Logo Logo
/// 

HDC-SD99 mit Magix Videobearbeitung- komme nicht weiter



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Panasonic-Forum

Frage von Hahnel:


Software:Magix VideoDeLuxe MX Premium

PC: Windows 7 HomePremium 64, i5 2320,3 Ghz, 6GB RAM, GeForce GT545

Camcorder: Panasonic HDC-SD 99 AVCHDAVCHD im Glossar erklärt, Full HD 1920x1080 50i/50p

TV: Philips 32 PFL 7404H (bis 1080p), Multimedia Video: MPEG1, MPEG2MPEG2 im Glossar erklärt, H264/MPEG-4 AVC

Multimediaplayer: HD HDMIHDMI im Glossar erklärt Media Player Western Digital (WD TV Live)

Bin gerade nach Neukauf des Camcorders gestartet mit erster Videoherstellung mit o. g. Hardware.
Ziel ist es ein qualitativ gutes Video zu erstellen, dies auf externer Festplatte zu speichern und danach mittels HDMIHDMI im Glossar erklärt und dem genannten Multimediaplayer auf dem TV zu sehen.
Leider bin ich von meinem ersten Ergebnis enttäuscht. Ich muß wohl etwas falsch gemacht haben?! (Camcordereinstellung oder Videobearbeitungssoftware oder ...?) Die vielen neuen Begriffe wie AVCHDAVCHD im Glossar erklärt, 50 fps, Bitrate usw. verwirren mich. Die sehr umfangreiche Bedienungsanleitung zum Camcorder tut ein Übriges.

Hatte das bearbeitete Video (war von Panasonic Camcorder mit 1920x1080 / 50p aufgenommen, da dies lt. Bedienungsanleitung die beste Qualität darstellt) mit Magix Video de Luxe MX bearbeitet und exportiert als mpeg-4 auf externe Festplatte. War allerdings bei Wiedergabe am TV eine Ruckelei. Vielleicht wäre 25 fps besser gewesen.

Ich bitte daher die Besitzer einer Panasonic HDC-SD 99 oder ähnlichem Camcorder um Ratschlag, welche Grundeinstellung ich verwenden soll um die von mir erwünschte Wiedergabe am TV optimal zu verwirklichen. Wenn jemand auch noch zufälligerweise Magix Video de Luxe MX Premium in dieser Konstellation verwenden würde, wäre das schon gut für mich, da ich auf Tips dringend angewiesen bin.
Danke im voraus!



Antwort von E-Tropper:

Mach einfach ein kurzes Testvideo mit 25fps und exportiere das mit den gleichen Einstellungen.

Wenns dann immer noch ruckelt liegt das Problem tiefer.



Antwort von Hahnel:

welche Einstellungen verwendet Ihr beim Import
(1080 / 50p oder
AVCHD Aufnahme Modus -HA- oder -HG-)

und welche beim Export
mpeg 4, wmv...?

Wäre es sinnvoller anstatt der Magix Videobearbeitung lieber die zum Lieferumfang der SD99 gehörende Software HD Writer AE 3.0 zu verwenden?








Antwort von E-Tropper:

Das Material sollte immer in der besten Variante aufgenommen werden. Ich nehme (je nach Situation) entweder 1080p/50fps oder die Einstellung "HA".

Bei Magix gehst du ja auf Import und dann wählst du als Quelle Avchd.

Beim Export nutze ich meist mp4.

Magix auf keinen Fall mit der beiliegenden Software austauschen. Das sind Äpfel und Birnen.



Antwort von Hahnel:

Danke an E-Tropper!

Werde künftig so anwenden:
Import: AVCHD

Projecteinstellung:
bei Camcorder Einstellung -HA-= PALPAL im Glossar erklärt HDTV 1080i; 16:9,
(1920x1080; 25 fps)
bei Camcorder Einstellung 1080/50p = PALPAL im Glossar erklärt FULL HD, 50p, 16:9,
(1920x1080 50fps)

Export:
mpeg-4
Aufl. 1920x1080, Framerate= 25,
VideoCodec MPEG4 H.264 , 2 Pass (Haken)
AudioCodec AAC 48000 Hz

Ist dies so ok?

Höfliche Zusatzfrage:
Du erwähnst je nach Situation die alternativen Einstellungen HA oder 1080p/50fps. In welchen Situationen (beispielsweise) ist welche Einstellung sinnvoll?

Danke!



Antwort von E-Tropper:

Wenn z.b. Bewegung im Bild ist, ist eine höhere FramerateFramerate im Glossar erklärt besser, da alles dann flüssiger wirkt.

Wenn du eine Landschaft filmst würden 25fps genauso wie 50fps funktionieren. Der einzige Unterschied ist dann die DatenrateDatenrate im Glossar erklärt bzw. die größe der Dateien. In der Nachbearbeitung würde das dann einen größeren Zeitaufwand beim rendernrendern im Glossar erklärt, importieren und ggf. beim konvertieren.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Panasonic-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Magix Anfänger sucht andere Videobearbeitung :-/ ..
videobearbeitung mit magix video deluxe 2004/2005
Ton Horror. Komme nicht mehr an die Daten ran. H6
Problem mit Clip Speed Davinci Resolve 14.. Ich weiss nicht weiter...
DV Import via Firewire mit Magix VdL klappt nicht
4K mit 8x Zeitlupe: Sony HDC-4800; sowie PXW-Z450 für ENG // NAB 2016
Sony stellt HDC-5500 4K HDR Dreichip-Broadcastkamera mit Global Shutter vor // NAB 2019
Fcpx und weiter gehts mit Werbung
MAGIX VdL kann AVI nicht öffnen
Weiter: falsche Farben mit Quicktime unter W98
"Ein Programmteil (MAGIX VDL 2016 plus) wurde nicht gefunden"
Magix FaCuD: Photoshop Datein lassen sich nicht importieren
Sag dem Wind, dass ich bald komme -- Workflowstrategien und Kamera-Setup bei einer Langzeitdoku
Netflix feiert Abonnenten-Rekord, aber wie geht es weiter mit Neuproduktionen?
Akku für HDC-SD 600
Datenübetragung vom Panasonic HDC-DX1
Auto-Ladegerät für Panasonic HDC-HS700
Schwiegervater schafft mich, Videobearbeitung mit P3
GraKa für Videobearbeitung mit Schnittmonitor
Videobearbeitung mit externer Platte an Notebook
Panasonic HDC-SD9: Datum und Uhrzeit einblenden
Und RED teasert weiter: Komodo Cine-Kamera kommt mit SDI und Canon RF-Mount
HDC-SD707 Blaue vertikale Streifen- Auf Display und Sucher
Videoschnitt mit Magix
Wenn 8K TVs nicht 8K (und 4K nicht 4K) sind - Samsungs Problem mit der Auflösung
Audiospuren Synchronisieren mit Magix PRO X 6

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom