Logo Logo
/// 

Feedbackschleifen direkt im Browser!



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Postproduktion allgemein-Forum

Frage von JulianSieber:


Hallo Community,

Wir sind ein Startup-Unternehmen aus Stuttgart, das genug hatte von komplizierten Revisions- und Freigabeprozessen bei der Videoproduktion. Entstanden ist eine schlanke Webanwendung mit der euch Kunden und Kollegen direkt im Browser Feedback zu euren Videos geben können.

Hier ein kurzes Erklärvideo:
https://www.youtube.com/watch?v=GjrwpNM ... redirect=1

Für die Betaphase suchen wir noch Experten aus dem Bereich Film, die Lust haben unser Produkt zu testen und mitzugestalten. Ihr erhaltet einen exklusiven Zugang zur Software und helft uns mit eurem Feedback und euren Anregungen Filestage weiter zu verbessern.

Hier geht’s zur Anmeldung und unserer Website:
http://www.filestage.io/de/

Ich freue mich auf euer Feedback!
Liebe Grüße
Julian



Antwort von soahC:

Ich finde die Idee interessant und habe mich direkt mal angemeldet. Ich habe eine Beta test confirmation bekommen, habe aber keine Ahnung wie Ich die Seite jetzt nutzen kann?
Oder kommt das erst noch?



Antwort von JulianSieber:

Hallo soahC,

Das freut mich, vielen Dank für deine Anmeldung!

Die Betaphase hat noch nicht begonnen und läuft in verschiedenen Phasen ab (daher kann ich dir kein genaues Datum sagen). Falls du dich ordnungsgemäß angemeldet hast, bekommst du aber sobald es los geht eine Erinnerungsmail mit allen weiteren Infos.

Falls du weitere Fragen hast, gerne fragen :)

Liebe Grüße
Julian





Antwort von GrinGEO:

klingt interessant, gibt es hier noch eine Integration mit Evernote oder OneNote?



Antwort von soahC:

Alles klar, vielen Dank für die Antwort. ich bin gespannt. Könnte tatsächlich einiges erleichtern.



Antwort von JulianSieber:

Hi GrinGEO,

Danke für dein Interesse! Derzeit leider noch nicht. Grundsätzlich sind wir aber immer daran interessiert sinnvolle Integrationen vorzunehmen.

Kannst du kurz erklären wie du die Integration von EverNote und OneNote nutzen würdest?

Das hilft uns dabei konkreter über das Thema nachzudenken. Danke und viele Grüße

Julian



Antwort von GrinGEO:

Aktuell verwalte ich all meine Projekte in OneNote, sortiert nach Kunden. Früher nutzte ich Evernote doch OneNote ist in Office 365 integriert.

Die Folder aus OneNote kann ich mit meinen Mitarbeitern teilen, sodass alle drauf zugriff haben und parallel Notizen, abläufe und Anhand von einer Checkliste Aufgaben abarbeiten können.

Jetzt wäre es interessant, wenn man

A. Kundenfeedback ohne Login bekäme (also Kunden müssen sich nicht anmelden)
B. Ein Feedback ohne einen zwingenden Upload vom Video möglich wäre (z.b. über Vimeo integration, weil man dort neue Videorevisionen hochladen kann)
C. Euer Feedbackmodul z.B. als FrameFrame im Glossar erklärt integriert werden kann (in OneNote oder auf eigenenr Kundenwebsite, so als eine Art XML austausch)

Wäre sowas denkbar?
Danke



Antwort von JulianSieber:

Okay, ich verstehe. Ich hab mal versucht auf deine Anliegen einzugehen:

Zu A)
Kundenfeedback ist ohne eine Anmeldung möglich. Über Filestage Share-Links können Kunden auf die gewünschte Datei zugreifen. Optional können die Share-links mit Passwörtern versehen werden.

Zu B)
Prinzipiell ist eine Feedbackschleife auch mit einem Vimeo-Link möglich. Durch unsere integrierte Versionierung, von Videos, macht es aber mehr Sinn Videos direkt auf Filestage hochzuladen um den Workflow perfekt nutzen zu können. Alle Uploads werden verschlüsselt und auf deutschen Servern abgelegt. Ich hoffe ich habe deine Frage beantwortet :-)

Zu C)
Ein Filestage Share-Link kann problemlos in andere Tools (z.B. OneNote) eingebunden werden. Über diesen Link kann man dann an einer Feedbackschleife teilnehmen.

Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen! Falls weitere Fragen entstanden sind, stehe ich gerne zur Verfügung :-)

Grüße
Julian



Antwort von soahC:

Muss sich ein Geschäftspartner jetzt auch schon vorzeitig anmelden, wenn Ich Filestage mit ihm testen möchte, oder reicht es, dass Ich angemeldet bin?



Antwort von GrinGEO:

hoffe ich auch dass ein Kunde sich nicht anmelden muss. Das wäre der Tot für die App weil kein Kunde wird sich anmelden für ne revision.... da sind Emails einfacher



Antwort von JulianSieber:

Hi SoahC,

Falls Sie angemeldet sind, können Sie Dateien hochladen und verwalten. Via Filestage-Sharelinks können dann Ihre Geschäftspartner mit eingebunden werden. Ohne Anmeldung ist aber kein Upload möglich.

Liebe Grüße
Julian



Antwort von JulianSieber:

Hallo Community,

ich habe Neuigkeiten! Auf https://app.filestage.io könnt ihr Filestage jetzt kostenfrei testen.
Egal ob Ideen, Verbesserungsvorschläge oder Featurewünsche. Wir freuen uns auf euer Feedback.

Danke für eure Hilfe!

Cheers und viele Grüße,
Julian



Antwort von Patrick Beyer:

Na endlich - hab schon ewig gewartet! Die App bedient sich leicht und intuitiv, wie in dem Video beschrieben.

Eine Frage habe ich aber: Ich konnte auf der Website keine Preise finden.. Gibt es noch keine? Wie viel wird es ungefähr kosten?



Antwort von JulianSieber:

Hi,

danke für dein Interesse! Das freut mich zu hören.

Während der Einführungsphase kannst du Filestage in vollem Umfang kostenfrei nutzen. Im Anschluss wird es monatliche Tarife zwischen 0- und 34€ pro user geben. Die Tarife unterscheiden sich dann durch ihren Funktionsumfang :-)



Antwort von kundesbanzler:

Ähnelt sehr arg frame.io, was reicher an Features ist: differenzierte Annotations(Penstrokes und Markierungen), Einbindung in Videoapplikationen, offene API...



Antwort von JulianSieber:

Hi Kundesbanzler,

danke für deine Antwort. Frame.io ist wirklich ein starkes Tool für Kollaboration. Ich hab versucht uns mal abzugrenzen :-)

Wir haben Filestage speziell für Kundenabnahmen von Bildern, Videos und pdf-Dokumenten entwickelt. Aus diesem Grund hat Filestage einen einzigartigen Review-Workflow, mit dem Kunden und Kollegen Dateien direkt im Browser kommentieren und freigeben können.
Im Gegensatz zu unseren internationalen Wettbewerbern liegen Ihre Daten AES 256 verschlüsselt auf deutschen Servern in Frankfurt am Main.
Dank des schlanken Designs ist Filestage auf Anhieb zu verstehen, so dass Kunden keine Anlaufzeit benötigen, um das Tool zu nutzen. Bald ist es zudem möglich, Filestage durch Custom-Branding an Ihr Corporate Design anzupassen.

Hast du die App mal getestet?

Grüße,
Julian



Antwort von kundesbanzler:

Da ich bereits recht weitgehende Softwareintegrationen für frame.io für die Einbindung in meinen Workflow entwickelt habe, besteht für mich momentan wenig Veranlassung mir Alternativen anzuschauen.

Die Datensicherheit könnte durchaus ein Argument sein, die verschlüsselte Speicherung ist aber eher ein Feigenblatt, da der Schlüssel ohnehin nicht beim Nutzer verbleibt. Ansonsten wäre es überhaupt nicht möglich den Dienst anzubieten. Dass ein deutscher Anbieter grundsätzlich mehr vertrauen verdient, mag durchaus zutreffen - fraglich ist, für wie viele Fälle das tatsächlich eine Rolle spielt.



Antwort von JulianSieber:

Hi Kundesbanzler,

ja, das kann ich verstehen.
Falls du doch irgendwann dazu kommen solltest, Filestage dir etwas genauer anzuschauen, würde ich mich freuen, von jemandem Feedback zu bekommen, der reichlich Erfahrung mit vergleichbaren Tools gesammelt hat. :-)

Liebe Grüße,
Julian



Antwort von JulianSieber:

Hallo Community,

wir waren in der Zwischenzeit fleißig und können neue Feature präsentieren, die ihr bis Februar noch kostenlos auf www.filestage.io testen könnt :-)

- Feedback auch auf Audio Dateien
- Kommentare als erledigt markieren
- Feedback als pdf exportieren

Wo seht ihr noch Optimierungsbedarf? Was für Feature wünscht ihr euch noch? Freue mich über jedes Feedback.

Julian



Antwort von freezer:

Julian, ich habe jetzt nur über eure Funktionen drübergelesen und keinen Testaccount angelegt, daher gibt es diese Vorschläge ev. schon.

Meine Featurewünsche:

* Nebeneinanderansicht von zwei Videos zum besseren Vorher/Nachher Vergleich (zB FarbkorrekturFarbkorrektur im Glossar erklärt vorher und danach)

* für den Player: zuschaltbare Overlays für Aspect Ratio, Title Safe

* Integration mit Premiere Pro, sodass ich direkt in der TimelineTimeline im Glossar erklärt das Feedback sehe, Roh-Takes zur Vorauswahl direkt hochladen usw.

Was mir an Informationen bei euch völlig fehlt:
Übersicht über die Preisstruktur ohne sich einen Account anlegen zu müssen. Wie viel Speicherplatz erhalte ich? Ist der unbegrenzt? Oder je nach Abopreis abgestuft?
Welche Formate werden unterstützt oder muss ich alles vor dem Upload in ein bestimmtes FormatFormat im Glossar erklärt konvertieren?



Antwort von JulianSieber:

Hallo Freezer,

erstmal danke für dein Interesse und die Zeit die du dir genommen hast.
Super Vorschläge! Ich hab mir das mal alles notiert und werde es mit meinen Kollegen durchsprechen. Wir haben auch schon einiges in Planung bzw. Umsetzung.

Die Preise sind noch nicht online, da wird zunächst die Testphase abwarten, um anschließend die finalen Preise zu veröffentlichen.

Aktueller Stand dazu:

Während der Einführungsphase (bis Ende Jan) ist Filestage kostenfrei nutzbar. Im Anschluss gibt es Free, Pro und Premium Tarife die sich im Funktionsumfang voraussichtlich wie folgt unterscheiden:

Free Plan 0 € per month per user = 100 MB Speicher, 2 Dateien gleichzeitig, unlimitierte Reviewer
Pro Plan 19 € per month per user = 10 GB Speicherplatz, unlimitierte Dateien & Projekte, unlimitierte Reviewer
Premium Plan 34 € per month per user = 25 GB Speicherplatz, unlimitierte Dateien & Projekte, unlimitierte Reviewer, Custom Branding, Premium Support, Feedback Export Funktion.

Zu den Formaten:
Grundsätzlich empfehlen wir die Verwendung des H.264 Codecs mit 5000-8000 Kbps. Generell funktionieren alle bekannten web, consumer sowie professionelle Video Formate. Beispielsweise 3GP, AAC, AVIAVI im Glossar erklärt, FLV, MP4 und MPEG-2. Wir erweitern die unterstützten Video Formate laufend.

Bislang unterstützen wir keine Apple ProResProRes im Glossar erklärt Dateien und Kamera Raw Formate wie ARRI and RED.
​
Falls Sie ein weiteres FormatFormat im Glossar erklärt finden sollten, dass derzeit nicht unterstützt wird, schicken Sie uns gerne einen kurzen Hinweis. Wir nehmen es dann in unsere Liste mit auf.

Ich hoffe das hilft dir weiter :-)

Julian
​



Antwort von Patrick Beyer:

Wann werden die Preise denn veröffentlicht?



Antwort von JulianSieber:

Hallo Patrick,

wir haben noch keine Preise veröffentlich, da wir die kostenlose Testphase (bis Ende Feb.) noch abwarten wollen. Dann können wir die Nutzung besser abschätzen.

Hast du Filestage schon mal getestet? Falls du Interesse hast kann ich dir die vorläufigen Preise zukommen lassen.

Grüße
Julian




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Postproduktion allgemein-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
TV-Browser stuerzt ab
Suche Videofile Browser
Browser stürzt ab bei Videos
TV-Browser meldet erfreuliche Neuigkeiten
Panasonic Firmware-Funkionen per Browser freischalten
Frage zu Premiere CC: "Import ganzer Ordner VS Media Browser"???
Suche Media Browser für Video welcher größen Anzeigt
Avid Media Composer 8.6 -- neuer Source Browser und mehr
WebAssembly als W3C-Standard abgesegnet -- bald schneller Videoschnitt im Browser?
YouTube Video-Editor: Was kann er und wann macht der Online-Schnitt im Browser Sinn?
Panasonic DS-11 direkt an Firewire
Canon XH A1 direkt Digitalisierung
Capturen direkt auf dvd
DVB-S direkt auf DVD?
Recorder Aufnahmen direkt am PC bearbeiten / schneiden !?!
Direkt auf USB Festplatte capturen
DV-Video von Firewire direkt ausgeben
Direkt von Kamera DVD brennen
HILFE: Kamera direkt in Videomischer-> Probleme??
Szenen von Video direkt ansteuern
MPEG2 direkt mit DVD-Player abspielen?
Liveaufnahme (Hochzeit) direkt auf mehrere DVD"s
Vom Lichtzapfen direkt auf Viertelzoll-Schraube
Foundry Elara: Nuke und Co weltweit im Team und im Browser nutzen // NAB 2017
Filmstro: Soundtracks direkt in Premiere Pro CC interaktiv produzieren
Direkt mit der Red Epic-W in DNXHD 2k/4k aufzeichnen???

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom