Logo Logo
/// 

Consumer Camcorder und Fieldrecorder?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD-Forum

Frage von NorwayM:


Hallo zusammen,
ich habe mir einen Panasonic HC-V727 als leichten Camcorder für Trekkingtouren und Rucksackwanderungen zugelegt.

Da ich auch einen Atomos Ninja2 besitze frage ich mich, ob eine Kombination sinnvoll sein könnte (unter Verlust der extremen Handlichkeit, aber immer noch leichter als meine DSLR/DSLM/Wechseloptiken Ausrüstung). Der Camcorder besitzt einen Overlayfreien HDMIHDMI im Glossar erklärt output.

Als Software verwende ich Davinci Resolve Studio 16 (Quadcore PC/RTX2060S 8GB VRAM).

Theoretisch ist es sicherlich besser mit 220 Mbit/sMbit/s im Glossar erklärt aufzuzeichnen, aber ist es mit einem ältlichen Consumer Camcorder auch in der Praxis empfehlenswert?
Ich hoffe auf Eure Expertise, da man bei eigenen Tests schnell zu einer "rosaroten" Brille neigt.

LG Matthias



Antwort von Jott:

Für Trecking und Wandern? Unhandliches Gehänge mit Wackelkabel und zusätzlichem Akku-Gefummel? Ernsthaft?

Meine Meinung: völliger Unfug. Der Qualitätsgewinn wäre marginal. So was ist nur dann unter Umständen sinnvoll, wenn der HDMI-Ausgang etwas Höherwertiges herausgibt, als die Kamera intern aufzeichnet (ein 10Bit-Signal zum Beispiel). Das ist aber bei deinem Camcorder wohl kaum der Fall.



Antwort von cantsin:

Wenn Du mit der Bildqualität des Camcorders nicht mehr zufrieden bist, würde ich für Dein Einsatzgebiet eher auf einen DJI Osmo Pocket "abrüsten".








Antwort von Tscheckoff:

Puh. Nein. Macht definitiv keinen Sinn.

Limitierend ist bei der 727er ist nämlich eher der Sensor und das Objektiv - Definitiv nicht der CodecCodec im Glossar erklärt ^^.
Wenn es ne höhere Qualität sein soll, vielleicht eher über einen Camcorder-Tausch nachdenken (vielleicht ne gebrauchte Sony AX53/55 mit dem guten "BOSS" Stabilisator).
Die hat den etwas besseren (rein auf Video bzw. 16:9 ausgelegten) Sensor, 4K intern (= deutlich besseres 1080P wenn man in der Post runter skaliert) und eben den besseren Stabilisator.

Oder eben die DJI Osmo Pocket Cam ja - Wenn man 4K60 haben möchte (im Kleinst-Format) ^^.



Antwort von NorwayM:

Hallo,
Vielen Dank Euch. Ich bin ja bis hin zur 4k DSLM gut ausgerüstet. Die Frage ging letztendlich nur in Richtung Kompressionsprobleme bei der internen Aufzeichnung. Ich laufe sowie mit jede Menge Krempel in die Berge....
Die Bildqualität ist ja nicht so schlecht - und ein Camcorder ist nicht mit einer Actioncam vergleichbar.

LG Matthias



Antwort von NorwayM:

Upps, hat sich gerade überschnitten. Das war die Antwort die ich geahnt habe. Alles prima. Danke.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Consumer Camcorder und Fieldrecorder?
Suche Informationen über JVC Multinorm Videorecorder HR-J507MS
Kleiner Fieldrecorder mit laaanger Laufzeit?
Interne Mikrofone von Fieldrecordern
JVC stellt Fieldrecorder MR-HD700 vor, der auch Aufzeichnung auf 422 bietet
Fieldrecorder und mehrere Kameras
Consumer-Camcorder mit 4K/50FPS
Panasonic kündigt in Australien Consumer-Camcorder an
Neue Canon Consumer Camcorder -- wasserfest oder mit 4K (HF G50, HF W11/W10) // CES 2019
Noch mehr 10 Bit und 8Kp30 für Consumer Video von Ambarella
Kleinster Fieldrecorder mit XLR Eingang
Zoom stellt F4 Multitrack Fieldrecorder vor // IBC 2016
Zoom F1: neuer kleiner Audio-Fieldrecorder mit Lavalier oder Richtmikrofon
Zoom F6 Multitrack Fieldrecorder: Kompakte Audio-Funktionen für Solo-Shooter - Teil 1
Empfehlung fuer Consumer Videocam?
S: Empfehlung für Consumer-Analog-Videoschnittkarte
Wie lange gibt es noch Consumer Kameras ?
Erste Consumer 4 TB SSDs von Western Digital
CP+ - größte japanische Foto/Video Consumer-Messe 28.Februar-3.März
Lytro wird keine Consumer Lichtfeld-Kameras mehr herstellen
Samsung 870 QVO: Erste 8 TB Consumer SSD kommt demnächst
Welche SloMo Kameras (ausser consumer&action cams) gibts zur Zeit?
Panasonic HC-X1500, HC-X2000 und AG-CX10 - 4K Camcorder kompakt und komplett?
Camcorder, Video-DSLR, Actioncam und Co. -- Stärken und Schwächen
Der Tod der Consumer Kamera - Analysiert von Tony Northrup
Camcorder und Bildqualität

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom