Logo Logo
/// 

Block verschiebung im Video avi (canopus hg)



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Postproduktion allgemein-Forum

Frage von silence.alex@gmail.com:


Hallo liebe Community,

an der Folgen Problematik sitze ich schon einiger Zeit,
während einer Veranstaltung ist das Aufzeichnungsgerät (Grass Valley T2) ausgestiegen und somit wurde die Aufnahme nicht beendet. Die Datei war futsch. Selbst der Grass Valley Support sah da keine Möglichkeit die Aufnahme zu retten.

Die Aufnahme geschah mit dem AVIAVI im Glossar erklärt container und dem Canopus HQ Codec
720x576 pal interlaced 25fps

Da die Aufnahme noch im Aufzeichnungsgerät angezeigt wurde aber als defekt deklariert wurde konnte ich noch die Aufnahmedauer ablesen und eine Referenzdatei mit gleicher Zeit erzeugen.
Durch diese Referenzdatei habe ich dann über den HxD (Hexeditor) den Header manuell auf die defekte Datei übertragen. In der Hoffnung, dass Virtual Dub mit Option Re-derive KeyframeKeyframe im Glossar erklärt flags, reconstructrion missing index block und rekeying videostream die Aufnahme wieder zusammenstellt.

Erster Erfolg. Nur war aus der ca 90min Aufnahme ein ca 20min Video entsatnden. Ich stellte auch beim rekeying fest, dass er nur ca 34.000 frames bearbeite anstelle von logischen ca 130000 frames.
Aber das was er wiedergab war sauber, nur zum Ende hin wurde es asynchron zum Ton.(dies stört aber weiter nicht, da man es bearbeiten kann)

Daraufhin entschloss ich mich weiter zu forschen und wurde fündig. Mit dem Program "Digital Video Repair v2.2.3 konnte ich mehr herrstellen. Ich habe die defekte Datei die ich vorher händisch wie oben beschrieben mit dem Hexeditor bearbeitet habe bearbeiten lassen. danach wieder in Virtual Dub das gleiche Prozedere und siehe da, da waren es dann auch ca 130.000 Frames die Virtual Dub dann bearbeitet.

Jetzt stellte ich aber des Öfteren Bildfehler fest wobei es aussieht als ob manche Blöcke verschoben sind. Siehe Bild

Diese Bildfehler tauchen dann aber immer nur bei einem FrameFrame im Glossar erklärt auf...also nicht in Folge.

Ich bin mit meinem Latein am Ende und stecke ehrlich gesagt auch noch nicht richtig in der Materie. Wäre für Unterstützung sehr dankbar.

Grüße Alex



Antwort von Jörg:

Ich denke mal, der Einzige, der mehr als du da rausholen könnte, wäre der Nutzer Goldwingfahrer, aber wo der im Moment steckt...



Antwort von mash_gh4:

AVI + canopus HQX ist halt leider wirklich fast die schlimmste (weil weitestgehend undokumentiertere) format-kombination, die einem bei solchen sachen passieren kann...

ich würde dir trotzdem empfehlen, das ganze einmal mit ffmpeg/ffplay mit entsprechend hohen debug optionen durchzusehen. evtl. liefert dir das ohnehin gleich ziemlich genaue hinweise -- ansonsten kann man sich anhand der dortigen offenen implementierung des codecs näher an die tatsächlichen daten heranarbeiten, wenn es einem die mühe wert ist.






Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Postproduktion allgemein-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Canopus ADVC100 realtime fullscreen video
Canopus Video FX und Premire PRO
Audiospur aus AVI-Video in MP3 oder WAV auslesen
VOB > Magix Video > AVI = miese Qualität
DaVinci Resolve Micro Panel Review auf ProVideo Coalition
NOT WAVING ´24´ (OFFICIAL VIDEO)
I/O-Video-Ausgabe in DaVinci
Block verschiebung im Video avi (canopus hg)
SnoopaVision 360degree für jedes Video
Video in Davinci Resolve um 180° drehen?
movavi video suite 11
Movavi ConvertMovie 8 mit YouTube Video Download
VirtuaDub liefert bei alter avi-Datei-> reconstructing missing index block
Verschiebung zwischen Ton und Video - Avidemux und Ashampoo.
Canopus ADVC 300 oder Canopus ADVC 500? TBC am Videorecorder?
Sync Verschiebung beim Sound Devices MixPre6
DVBT Aufzeichnung am PC: Verschiebung zwischen Bild- und Tonspur beim DVD brennen kompensieren.
Video-DVD nach DV/AVI
Bearbeitung S-Video AVI-Clips
mpeg4-Video in AVI/MPEG2 umwandeln?
Konvertieren von AVI auf DVD-Video
DVD-RAM Video in AVI und MPEG2 umwandeln?
Magix Video Deluxe: Kein Import v. AVI über 2 GB?
avi-Video auf Internetseite ohne Bild, sonst immer ok
Canopus DV File Converter
Canopus Let's Edit 2

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
7-10. November / Linz
Linz International Short Film Festival
alle Termine und Einreichfristen