Logo Logo
/// 

In welchem Format rendern ?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Dieter Kiehne:


Hi NG

Konkretes Beispiel :
Ich habe einen Film in Ulead Mediastudio fertig bearbeitet und möchte ihn
nun in eine Videodatei umwandeln.
Das Ergebniss soll eine DVD sein.
Nun kann ich im MSP 7 als Ausgabeformat das fertige PAL- DVD nehmen.
Es entsteht dann eine mpeg 2 -Datei die DVD konform ist ,also Ton usw. sind
stimmig. Ich bestimme noch die Bitrate und los geht´s.
Nun kommt das Authoringprogramm ins Spiel. Und hier setzt meine Frage an .
Dieses Programm (; Ulead DVD Power Tools), aber andere auch ,wollen bei der
Erstellung der DVD wieder die Bitrate "wissen" in welcher der Film
ausgegeben werden soll .
Wird nun der mpeg 2 Stream , vom MSP 7, nochmal gerendertgerendert im Glossar erklärt ? verschlechtert
sich da nicht die Qualität ? Oder sollte man aus Mediastudio in AVIAVI im Glossar erklärt ausgeben
und erst vom Authoringprogramm in DVD umwandeln lassen?

Wer kann für mich mal etwas Licht ins Dunkel bringen ?

Danke Dieter





Antwort von Olaf Schultze:

Dieter Kiehne schrieb:
> Nun kommt das Authoringprogramm ins Spiel. Und hier setzt meine Frage an .
> Dieses Programm (; Ulead DVD Power Tools), aber andere auch ,wollen bei der
> Erstellung der DVD wieder die Bitrate "wissen" in welcher der Film
> ausgegeben werden soll .
> Wird nun der mpeg 2 Stream , vom MSP 7, nochmal gerendertgerendert im Glossar erklärt ?

Hi Dieter!

Die DVD Power Tools kenne ich zwar nicht, aber in der DVD Movie Factory2
läßt sich das erneute Encodieren abschalten.
[x] standardgemäße MPEGs nicht neu encodieren

Leider haben einige Programme keine Abschaltmöglichkeit der Neuencodierung
was eigentlich schon fast ein KO Effekt für eine Software ist.

mfG Olaf Schultze






Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
In welchem Format rendern ?
Codec/Format zum "Pre-Rendern"
größeres Format für schnelleres rendern?
film in halbem format rendern?
HI-8 in welchem Format / Auflösung capturen ?
Videoprojekt in welchem Format für eine BluRay speichern
Hmm.. mit welchem Programm?
Mit welchem Codec Serien archivieren?
Aus welchem Film ist das?
Mit welchem Programm von TV-Karte aufnehmen?
Mit welchem Program macht man sowas?
Bei welchem Videopegel liegen Eure Hauttöne?
Mit welchem S-VHS-Videorekorder alte Filme digitalisieren?
In welchem Film fließen die meisten Tränen? Eine alternative Oscarliste
Wieviele DVDs werden von welchem Film pro Jahr gekauft?
Mit welchem S-VHS-Videorekorder alte Filme digitalisieren? / Neue Cam erforderlich! :-(
dif.-Format DV-Master Premiere / Premiere CS 5 AVI Format
Rendern
HD Material rendern
4K Rendern = Dauer?
Rendern in Resolve
Rendern in Premiere Pro
Schneiden ohne Rendern?
Farbunterschiede nach rendern
Bildrauschen NACH Rendern
Premiere : nach rendern Pixelfehler

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
19. Oktober / Nürnberg
Die Lange Nacht der Wissenschaften
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
alle Termine und Einreichfristen