Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kameras Allgemein-Forum

Infoseite // Consumer Camcorder und Fieldrecorder?



Frage von NorwayM:


Hallo zusammen,
ich habe mir einen Panasonic HC-V727 als leichten Camcorder für Trekkingtouren und Rucksackwanderungen zugelegt.

Da ich auch einen Atomos Ninja2 besitze frage ich mich, ob eine Kombination sinnvoll sein könnte (unter Verlust der extremen Handlichkeit, aber immer noch leichter als meine DSLR/DSLM/Wechseloptiken Ausrüstung). Der Camcorder besitzt einen Overlayfreien HDMI output.

Als Software verwende ich Davinci Resolve Studio 16 (Quadcore PC/RTX2060S 8GB VRAM).

Theoretisch ist es sicherlich besser mit 220 Mbit/s aufzuzeichnen, aber ist es mit einem ältlichen Consumer Camcorder auch in der Praxis empfehlenswert?
Ich hoffe auf Eure Expertise, da man bei eigenen Tests schnell zu einer "rosaroten" Brille neigt.

LG Matthias

Space


Antwort von Jott:

Für Trecking und Wandern? Unhandliches Gehänge mit Wackelkabel und zusätzlichem Akku-Gefummel? Ernsthaft?

Meine Meinung: völliger Unfug. Der Qualitätsgewinn wäre marginal. So was ist nur dann unter Umständen sinnvoll, wenn der HDMI-Ausgang etwas Höherwertiges herausgibt, als die Kamera intern aufzeichnet (ein 10Bit-Signal zum Beispiel). Das ist aber bei deinem Camcorder wohl kaum der Fall.

Space


Antwort von cantsin:

Wenn Du mit der Bildqualität des Camcorders nicht mehr zufrieden bist, würde ich für Dein Einsatzgebiet eher auf einen DJI Osmo Pocket "abrüsten".

Space


Antwort von Tscheckoff:

Puh. Nein. Macht definitiv keinen Sinn.

Limitierend ist bei der 727er ist nämlich eher der Sensor und das Objektiv - Definitiv nicht der Codec ^^.
Wenn es ne höhere Qualität sein soll, vielleicht eher über einen Camcorder-Tausch nachdenken (vielleicht ne gebrauchte Sony AX53/55 mit dem guten "BOSS" Stabilisator).
Die hat den etwas besseren (rein auf Video bzw. 16:9 ausgelegten) Sensor, 4K intern (= deutlich besseres 1080P wenn man in der Post runter skaliert) und eben den besseren Stabilisator.

Oder eben die DJI Osmo Pocket Cam ja - Wenn man 4K60 haben möchte (im Kleinst-Format) ^^.

Space


Antwort von NorwayM:

Hallo,
Vielen Dank Euch. Ich bin ja bis hin zur 4k DSLM gut ausgerüstet. Die Frage ging letztendlich nur in Richtung Kompressionsprobleme bei der internen Aufzeichnung. Ich laufe sowie mit jede Menge Krempel in die Berge....
Die Bildqualität ist ja nicht so schlecht - und ein Camcorder ist nicht mit einer Actioncam vergleichbar.

LG Matthias

Space


Antwort von NorwayM:

Upps, hat sich gerade überschnitten. Das war die Antwort die ich geahnt habe. Alles prima. Danke.

Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kameras Allgemein-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


consumer camcorder
Zoom F6 Multitrack Fieldrecorder: Kompakte Audio-Funktionen für Solo-Shooter - Teil 1
Neue Firmware verwandelt RØDE Wireless GO II Sender in Fieldrecorder
Zoom F8N Pro Fieldrecorder mit 32bit Float und dualen AD-Wandlern vorgestellt
Samsung 870 QVO: Erste 8 TB Consumer SSD kommt demnächst
Sind iPhones die neuen Referenz-Consumer-Displays für die Farbkorrektur?
Nicht mehr nur Pro: Sony baut wieder Consumer-Monitore
Sony lässt beschreibbare Blu-ray- und optische Datenträger für Consumer sterben
JVC GY-HC550E 4K ENG Hand-Held camcorder vs Panasonic AG-CX350 Profi Camcorder
Flimmern 60 Hz - Unterschied DSLR / Camcorder?
Richtmikro für Camcorder gesucht
2 Themen, Welcher Camcorder (Konferenz / Konzert) / Welche MiniCams
Hands On: Sony FX9 - 5.9K Vollformat-Camcorder mit Fast Hybrid-Autofokus und 16 Bit Raw Output // IBC 2019
Semiprofessioneller Camcorder von Panasonoc, überwiegend FULL HD
Alten camcorder bzw cinema Kamera zum Ausprobieren
Camcorder, komische Darstellung von Lichtern.
Diverse Canon Camcorder nicht in Bestenliste?




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash