Infoseite // Compression Options von Video Files



Frage von Hamed S.:


Hallo erstmal,

ich habe eine Frage bzgl. der Formatierung und Compression Options von
Video Files.

Ich besitze einen (;digitalen) Camcorder und möchte gerne die Filme mir
auf CD brennen, damit ich mir diese auf dem DVD player anschauen kann.

Ich arbeite mit XP und kenne mich mit dem „Windows Movie Maker"
ziemlich gut aus. Ich kann hier meine Filme in MWV und AVI erstellen.

Mich stört es, dass die AVI files wahnsinnig groß werden. Ein
Beispiel: 104MB in MWV format sind es einige GB in AVI format mit
Windows Movie Maker. Mache ich hier etwas falsch?!?

Ich verwende anschließend Nero 6 und brenne mir die Video CDs. Leider
kann Nero MWV Format nicht lesen! Mit Nero sollte man auch Filme
direkt von Camcorder lesen können, leider klappt es bei mir leider
irgenwie nicht.

Mit diversen Tools – ich verwende z.B. STOIK Video Converter – kann
man die WMV Formate in MPEG oder AVI konvertieren.

Meine Frage lautet hier welche Video Compression verwendet man hier am
besten um ein brauchbare AVI Datei zuerstellen?
(;XviD MPEG-4 Codec, DivX 5.0.2 Codes, DivX ;-) MPEG-4 Fast Motion,
DivX ;-) MPEG-4 Low-Motion, MJPEG Compressor, Microsoft MPEG-4 Video
Codec V1, Microsoft MPEG-4 Video Codec V2, Microsoft Video1, Nero
Digital Video Encoder, ..)

Macht meine Vorgehensweise überhaupt Sinn?
- Lesen der Filme mit Windows Movie Maker
- Erstellen der Filme mit Windows Movie Maker
- Speichern der Filme als MWV
- Umwandlung in AVI oder MPEG
- Erzeugen der CDs

Vielen Dank
MfG
Hamed


Space


Antwort von Alan Tiedemann:

Hamed S. schrieb:
^^ Realname wäre nett.

> Macht meine Vorgehensweise überhaupt Sinn?
> - Lesen der Filme mit Windows Movie Maker
> - Erstellen der Filme mit Windows Movie Maker
> - Speichern der Filme als MWV
> - Umwandlung in AVI oder MPEG
> - Erzeugen der CDs

Nein. Schneide und bearbeite *alles* erstmal als DV-AVI, und das fertige
AVI wandelst Du dann *einmal* in in korrektes MPG für VCD, SVCD oder DVD.

Jegliche "Zwischenwandlung" ruiniert die Bildqualität. Außerdem kostet
das bloß unnötig Zeit.

Gruß,
Alan

--
Bitte nur in die Newsgroup antworten! Direkte Mails kann ich derzeit
wegen massiver Überflutung meines Mail-Accounts durch SWEN (;3.000 pro
Tag!) keinesfalls beantworten. Tip: news-2003-10schwindede



Space



Antworten zu ähnlichen Fragen //


Dolby Digital Encoder zur Erzeugung von AC3-Files aus wav-Files
Nvidia AI Video Compression spart Streaming-Datenrate mit künstlicher Intelligenz
Real- Time Video Capture mit Compression, geht das?
Q: Panasonic *.mov-Files in DV *.avi-Files Konvertieren
Neuronale Kompression zum Ausprobieren HiFiC- High-Fidelity Generative Image Compression
Darstellung von mpeg2 Files in Premiere CC
Multicam: Effekte von Source File auf andere Source Files kopieren
Problem beim Brennen von verschiedenen ac3-Files und einem Standbild
Zusammenfügen von mpg-Files
AVCHD Videos (von Panasonic Camcorder) wie umwandeln in mpg.files ?
Wie kann ich ein Ferninterview aufnehmen und separate Video-Files erhalten?
Video-DVD mit VCD-files
Speicherort für cache-files läßt sich nicht ändern
Avid 7.2 und MXF Files
Mercalli v6 ausgegebene Files riesig!
Endlich DVD-Player fuer MPG files
50 mal mpg oder avi Files nach DVD




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash