Logo Logo
/// 

Beste Codec für Internet



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Postproduktion allgemein-Forum

Frage von megahias:


Hi,

was ist der Beste CodecCodec im Glossar erklärt zur Aufbereitung fürs Internet?
Ich mach immer H264, 6000kb
Hat jemand noch eine bessere Idee?

Danke!



Antwort von dienstag_01:

Ich mach immer H264, 6000kb
Sind das nur graue Farbflächen oder richtig so Video mit was drauf, in HD ;)



Antwort von megahias:

ok, was check ich da nicht?





Antwort von dienstag_01:

Vielleicht hängen Datenraten von Formaten ab?!

Und vielleicht schaust du dir das Ergebnis einfach mal an?



Antwort von rush:

Ich mach immer H264, 6000kb
Sind das nur graue Farbflächen oder richtig so Video mit was drauf, in HD ;)

Nanana... so schlimm isses nun auch nich ;)

Die DatenrateDatenrate im Glossar erklärt ist das eine, interessanter ist der Grad der Codierung, sprich welches Level verwendet wird... Base, Main oder High und in welchem "Qualitätsindex." Wenn das passt, können auch schon Files mit entsprechender DatenrateDatenrate im Glossar erklärt ziemlich ordentlich aussehen.

Und 6000kbs als Beispiel für 'nen 720p Video ist doch gar nicht so verkehrt. Letzten Endes rechnet youtube vermutlich sowieso nochmal runter auf vielleicht die Hälfte?!



Antwort von Alf_300:

Und 6000kbs als Beispiel für 'nen 720p Video ist doch gar nicht so verkehrt.

DBV Standard ;-)



Antwort von megahias:

Ach so, sorry, ich bin von Full HD ausgegangen.

Das mit dem Ausprobieren ist halt immer so eine Sache. Ich hab vor 2 Jahren mal lang rumexperimentiert und bin eben auf h264 mit 6000 kbs für 1920 x 1080 gekommen. Ich hab aber das Gefühl das ist doch nicht so ordentlich.
Ausserdem gings mir ja auch drum ob überhaupt h264 oder ob es noch was anderes gibt...
Und wenn h264 würden mich halt andere Erfahrungen interessieren bevor ich jetzt wieder Stundenlang rumexperimentierte.

Das Main, Base etc. kenne ich z.B. gar nicht. Ich kodiere mit Squeeze und da kann ich nix davon einstellen...

Merci
Gruss



Antwort von Goldwingfahrer:

Das Main, Base etc. kenne ich z.B. gar nicht.

sollte aber auch in Sorenson Squeeze auswählbar sein.
Ich hab im Moment keinen PC frei um das nachzuprüfen.

Alternativ und um einiges mächtiger als Squeeze wäre das kostenlose Hybrid.
hier nur mal ein kleiner Screen.



Antwort von megahias:

Super, danke! Probier ich aus.
Ich habs auch in Squeeze gefunden, hat sich unter einem kleinen Advanced Button versteckt



Antwort von dienstag_01:

Für 1080 auf Youtube würde ich die DatenrateDatenrate im Glossar erklärt erstmal verdoppeln. YT encodiert neu, da kann man sowieso von Verlusten ausgehen, dafür ein schon vermatschtes Video bereitzustellen, ist sicher nicht der richtige Weg.

An den Level brauch man eigentlich nicht rumspielen, wenn man nicht weiss, was sich da konkret verändert.

Squeeze hat YT-Presets, da hat man einen Ausgangspunkt.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Postproduktion allgemein-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Logopädie für Internet Opfer :D.
Top 10 für Kameras für beste Low-Light Videos
Beste Mac OS für MC 7
Beste Hardware für Reencoding?
Beste Festplattenlösung für Filmschnitt
Beste Kamera für Musikvideos (ca. € 1500)
Beste Börse für Video-Schnippsel ?
Beste Speicher-Lösung für Schnittplatz-Rechner
spielt der farbraum des monitors eine rolle, wenn content nur für's internet produziert wird
welche SD-Karte für SONY X 70 4K ist die Beste ?
Welches Format für beste Qualität (Dateigröße egal)
Was ist idt die beste DSLR für Kurzfilme?
Was ist der beste Denoiser für Premiere Pro CC?
Beste aktuelle Filmkamera für max. 2000 EUR
welches ist das beste kostenlose schnittprogramm für meinen pc?
AVI-Datei mit Indeo Video 4.4-Codec in anderen Codec umwandeln
MSI Ventus Geforce RTX 2080 - Beste Grafikkarte für die 4K-/8K-Videobearbeitung?
Fujifilm XT-3: 4K 60p mit 10 Bit LOG intern (!) - die beste APS-C für Video?
Codec für Premiere?
Nikon Z6 - die beste 4K Vollformat 10 Bit Spiegellose für Video? Hauttöne, LOG vs LUT, AF, inkl. Canon EOS R Vergleich
Imagefilm - Codec für Kunden
Welches Codec für SVCD"s?
Codec für DV Video-Typ 1?
Welchen Codec für Fernsehwerbung?
Codec für grading in Resolve
beste ISO / resp native ISO für die A7er Reihe

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
7-10. November / Linz
Linz International Short Film Festival
alle Termine und Einreichfristen