Logo Logo
/// 

Hardware-Digitalisierung in MPEG2 / H.264



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr-Forum

Frage von illusionfactory:


Hallo, zusammen,

ich suche eine Hardware, die von CompositeComposite im Glossar erklärt aus MPEG2MPEG2 im Glossar erklärt und H.264 digitalisieren kann (dürfen ggf. zwei verschiedene Geräte sein :-)). Ja, MPEG2MPEG2 im Glossar erklärt ist auch nötig, weil das Ziel oft die gute alte DVD ist :-)

Besondere Anforderung: Ton muss mit digitalisiert werden (ist wohl nicht selbstverständlich), außerdem müssen 4 oder mehr Geräte an dem gleichen PC parallel digitalisieren können (also vermutlich USB).

Habe bisher Sensoray benutzt (250,- € pro Gerät...) und musste jetzt zwei zur Reparatur in die USA schicken (das ist die Hölle zolltechnisch, habe ich beim Kauf nicht gewusst).

Weiß jemand so ein Gerät? Vielen Dank für Eure Tipps :-)



Antwort von Jott:

Was MPEGMPEG im Glossar erklärt 2 angeht: Stand-Alone DVD-Recorder? Analoge Quelle anstöpseln und fertig.



Antwort von Roland Schulz:

...nach H.264 könnte mit nem CCTV Encoder klappen, viellicht was von AXIS...

https://www.expert-security.de/axis-q74 ... GwodlWADYA

Frage ist nur wie's mit dem IP Stream weitergeht...

Da gäbe es auch Multichannel Geräte, ggf. einfach mehrere über Ethernet...








Antwort von Roland Schulz:

...oder was von blackmagic-ichbinbetatester-design ;-)

https://www.blackmagicdesign.com/produc ... rorecorder



Antwort von illusionfactory:

...oder was von blackmagic-ichbinbetatester-design ;-)

https://www.blackmagicdesign.com/produc ... rorecorder Das haben wir gefunden, liegt aber so bei freundlichen 600 Euro pro Box :-) Wir hatten auf etwas Günstigeres gehofft, weil wir viel davon nicht brauchen (Deck Control, ComponentComponent im Glossar erklärt und so weiter).

Danke trotzdem für den Tipp :-)



Antwort von illusionfactory:

Was MPEGMPEG im Glossar erklärt 2 angeht: Stand-Alone DVD-Recorder? Analoge Quelle anstöpseln und fertig. Wir schneiden die Videoströme gerne noch vorne und hinten zu, dass der Müll wegfällt, und eigenes Menü und so...



Antwort von illusionfactory:

Kennt sonst wer eine gute Hardware? :-)

Viele Grüße,
Martin



Antwort von illusionfactory:

Niemand? :-)



Antwort von Jott:

Wenn man verstehen würde, was du überhaupt willst - einen Massen-Digitalisierservice für alte VHS-Privatvideos aufbauen?

Wie du sicherlich Google schon entnommen hast, sind Hardware-Encoder für MPEGMPEG im Glossar erklärt 2/DVD Geschichte, das letzte Aufflackern sind die gerade aussterbenden DVD-Recorder.



Antwort von illusionfactory:

Wenn man verstehen würde, was du überhaupt willst - einen Massen-Digitalisierservice für alte VHS-Privatvideos aufbauen? Exakt - bzw. habe ich schon :-) https://www.film-retter.de/videokassett ... ielen.html

Und ja, viele Kunden möchten noch die gute, alte DVD (und bekommen die Daten zusätzlich auf Stick) Außerdem schrieb ich ja, das auch MPEG4 okay ist.



Antwort von TheBubble:

Warum unbedingt zwei Geräte? Warum analoge Aufnahmen nicht einmal digitalisieren und dann in die benötigten Zielformate per Software umandeln?




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Hardware-Digitalisierung in MPEG2 / H.264
Umrechnungsfaktor Bitrate MPEG2 -> H.264?
VLC 3.0: Hardware-Beschleunigung für H.264/H.265 in 8/10 Bit und CineForm
PCIe DVB-S+hdtv-mpeg2+h.264- oder USB-Karte.
Empfehlung für aktuelle MPEG2-Capture-Hardware?
Hardware Update für HPs Z Books und Hardware-Abos per HP Club
Hi8 Digitalisierung
VHS Digitalisierung 2 Probleme
Canon XH A1 direkt Digitalisierung
Digitalisierung mit Menüs
Digitalisierung von VHS Kassetten
Bildstörung bei VHS Digitalisierung
Digitalisierung von VHS-C Kassetten
Digitalisierung von U-Matic-Bändern
HI8 Digitalisierung mit Hürden
Digitalisierung ohne PC(!) ins DV-Format
Digitalisierung: Bildformat in der Ausgabe ändern?
Diskussionen im TV: Was ist eigentlich diese Digitalisierung!?
Digitalisierung von analogem Material - falsch gemacht?
Digitalisierung von Hi8, DV und SVHS-Kasseten
VHS / Hi8 Camcorder Digitalisierung Bild wackelt
Schwarzer Rand & Flickern bei Digitalisierung
h.264 Bitrate
Horizontale Streifen nach Szenenwechsel (Digitalisierung mit VMC-1)
VHS Digitalisierung mit SECAM aus Russland/Sovjetunion
"Digitalisierung" von mini-dv. Vorspulen anschließend nicht möglich?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom