Logo Logo
/// 

BMPCC - Audio rauscht



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.-Forum

Frage von Flauschohr:


Tag auch,

ich habe heute die Pocket das erste Mal ohne externes Audio benutzt; mit einem Rode VideoMic Pro.

Dass der Kopfhörerausgang rauscht, weiss ich, aber das Rauschen ist auch in der Audiospur in DaVinci deutlich zu hören. Egal, was ich an den Audioeinstellungen auch drehe - unabh. ob Rode oder internes Mic - das Rauschen ist stets gleich laut.

Kann doch nicht normal sein, oder?

Vielen Dank



Antwort von Helge Renner:

Tag auch,

ich habe heute die Pocket das erste Mal ohne externes Audio benutzt; mit einem Rode VideoMic Pro.

Dass der Kopfhörerausgang rauscht, weiss ich, aber das Rauschen ist auch in der Audiospur in DaVinci deutlich zu hören. Egal, was ich an den Audioeinstellungen auch drehe - unabh. ob Rode oder internes Mic - das Rauschen ist stets gleich laut.

Kann doch nicht normal sein, oder?

Vielen Dank Der Vorverstärker der Pocket ist nicht sehr empfindlich und ziemlich rauschig. Wenn man ein Mikro wie das Videomic Pro direkt anschließt, dann klingt es so, wie du es beschrieben hast. Um brauchbaren Ton direkt mit der Pocket aufzunehmen, braucht man einen guten Vorverstärker.
Wenn du das Videomic pro weiternutzen willst, dann emphielt sich:
http://beachtek.com/dxa-pocket/

Noch besser wäre natürlich ein besseres Mikrofon mit einem Phantomstrom-fähigen Vorverstärker, aber das würde ein vielfaches kosten.



Antwort von cantsin:

Zumindest empfiehlt es sich, den +20db-Schalter des Mikrofons zu aktivieren und den Audiopegel (bzw. den rauschigen Vorverstärker) der Kamera dementsprechend niedriger auszusteuern. Teste mal, wie weit Du damit kommst.

Eine preiswerte Alternative zu einem externen Vorverstärker ist ein kleiner, billiger Audiorecorder wie der ZoomZoom im Glossar erklärt H1, dessen Line Out man (bei aktiv geschaltetem Monitoring) per Miniklinkenkabel an den Audio-Eingang der Pocket verbindet. Letzterer muss dann natürlich im Konfigurationsmenü der Kamera von Mic auf Line umgeschaltet sein.








Antwort von ruessel:

Oh Mann.
Was tut ihr der kleinen Kamera alles an? Ich finde sie toll wie sie ist, leicht und beweglich - ohne gewaltiges Gerödel darunter.



Antwort von Helge Renner:

Oh Mann.
Was tut ihr der kleinen Kamera alles an? Ich finde sie toll wie sie ist, leicht und beweglich - ohne gewaltiges Gerödel darunter. Nur, dass nicht alle Stummfilme drehen wollen.



Antwort von cantsin:

Na, den Vorwurf muss man ruessel wirklich nicht machen - er ist ja der Konstrukteur des Ohrwurm-Mikrofons, des besten Mikrofons für die Pocket (das mit seinem hohen Pegel prima mit dem Vorverstärker der Pocket zusammenspielt, im Gegensatz zum Tode).



Antwort von ruessel:

Ich nehme sogar Uhrticken im Raum ohne rauschen mit der Pocket auf - in Stereo.



Antwort von Flauschohr:

Danke für eure Antworten.

Scheinbar ist die eine Pocket defekt. Bei einer weiteren habe ich kein Rauschen, zumindest nicht in der Aufnahme. Der Line-in funktioniert aber. Seltsam...

Klar könnte ich einen ZoomZoom im Glossar erklärt oder Tascam mit Richt-Mic etc draufschnallen - oder meinen Sound-Devices-Mixer? ;-P - dann kann ich aber gleich meine große Blackmagic nehmen. Mich stört ja schon das "riesige" VMP. Minimales Setup brauche ich dieses Mal!



Antwort von ruessel:

Scheinbar ist die eine Pocket defekt.
Vielleicht nur die Buchse oxidiert? Versuche mal etwas Kontaktspray 60 auf einen Stecker zu sprühen und diesen dann mehrmals in die Buchse rein- rausstecken.
Mich stört ja schon das "riesige" VMP. Minimales Setup brauche ich dieses Mal!
Mein Pocket/Nikon/Speedbooster/Stereo Setup sieht so aus:


zum Bild





Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Zoom Q8 Aufnahme rauscht
Externes Mikro rauscht. Panasonic HC X1
Sound rauscht nach Videoaufnahme
Sony A7 III rauscht unverhältnismäßig
Rode Filmmaker Funke rauscht as hell?!
TV Karte - Pinnacle TV Stereo - Bild rauscht
HDR CX690 - externer Mic Eingang rauscht
Tascam TM-2x rauscht, internes Mikro D600 besser?
TV-Karte rauscht nur, kein Ton unter SUSE 9.2
Analoges Video gut gecaptured, aber exportiertes MPEG-2 (DVD) rauscht sehr stark
Audio Plugins auf der GPU berechnen - BRAINGINES GPU Audio
BMPCC 6k
BMPCC 4K - Speichermedien
BMPCC 4K LP-E6 Akkus?
BMPCC 6k Datenrate
BMPCC 6k to 8k hack
Coloring Your BMPCC Footage
BMPCC 6K Pro IR-Cut
BMPCC 4K Metabones Speedbooster
Superzoom an BMPCC 4K ? ( P4K )
Objektive an der BMPCC 6k
BMPCC - Schleier am Bildrand
BMPCC 6K Pro - Akkukompatibilität ?
Handy Powerbank an BMPCC?
BMPCC 4K chromatische Aberrationen
C-Mount Objektive an BMPCC 4k

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom