Logo Logo
/// 

Canon EOS C100 Mark II oder Blackmagic Pocket BMPC 4K?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Kaufberatung / Vergleich-Forum

Frage von Don-Kamillo:


so leute, brauche mal bitte eure meinung.

die beiden kameras haben wie jede andere kamera auch ihre vor und nachteile, aber welche der beiden kameras findet ihr allgemein besser ? besonders vom bild quali her.



Antwort von Starshine Pictures:

Das ist so als würdest du fragen: Mercedes oder BMW? Es kommt ganz auf dein Einsatzgebiet an und wie dein Workflow aussehen soll. BM ist was für Technikfreaks mit Spieltrieb, C100 ist was für Arbeiter die schnellen Output bringen wollen/müssen. Ich persönlich würde zur C100 mk II greifen weil sie perfekt zu meinen Ansprüchen passt.

Grüsse, Stephan von Starshine Pictures



Antwort von Don-Kamillo:

also ich brauche aktuell z.b nicht unbedingt 4K......aber ich stelle mir trotzdem die frage ob es ok ist um die 5.000 euro für eine kamera ohne 4K zu zahlen und in z.b 2 jahren ist dann 4K auf ein mal richtig verbreitet.

den die 4K fernseher werden ja langsam extrem günstig......ein freund hat letzte woche einen 65 zoll 4K fernseher für nur 2000 euro gekauft....letztes jahr hat so ein fernseher noch fast 4000 euro gekostet.





Antwort von Jott:

In zwei Jahren wird's schon 8K-Kameras und -Fernseher geben. Kauf das, was du jetzt und heute brauchst und gehe emotionslos davon aus, dass Elektronik heute so oder so rasend schnell veraltet und wertlos wird. Das vereinfacht die Überlegungen.



Antwort von Don-Kamillo:

also wir wollen mal etwas realistisch bleiben :-)

full hd dominiert schon seit ca. 10 jahren.......erst jetzt kommt langsam 4K ins rollen und wenns richtig ins rollen kommt, wird es dann so einige jahre aktuell sein bevor man überhaupt von 6 oder 8 k reden kann.

aber so ganz allgemein gesehen hast du natürlich schon recht, nur halt in diesem bereich ist der ablauf größtenteils klar.



Antwort von Starshine Pictures:

Die Fernseher sind tatsächlich das geringste Problem. Das Problem sind die Zuspieler. Weder TV noch BluRay unterstützen aktuell 4k. Und es gibt nur wenige Player die von Festplatte 4k Inhalte streamen können. Youtube fällt für mich raus wegen schlechtem CodecCodec im Glossar erklärt, Netflix hakelt und stottert was das Zeug hält. Wie möchtest du 4k an den Mann/deine Kundschaft bringen? Zudem finde ich es bezeichnend dass trotz etablierten 4k Kameras uns die aktuellen UHD Fernseher in den grossen Elektronikmärkten mit Zeitraffern aus hochauflösenden Stillshots schmackhaft gemacht werden. Ein Schelm der glaubt dass 4k Filme nur wenig besser aussehen als 1080p1080p im Glossar erklärt bei normalem Sehabstand... Wie gesagt, es ist reine Geschmackssache. Du kannst mit einer BM einen 4k Aufkleber auf deinen Film pappen und dich als ultramodern bezeichnen. Mit der C100 bekommst du ein Arbeitspferd mit dem Charme einer alten russischen Sojus Rakete. Aber sie läuft und läuft und läuft.

Grüsse, Stephan von Starshine Pictures



Antwort von Don-Kamillo:

ja also zumindest aktuell halt ich auch nun absolut rein gar nichts vom 4k und trotz top preise bei den aktuellen 4k fernsehern bleibe ich schön bei meinem led full hd fernseher da es nun mal so gut wie keine quellen für 4k vorhanden sind........da kann der fernseher dann auch 12k haben.......wenn ich aber nicht solche signale empfangen kann weil es keine quellen gibt dann habe ich ja nichts davon.

ja ich glaube auch das c100 mark II ganz besonders noch mit dem atomos ninja die weit aus bessere wahl wäre.

bmpc ist zwar 2.000 euro günstiger, aber da braucht man wiederum mehr zubehör.



Antwort von Don-Kamillo:

@ stephan :

sehr schönes hochzeitsvideos auf deine website.

mit welche kamera hast du die aufgenommen ? c100 ?



Antwort von Starshine Pictures:

Danke! ;)

Das haben wir mit 5D mk III, 6D und wenige Takes mit 60D gefilmt. Ich bin immer noch begeistert von der Bildqualität dieser DSLRs, vor allem wenn man die Filme auf BluRay bannt und dann am Tv schaut. Das ist nicht vergleichbar mit Vimeo. Die C100 mk II steht bei mir neben einem gescheiten Kessler Slider ganz oben auf der Wunschliste.

Grüsse, Stephan von Starshine Pictures



Antwort von wp:

bedenke auch:

- Batterien
- Speichermedien
- Optiken



Antwort von alibaba:

wahrscheinlich die neue c100, am liebsten ne 1dc



Antwort von glitchsuperdrall:

@Don-Kamillo!

Gerade jezt. Dreh. 2 Tage. Medium-butget:
Canon C100 MKII
smallHD - AC7
ATOMOS Ninja Star
Canon-Primes, ein altes Canongläschen, Ein Zeiss...
-schönes Full-hd
-schnelle unstressbare Arbeit
-man kann das ganze partiell kaufen ( zb zuerst intern, net so schlimm)
-inzwischen fallen Preise für externe 4k-Recorder+ Firmwares von Canon.

hatte die zuerst gar nicht im Focus... nachdenk..
da Neukauf ansteht
_Sony Fs-7
_Canon C100 MKII

oder auch ein verwegener Split
_KIneraw 4k und JVC S35...weil Interesse an den Veydra Primes...
................
eine Veydra hab ich freizeitlich auf der Poket zum spassen und davinic
lernen-besserwerden-maximal werden :)
...............
Im TV und im normalen Kino is noch länger 2k/ Fulll-hd ( 2017)
wenn dann die 8k-WM in Japan kommt, und die Märkte nach neuer
Sättigung des Weihnachtsgeschäftes mit div. Geräten rufen ( wh. gibt
es dann elastische 8k-TVs zum zudecken, wieso nicht...?) dann alles
von neuem.
Der mobile Markt ( 4k-Smartphone, tabletts) netfixxt eh ganz anders, aber da haben wir das Verhältnis von " House of cards" zu " Shame of Private" ( echt zu y-tube Eigenbau) 1zu 1000.... und da zählt ja jeder
Pixel. Und alle Pickel.. oder?
....
Ich habe mit C100 vorher noch nie was- wenn man etwas liest und sich
vorinformiert ( welch ein Wort)( komm von F3..) dann is es keine hexxerei. Mir gefällt was sie macht. Auf Slider oder Manfred super.
Manuell und Rigg ein kleiner Kabelkrampf. hast zwei ( 3d-Rigg) dan bist
du der verzeihung Pen...s..! schaut echt so aus :)

Halte sie ( auch wenn Canon etwas " langsam" ist) als das wertigste, was man von Canon und um das Geld bekommt.
Wenn Du auf end-raw-porn-ographie in der Post stehst und ein echt guter
grader bist ( beruflich?) dann die BMC-- aber da die 2,5er aber die will ja
keiner mehr-- keine Ahnung warum = FRAG den FRANK= sei nett= die beste Webside auf dem Planet wennes um BMC 2,5 k geht = 100% gut
und fundiert. Da hab ich mir alles für die Poket runtergeradelt...
hilft des? Probier es einfach aus.. würde ich sagen. .. und weiter.!



Antwort von Jott:

also wir wollen mal etwas realistisch bleiben :-)

full hd dominiert schon seit ca. 10 jahren.......erst jetzt kommt langsam 4K ins rollen und wenns richtig ins rollen kommt, wird es dann so einige jahre aktuell sein bevor man überhaupt von 6 oder 8 k reden kann

Wollen wir wetten? 8K-Fernseher stehen bereits auf den Messen, und alle großen Kamerahersteller kommen jetzt schon mit 50 Megapixel-Sensoren daher. Was sagt dir dein Taschenrechner? Siehste. "Schuld" ist sicher auch das japanische Staatsfernsehen, das nächstes Jahr mit 8K-Sendungen beginnt.

Ich bleibe bei der 2-Jahres-Prognose! :-)



Antwort von Don-Kamillo:

was meinst du genau mit :

"-inzwischen fallen Preise für externe 4k-Recorder+ Firmwares von Canon. "

das ist ja für die c100 nicht machbar, dafür kann man ja keinen 4K recorder anwenden sondern "nur" atomos ninja.

also wenn ich mir schon ansehe in was für eine top quali man mit DSLRs aufnehmen kann, dann muss es ja mit canon c100 ( erst recht die mark II davon + atomos ninja ) ja richtig grandios werden.



Antwort von wp:

In zwei Jahren...

- gibt's vielleicht all die Kamerahersteller gar nicht mehr
- kann das eh jedes Handy
- sollte mir sauberes FullHDFullHD im Glossar erklärt in einem guten Body immer noch reichen
- hat sich der Marktanteil von Bluray verdreifacht auf 7,5 % *lach*
- sind die drei heftigsten Blockbuster sowieso gezeichnet und in Öl gemalt
- werden etliche Leute immer noch ihre Kameras testen und die Ergebnisse leidenschaftlich diskutieren
- werden sehr viele Leute feststellen müssen, dass ihre Filme nicht besser geworden sind
- werden die Fernseher alle einen Touchscreen besitzen, damit man bei 100% Auflösung in die Ecken zoomen kann

Video generell und v.a. 4K ist der letzte Strohhalm für die Consumersparte bei Panasonyknipsen.

3D ist die Zukunft, Leute.

Quatsch, ich meinte natürlich 360°-Filme.

@ TO
warum leihst du dir das Zeugs nicht einfach mal aus?
Mir sagt man gern nach, ich wäre verplant, aber nichtmal ich käme auf die Idee, mir meine Bodies aufgrund von Internetrhetorik auszuwählen...?
Grundverschiedener als diese Beiden geht eigentlich gar nicht?!
Oder geht's nur um Hunde und Katzen?



Antwort von Jensli:


Oder geht's nur um Hunde und Katzen?

Nein, er möchte eine deutsche Version von Watchtower of Turkey drehen. Eine indische (Billig-) Version gibts ja schon (sogar mit geklautem Original-Sound): https://vimeo.com/120021343



Antwort von wp:


Oder geht's nur um Hunde und Katzen?

Nein, er möchte eine deutsche Version von Watchtower of Turkey drehen. Eine indische (Billig-) Version gibts ja schon (sogar mit geklautem Original-Sound): https://vimeo.com/120021343

wenn die wenigstens bei frank geklaut hätten



Antwort von glitchsuperdrall:

An Don Camillo (a?) !

Die fangen gerade an die BMC 4k um 2500,- in Worten
zweitausendfünfhundert Euro zu verscherbeln.
des is jetzt schon beinahe..
Und Uptate+ Recorder hab ich zu schnell ( ich geh immer davon
aus das wer die info interpoliert und soweiter)--
Frage:: willst echt 2000 Euro für externen Recorder löhnen?
-schon
-falls ein Gerät Deiner Wahl das Signal in gewünschtem Codec/4k
etz ausgibt? ja weil- weil die Kiste in 4 Monaten bereits um 1200
von dem/andern/noch mehr Herstellern verkauft wird?
-weil die Geldentwertung derzeit so hoch ist und ich keine 4000
oder 5000 Euro in Zigaretten oder Urlaub oder Zubehör anlegen will..

Des ganze kann ganz schnell sehr teuer werden,des wurde hier schon
100 und 1 mal rumgedreht. Ubnd dan fangen 20 oder 30 weiter zu drehn an.
( wie wäre es mit NX-1 Samsung/ GH-4??) des wird dann immer dichter.

Der Fluch besser schlechter.... vergiss das.
Versuch die Leute die die Sachen haben von den zu filtern die sie nicht
haben, nie was damit gemacht haben oder Dinge ins Spiel zu bringen
( neuerdings wird die Kamera VOR das OBJEKTIV gestellt um IM BILD
sichtbar zu werden um als DESIGNSTÜCK zu gehen.. "scherzchen")

Probier diese Kamera einfach aus, zum Verleih, 2 Tage mit etwas Gear und eine gescheite Linse.. und schon sagst DU
JA oder nEIN.
Was sagt deine Bank ( pleite)(die Bank) was sagen deine persönlichen
und familiären oder auch wirtschaftlichen Belange?
Job oder Hobby?
Und is diese oder jede Kamera schlecht wenn Du sie in 700 Jahren irgendwo in der Wüste startest und dort filmst?

Absolut/ relativ:. was gefällt Dir was nerft dich und was sehn WIR?
WIR sehen nur das bewegte Bild..

Bin gerade fertig und müde, noch Abbau, Heimweg. etz.
Sichtung und Sicherheitskopien, ja ist schon was tolles dabei.

Wenn aber der film-pixxel-forums geheimdienst dich auf der Rolle hat..
wirst wh in 5 Jahren immer noch nix haben womit Du filmst.
Aber 10678 mal gepostet, und überhaupt der Boss von Warner Brossssss.

moment...
Mir is die Kamere genau so egal wie jede andere, also fanboy, bin ich zu jung in meinem hohen Alter.. was Weert hat is die Linse/sen davor und ein gutes Licht- des kostet etwas Geld, das überlebt den Body.
Aber es könnte sein das wir das SELFI-KAMERA-WEGHAU- Zeitalter haben. Und wie passt des mit dem verlogenen UMweltgedanken zusammen. Das raff ich momentan net.

BMC 4k die schelchteste besete billig KINO CAM um 2 5 0 0 $

googel gute nacht 7 stund Auto.. müde.



Antwort von Don-Kamillo:

immer diese leute hier in diesem forum die sich in fast jedem thread richtige filme schieben anstatt ganz normal in 3 sätzen zu antworten oder es sein zu lassen.



Antwort von Starshine Pictures:

Vor allem sich die Mühe zu machen so einen langen Text zu verfassen ohne jeglichen Sinn und Inhalt. Zumindest für normal sterbliche ist da nichts gehaltvolles drin. Da wäre mir echt die Zeit zu schade. Gibt ja mehrere Spezialisten hier im Forum (oder ist es eigentlich inmer der selbe?) die ihren hohlen Senf in bayerischer oder österreichischer Mundart zum Besten geben. Aber es wird Gott sei dank zu 95% von den Mitforisten vollkommen überlesen und ignoriert. Wie ein Hundehaufen auf dem Gehweg. Man steigt drüber hinweg ohne einen Gedanken zu verschwenden.

Grüsse, Stephan von Starshine Pictures



Antwort von Don-Kamillo:

@ stephan :

haha.....ja da merkt man auch direkt den unterschied zwischen leute die wirklich was verstehen/was können und die leute die hier als krimi/fantasie autoren unterwegs sind und sich so richtig mal ausleben möchten.

die erfindung des internets hat solchen leuten absolut nicht gut getan :-)




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Kaufberatung / Vergleich-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Canon EOS M100 - spiegellos ohne 4K
Canon EOS 5D Mark III mit Atomos Ninja oder ML?
Canon Firmware Updates für EOS C700, C100, C100 DAF, XC10 u.a.
Canon 1DX Mark II und C100 Mark II?
Canon Roadmap 2017: 4K Canon EOS C100 MK III zur NAB?
Canon auf der NAB 2018: Canon EOS C100 MKIII vs Vollformat Spiegellose ?
Canon c100 Mark ii - Kran - ZOOM?
Canon stellt EOS 90D DSLR und EOS M6 Mark II DSLM mit APS-C Sensor und 4K Video offiziell vor
Canon Cashback Aktion EOS 5/C100/XC10
Canon EOS 6D Mark II
Canon EOS C100 mit Gh4 Material mischen
Canon EOS 5D Mark IV - 4K für 4K
Edius 8 auf HP z800 für Canon EOS C100-Material
Canon EOS 7D Mark II - Magic Lantern ?
NAB2015: Canon EOS C300 Mark II
Canon EOS C300 Mark II Preissenkung
Canon XC10 4K Camcorder (ähnlich EOS C100 mit festem Objektiv)
Canon EOS-1D X Mark II - 4K Hybride für Profis?
Canon EOS 5D Mark IV Vorstellung Ende August?
Canon EOS 5D Mark IV - Spezifikationen verdichten sich
Canon EOS 5D Mark II vertikale Streifen im Video
A7Sii oder A7Rii oder gar Canon 5D Mark iv oder GH5 ?!?
Canon kündigt C-Log-Update für EOS 5D Mark IV an // NAB 2017
Canon EOS 5D Mark IV gerüchteweise nach wie vor ohne 4K
Canon EOS C300 Mark II -- 10bit 4K mit ISO bis 102.400
Endlich da: Firmware-Update für Canon EOS C300 Mark II mit C-Log 3

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
19. Oktober / Nürnberg
Die Lange Nacht der Wissenschaften
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
alle Termine und Einreichfristen