Logo Logo
/// 

Camcorder mit DVD



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Thomas Mayer:


Hallo,

mein Daddy möchte seine alte Sony TRVxxx D8 nicht mehr und
plant den Erwerb einer CAM mit DVD als Medium - kommt mir
sehr entgegen, da ich dann die TRV bekommen :-))))

Er hat sich was von SONY, Samsung und Panasonic angeschaut
und weiß jetzt nicht was er kaufen soll!
Worauf sollte er achten ???

Irgendwo stand was mit "kleine DVDs" - ist das ein anderes
Format ??

Hilft mir (;oder meinem Daddy) mal

CU
TOM





Antwort von Stefan Koschke:

Hallo Thomas,

"Thomas Mayer" schrieb im Newsbeitrag

> Hallo,
>
> mein Daddy möchte seine alte Sony TRVxxx D8 nicht mehr und
> plant den Erwerb einer CAM mit DVD als Medium - kommt mir
> sehr entgegen, da ich dann die TRV bekommen :-))))
>
> Er hat sich was von SONY, Samsung und Panasonic angeschaut
> und weiß jetzt nicht was er kaufen soll!
> Worauf sollte er achten ???
>
> Irgendwo stand was mit "kleine DVDs" - ist das ein anderes
> FormatFormat im Glossar erklärt ??
>
> Hilft mir (;oder meinem Daddy) mal
>

meine Panasonic (;VDR-D150) schreibt auf 8cm DVD -r und -RW (;bzw. -RAM), das
ist mit "klein" gemeint.
Die haben 1.4GB und bei höchster Qualität passen da 20 min drauf.
Ich bin mit dem teil sehr zufrieden, auch das optische ZoomZoom im Glossar erklärt 30x ist klasse!
Das Digitalzoom kann man gleich bei der ersten Benutzung abschalten!
Außerdem müssen DVD-RAM nicht finalisiert werden, was eine ganze Menge Zeit
spart wenn man dann die DVD mal schnell in den Player oder PC stecken will.
ein gutes optisches ZoomZoom im Glossar erklärt und DVD-RAM - Unterstützung waren für mich die
Auswahlkriterien und das Gerät hat auch in Stiftung Warentest nicht schlecht
abgeschnitten.

Ciao
Stefan





Antwort von Thomas Mayer:


"Stefan Koschke" schrieb

Gibt es auch CAMs mit DVD in voller Größe oder kann man die
8 cm DVD auch in normalen Playern abspielen??

CU
TOM

>
> meine Panasonic (;VDR-D150) schreibt auf 8cm DVD -r und -RW (;bzw. -RAM),
das
> ist mit "klein" gemeint.
> Die haben 1.4GB und bei höchster Qualität passen da 20 min drauf.
> Ich bin mit dem teil sehr zufrieden, auch das optische ZoomZoom im Glossar erklärt 30x ist
klasse!
> Das Digitalzoom kann man gleich bei der ersten Benutzung abschalten!
> Außerdem müssen DVD-RAM nicht finalisiert werden, was eine ganze Menge
Zeit
> spart wenn man dann die DVD mal schnell in den Player oder PC stecken
will.
> ein gutes optisches ZoomZoom im Glossar erklärt und DVD-RAM - Unterstützung waren für mich die
> Auswahlkriterien und das Gerät hat auch in Stiftung Warentest nicht
schlecht
> abgeschnitten.
>
> Ciao
> Stefan
>
>







Antwort von Günter Hackel:

Thomas Mayer schrieb:
> Hallo,
>
> mein Daddy möchte seine alte Sony TRVxxx D8 nicht mehr und
> plant den Erwerb einer CAM mit DVD als Medium - kommt mir
> sehr entgegen, da ich dann die TRV bekommen :-))))
>
> Er hat sich was von SONY, Samsung und Panasonic angeschaut
> und weiß jetzt nicht was er kaufen soll!
> Worauf sollte er achten ???
>
> Irgendwo stand was mit "kleine DVDs" - ist das ein anderes
> FormatFormat im Glossar erklärt ??
>
> Hilft mir (;oder meinem Daddy) mal

Hallo
es gab schon oft lange Diskussionen zum Thema Camcorder mit DVD und da
man das über Google/Nachrichten nachlesen kann, nur in aller Kürze:

Vorteil: fällt mir keiner ein
Nachteil: Nachbearbeitung, Schnitt, Vertonung, Titel usw. nicht ohne
erhebliche Qualitätsverluste durch Umwandlung des ohnehin schon stark
komprimierten Materials möglich. Solche Systeme sind nur gut für
diejenigen, die entweder fehlerlos und nach genauem Plan drehen, oder
denen misslungene Aufnahmen und langweiliges Zeig egal ist weil sie sich
die Filme ohnehin nur in den Schrank stellen und nie wieder ansehen.
Die Formate sind in aller Regel so, dass man sie NICHT auf jedem Player
abspielen kann. Der schlimmste Fall: Nachdem man eine Menge solcher DVDs
im Schrank hat, geht der Camcorder und damit das Abspielgerät kaputt.
Falls es dann keinen Ersatz gibt, sind diese DVDs wertlos.

Nein, ich würde auf gar keinen Fall zu solchen DVD-Camcordern raten.
gh

--
-------------------- http://www.cyborgs.de --------------------
Synthesizer-Kurs, Naturheilpraxis, Infos und Therapien
Brot backen, Hund&Agility, (;USA) Reisetagebücher, Flohmarkt u.a.
------- Iiihmäils an: lutz ad cyborgs punkt de ----------




Antwort von Wolfgang Ottenweller:

Günter Hackel schrieb:

Hallo,

> Vorteil: fällt mir keiner ein

doch: Sohnemann bekommt die technisch viel bessere und sinnvollere D8
geschenkt. ;-)

> Der schlimmste Fall: Nachdem man eine Menge solcher DVDs
> im Schrank hat, geht der Camcorder und damit das Abspielgerät kaputt.
> Falls es dann keinen Ersatz gibt, sind diese DVDs wertlos.

Am PC kann man die Dinger doch hoffentlich abspielen? Bzw umkopieren
(;lassen) wenn man keinen PC haben will.

Wie läuft das eigentlich mit den Rohlingen, die neben den Camcordern
sind erheblich teurer als die 8cm aus dem Standardregal. Fressen die
Camcorder (;unter Beachtung von Plus/Minus/RAM) jeden Rohling oder werden
Maßnahmen eingesetzt um den Umsatz spezieller Camcorderrohlinge zu fördern?

Gruß, Wolfgang




Antwort von Bernd Daene:

Thomas Mayer schrieb:

> Gibt es auch CAMs mit DVD in voller Größe

Die wären einfach zu groß.

> oder kann man die
> 8 cm DVD auch in normalen Playern abspielen??

Egg freelight (;ei freilicht). Genau dafür hat der Tray noch eine
extra Mulde.

Bernd




Antwort von Stefan Koschke:

Hallo Thomas,

"Thomas Mayer" schrieb im Newsbeitrag

>
> "Stefan Koschke" schrieb
>
> Gibt es auch CAMs mit DVD in voller Größe oder kann man die
> 8 cm DVD auch in normalen Playern abspielen??
>
>

alle meine PC-Laufwerke (;Toshiba und LG) haben eine Vertiefung für 8cm
Disks, auch mein DVD-Player.
Ich gehe davon aus, daß alle Laufwerke die lesen können und es gar keine
ohne 8cm-Unterstützung gibt!
Wie viele Hersteller vertreiben ihre Treiber nur noch auf den kleinen CD's

Ciao
Stefan





Antwort von Bernd Daene:

Stefan Koschke schrieb:

> Ich gehe davon aus, daß alle Laufwerke die lesen können und es gar keine
> ohne 8cm-Unterstützung gibt!

Bei Slot-In-Laufwerken würde ich es allerdings nicht immer unterschreiben.

Bernd




Antwort von Bjoern Seegebarth:

Stefan Koschke schrieb:

>
> alle meine PC-Laufwerke (;Toshiba und LG) haben eine Vertiefung für 8c=
m
> Disks, auch mein DVD-Player.
> Ich gehe davon aus, daß alle Laufwerke die lesen können und es gar =
keine
> ohne 8cm-Unterstützung gibt!
> Wie viele Hersteller vertreiben ihre Treiber nur noch auf den kleinen C=
D's
>

Hi!

Man beachte die Existenz von Slot-in Laufwerken (;ibs. bei Notebooks).
Die können's in der Regel nicht.

Grüße
Björn




Antwort von Stefan Koschke:

Hallo Björn,

"Bjoern Seegebarth" schrieb im Newsbeitrag
news:457d67ea./forum_parse_v2-multilang.pl
> Man beachte die Existenz von Slot-in Laufwerken (;ibs. bei Notebooks).
> Die können's in der Regel nicht.

was sind "Slot-in-Laufwerke"?
Sind das die wo man die CD in der Mitte aufrastet (;mit den 3
Haltekügelchen)?
Da passen doch die 8cm auch drauf?

Oder meinst Du einen ganz anderen Laufwerkstyp?

Ciao
Stefan





Antwort von Peter Bruells:

"Stefan Koschke" writes:

> Hallo Björn,
>
> "Bjoern Seegebarth" schrieb im Newsbeitrag
> news:457d67ea./forum_parse_v2-multilang.pl
> > Man beachte die Existenz von Slot-in Laufwerken (;ibs. bei Notebooks).
> > Die können's in der Regel nicht.
>
> was sind "Slot-in-Laufwerke"?
> Sind das die wo man die CD in der Mitte aufrastet (;mit den 3
> Haltekügelchen)?

Nein, das sind die, wo keine Lade mehr rauskommt, sondern wo nur noch
'nen Schlitz da ist, in den die CD/DVD eingezogen wird.

> Da passen doch die 8cm auch drauf?

In die, die Du meinst, ja. Aber von denen redet er ja nicht.





Antwort von Stefan Koschke:

Hallo Peter,

"Peter Bruells" schrieb im Newsbeitrag
Re: Camcorder mit DVD###
> "Stefan Koschke" writes:
>
>> Hallo Björn,
>>
>> "Bjoern Seegebarth" schrieb im Newsbeitrag
>> news:457d67ea./forum_parse_v2-multilang.pl
>> > Man beachte die Existenz von Slot-in Laufwerken (;ibs. bei Notebooks).
>> > Die können's in der Regel nicht.
>>
>> was sind "Slot-in-Laufwerke"?
>> Sind das die wo man die CD in der Mitte aufrastet (;mit den 3
>> Haltekügelchen)?
>
> Nein, das sind die, wo keine Lade mehr rauskommt, sondern wo nur noch
> 'nen Schlitz da ist, in den die CD/DVD eingezogen wird.
>
>> Da passen doch die 8cm auch drauf?
>
> In die, die Du meinst, ja. Aber von denen redet er ja nicht.
>

danke, jetzt weiß ich welche Laufwerke gemeint sind!
Aber außer in Autoradios habe ich die noch nie gesehen..

Ciao
Stefan





Antwort von Bjoern Seegebarth:

Stefan Koschke schrieb:

> danke, jetzt weiß ich welche Laufwerke gemeint sind!
> Aber außer in Autoradios habe ich die noch nie gesehen..
>
> Ciao
> Stefan
>
>

Hi!

Da, zum Beispiel:

http://images.apple.com/de/macbook/images/familylineup20061108.png

Grüße
Björn




Antwort von Klaus Dahlwitz:

Bjoern Seegebarth wrote:

> Da, zum Beispiel:
>
> http://images.apple.com/de/macbook/images/familylineup20061108.png

Und natuerlich auch noch Powerbook, Mini.

tschuess,
Klaus, nicht am Autoradio sitzend




Antwort von Stefan Koschke:

Hallo zusammen,
"Klaus Dahlwitz" schrieb im Newsbeitrag
Re: Camcorder mit DVD###
> Bjoern Seegebarth wrote:
>
>> Da, zum Beispiel:
>>
>> http://images.apple.com/de/macbook/images/familylineup20061108.png
>
> Und natuerlich auch noch Powerbook, Mini.
>

gut, ich sehe es gibt auch Notebooks mit solchen Laufwerken ;-)
Allerdings waren die Beispiele bisher nur aus der "Apple"-Welt ;-)))
Und sollten die sich wirklich damit die Möglichkeit verbaut haben, 8cm CD /
DVD lesen zu können?

Ciao
Stefan





Antwort von Bjoern Seegebarth:

Stefan Koschke schrieb:

> gut, ich sehe es gibt auch Notebooks mit solchen Laufwerken ;-)
> Allerdings waren die Beispiele bisher nur aus der "Apple"-Welt ;-)))
> Und sollten die sich wirklich damit die Möglichkeit verbaut haben, 8c=
m CD /
> DVD lesen zu können?
>

ja.

Grüße
Björn





Antwort von Klaus Dahlwitz:

Stefan Koschke wrote:

> gut, ich sehe es gibt auch Notebooks mit solchen Laufwerken ;-)
> Allerdings waren die Beispiele bisher nur aus der "Apple"-Welt ;-)))

Ich habe schon vor ca. 10 Jahren einen 4-fach CD-Wechsler --
konstruktionsbedingt slot-in (;Hersteller war IIRC Pioneer) -- in einen
x86/Wintel-Rechner eines Kunden eingebaut.

> Und sollten die sich wirklich damit die Möglichkeit verbaut haben, 8cm CD /
> DVD lesen zu können?

Ich hatte noch nie das Beduerfnis, habe aber im Heimnetzwerk 2 Macs mit
Schubladenlaufwerk.

tschuess,
Klaus





Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Hitachi kündigt die ersten Blu-ray Camcorder an:DZ-BD7H und DZ-BD70
Mit Camcorder Videos vom DVD Rekorder zum PC übertragen?
dvd-camcorder?!
DVD camcorder
DVD Camcorder?
Kaufberatung zu DVD-Camcorder
DVD Camcorder - lang
Studio 9 und DVD-Camcorder
Frage zur DVD Camcorder
DV vom Camcorder auf DVD
Freigeschalteter DV-Camcorder und DVD-Recorder DV-Out
dv camcorder Band-Aufnahmequalität auf DVD ?
Camcorder: Empfehlung für DVD-Format
DV-Camcorder Filme von Band auf CD/DVD
Sony DCR-DVD 91 Camcorder - DVDs bearbeiten am PC?
[Linux] Vom DV Camcorder in realtime nach DVD-R?
Camcorder mit Speicherung auf HD mit mehr als 640 x 480 Punkte bei Videoaufnahme ?
Problem: Pinnacle DVD-Video mit Nero eigene DVD brennen
DVD um weitere Filme erweitern - Film mit Untertiteln von DVD imporieren
Author new DVD in Ifoedit 0.96 - Brennen mit B"s Recorder Gold 5 - DVD läuft nicht!
DVD-Player ohne Overlay (war: Querstreifen bei DVD Wiedergabe mit Laptop)
Aufnehmen von DVD mit DVD-HDD Rekorder ?
Nicht-DVD-konforme MPEGs mit DVD-lab zusammengesetzt: Bild da, aber kein Ton! Hilfe!
DVD-Lab: DVD mit errors in structure
DV-Camcorder mit DV-IN?
Camcorder 4k mit Hlg

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
20. Februar - 1. März / Berlin
Berlinale
22-27. Februar /
Berlinale Talents
11-18. März / Regensburg
Internationale Kurzfilmwoche Regensburg
18-22. März / Hofheim
Naturfilmfestival im Taunus
alle Termine und Einreichfristen