Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Infoseite // Ist seit der NAB2019 die Unterstützung von eGPUs besser?



Frage von caberhagem:


Hi,

ich wollte mich einfach kurz nach dem aktuellen Stand erkundigen, ob wer berichten könnte.
Ob seit der Ankündigung durch Adobe auf der NAB2019 die Nutzung von eGPUs mit deren Software tatsächlich besser geworden ist?

Ich hatte Anfang des Jahres eine eGPU von Blackmagic und es gab gar keinen Geschwindigkeitsvorteil.


Ganz herzlichen Dank!

Space


Antwort von dienstag_01:

caberhagem hat geschrieben:
Hi,

ich wollte mich einfach kurz nach dem aktuellen Stand erkundigen, ob wer berichten könnte.
Ob seit der Ankündigung durch Adobe auf der NAB2019 die Nutzung von eGPUs mit deren Software tatsächlich besser geworden ist?

Ich hatte Anfang des Jahres eine eGPU von Blackmagic und es gab gar keinen Geschwindigkeitsvorteil.


Ganz herzlichen Dank!
Was hättest du den gern für einen Geschwindigkeitsvorteil?

Space


Antwort von caberhagem:

Beim Rendern und Exportieren.

Space


Antwort von dienstag_01:

caberhagem hat geschrieben:
Beim Rendern und Exportieren.
Rendern wird schon seit Jahren von der GPU unterstützt, gerade beim Export. Was du wahrscheinlich mit exportieren meinst, ist das Encoding, und das benötigt Quicksync, also die eingebaute Intel GPU.

Space


Antwort von caberhagem:

ich weiß ja nicht...

bei der blackmagic egpu konnte ich damals keinen vorteil beim rendern erkennen und was das encoden angeht, so wird beispielsweise bei einem interview mit Sonnet auf der nab2019 darüber gesprochen, dass die integrierte intel gpu abgeschaltet wird oder sie höchstens ui aufgaben übernimmt.

Space


Antwort von dienstag_01:

caberhagem hat geschrieben:
ich weiß ja nicht...

bei der blackmagic egpu konnte ich damals keinen vorteil beim rendern erkennen und was das encoden angeht, so wird beispielsweise bei einem interview mit Sonnet auf der nab2019 darüber gesprochen, dass die integrierte intel gpu abgeschaltet wird oder sie höchstens ui aufgaben übernimmt.
Dass du nicht weißt ist nicht zu übersehen ;)
https://helpx.adobe.com/x-productkb/mul ... oding.html

Allerdings weiß ich auch was nicht, nämlich ob Cuda überhaupt auf eGPUs läuft ;)

Space


Antwort von caberhagem:

und menschen mit einer amd cpu gucken dann immer grundsätzlich blöd aus der wäsche?

Space


Antwort von dienstag_01:

caberhagem hat geschrieben:
und menschen mit einer amd cpu gucken dann immer grundsätzlich blöd aus der wäsche?
Das war ja vor einiger Zeit mit Nvidia und Cuda auch so, CL kam ja erst deutlich später dazu. (alles für Mercury)

Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


Der Markt für Digitalkameras wächst zum ersten Mal seit 13 Jahren
Abgeschnitten - bester deutscher Film seit Jahren
Sony a7s VS. a7s II: Welche ist besser für Video?
Welche Teleprompter Software für den Mac ist besser?
"32 Bit float" Recording - Ist das wirklich besser?
Sucher vs LCD / Klappdisplay - womit filmt man besser? Teil 1: Der Sucher
Wiedergabe in der S5II und PC besser als in Resolve (60 & 30 FPS))
Ruben Östlund: Warum der Pitch der entscheidende Schritt bei der Filmentwicklung ist
DJI Mavic 3 Pro ist da: Neues Topmodell ist die erste Drohne mit drei Kameras
Vegas Pro Update: Unterstützung von ProRes Codecs, Sprache-zu-Text (beta)
Kostenlose Softwareangebote für Filmer als Unterstützung in der Corona-Krise
Über die Erfahrungen mit dem neuen Produktions- und Sendekonzept, die Vorteile von Cloud-Produktion und die Fallstricke
Cinematographie: Der Look von Barbie oder Die Regenschirme von Cherbourg
Making-Of Video: 1917 - der enorme Aufwand für die 119 min. Plansequenz und die Kamera von Roger Deakins
Ist die Zukunft der Filmproduktion virtuell?
FeiyuTech Firmware Updates - besser über USB




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash