich kenn mich bei Vegas nicht aus, aber die Specs des Thinkpad X1 (=heutiger Laptop des TO) lesen sich doch ganz ordentlich. Proxy- bzw. Rendercache-Schnitt müsste darauf doch machbar sein? (Ggfs. mit Aufrüstung von RAM und SSD.)



Antwort von klusterdegenerierung:

Hätte ich die Kohle, würde ich sofort zuschlagen.
Hab ihn mir letztens im Mediamarkt angesehen und ausprobiert und bin voll verliebt.
Das Design, die Verarbeitung, die Specs und die Möglichkeit von touchpad machen ihn für mich zum nobrainer!

http://store.hp.com/GermanyStore/Merch/ ... BD&sel=NTB

<iframe src='http://players.brightcove.net/411987406 ... 5006250001' allowfullscreen frameborder=0></iframe>



Antwort von Alf_300:

Einer mit Core i7-6700HQ sollte es schon sein.



Antwort von Marco:

Für einen ähnlichen Zweck (auch unter Vegas Pro 14) hatte ich mir einen 14-Zoll Schenker mit 16 GB RAM auf Skylake-Basis (Intel i7-6500U) zugelegt. Lag preislich bei ca. 1.000 Euro und reicht für FHD völlig aus, solange das Notebook am Netzteil hängt. Für UHD/4k würde ich darauf allerdings den Proxy-Workflow von Vegas Pro in Anspruch nehmen.



Antwort von otmar:

Zitat: "Für UHD/4k würde ich darauf allerdings den Proxy-Workflow von Vegas Pro in Anspruch nehmen."

... und der ist ja in Vegas so einfach zu handhaben: Unter "Präferenzen" "Video" Häkchen setzen bei "Automatisch Video-Proxies erstellen bei UHD" und fertig.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Günstiger wie auch kompakter Schnitt-Laptop
Rechner oder Laptop für 4k Schnitt?
Welcher Mac (Laptop) für den Schnitt?
Microsoft zeigt mobilen Schnitt mit dem Surface Book
Schnitt-Laptop - Bildschirm?
Dell XPS 15 i7 - als Schnitt-Laptop?
FHD Monitor oder FHD TV als Videovorschau?
Kaufberatung Grading/Schnitt-Laptop 4K, Premiere Pro und After Effects
Asus N551JW-CN095H als Schnitt Laptop mit Premiere Pro CC???
Videoleuchte (günstig) für mobilen Einsatz?
Welches MacBook Pro für mobilen Videoschnitt?
Adobe Premiere Rush CC -- neue App für den mobilen Videoschnitt erhältlich
Welchen mobilen Schnittrechner für Arbeit mit MPEG-HD-422-MXF-Material?
Habt ihr Laptop-Tipps (für After Effects und Videoschnitt) für mich?
Kompakter Videoneiger mit Nivelliereinheit
Laptop für 4K Videoschnitt?
Laptop für Videoschnitt
Laptop für Vorschau/RoughCut
Laptop für Davinci Resolve
Laptop für Avid MC geeignet?
Fernbedienung für meinen Laptop?
Laptop für DaVinci/Premiere
Neuer Schnitt-Rechner und neue Schnitt-Software?
Neue Akkus: schneller zu laden und kompakter
laptop für videoschnitt - 2 Favoriten - welcher?
Welchen Laptop für 4K UltraHD Videoschnitt?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
21. Dezember / Diverse
Kurzfilmtag 2019
26. Januar 2020/ Hanau
JUNG & ABGEDREHT – 8. Hanauer Jugend-Kurzfilmfestival
20. Februar - 1. März 2020/ Berlin
Berlinale
22-27. Februar 2020/
Berlinale Talents
alle Termine und Einreichfristen