Logo Logo
/// 

Audio wird in der Timeline falsch abgelegt



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Frage von MarcoCGN80:


Momentan habe ich das Problem, dass die Audiospur falsch auf die TimelineTimeline im Glossar erklärt gelegt wird.
Meine Projekte haben immer 8 Audiospuren. Aber heute ist es so, dass Premiere eine neunte Spur erstellt wenn ich mein Material auf die TimelineTimeline im Glossar erklärt ziehe und dann ist auch nur diese eine Spur belegt.
Was läuft da falsch?



Antwort von MarcoCGN80:

Wenn ich das selbe Material in Pr2019 statt 2020 auf die TimelineTimeline im Glossar erklärt ziehe, funktioniert alles wie gewohnt und die ersten 8 Tonspuren werden belegt.
Ich konnte das Material dann aus der 2019er TimelineTimeline im Glossar erklärt kopieren und in dem 2020er Projekt einfügen. Die Audiospuren blieben dann auf 1-8 statt alle auf eine neunte Spur zu legen.

Keine Erklärung aber eine Lösung für das Problem.



Antwort von Frank Glencairn:

Sieht das nur so aus, oder sind die Spuren 1-8 alle auf Mono gestellt, der Clip hat aber 2 Kanäle?








Antwort von MarcoCGN80:

Er hat zwei Kanäle, denke ich. Man, so was weiß ich gar nicht genau. Auf jeden Fall sind die ersten beiden Spuren Deutsch, 3+4 sind Originalton und die letzten 4 Spuren leer.

Auf der 9. Audiospur ist ja links A1 blau unterlegt. Da konnte ich aber zb nicht manuell für die erste Audiospur festlegen. Ich glaube, das hat auch etwas damit zu tun. Aber leider bin ich mir bei solchen Sachen sehr unsicher da ich mich nicht gut genug auskenne.



Antwort von dienstag_01:

Schau doch mal, wie viele Audio Spuren es links (Quelle) in dem funktionierenden Projekt gibt.



Antwort von MarcoCGN80:

Da sind insgesamt 8 Audiospuren.



Antwort von dienstag_01:

MarcoCGN80 hat geschrieben:
Da sind insgesamt 8 Audiospuren.
Das lässt ja auf eine Fehlinterpretation des Ausgangsmaterials schließen. Rechtsklick im Projektfenster und dann auf Anpassen, vielleicht sieht man da schon den Unterschied/Fehler. Irgendwo lässt sich vielleicht auch generell die Zuordnung/Interpretation einstellen.



Antwort von MarcoCGN80:

Über Anpassen sieht "leider" auch alles richtig aus. ich weiß daher nach wie vor nicht, woran es liegt.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Auf einmal wird nur Audio in die Timeline kopiert
Audio Lag bei Panasonic S1, wenn der REC Button gedrückt wird
rot weißes Pattern im Vorschaubild der Sequenz und Schwarzbild in der Timeline RED Footage
Richtig satt - Was bei der Sättigung eines Video-Clips falsch laufen kann
Icon-Problem in der Timeline
PP 2020: Audiokanal verschwindet in der Timeline
GROSSES PROBLEM: Eingescannte Fotos in der Timeline!
Clips per Tastendruck ans Ende der Timeline setzen
FCPX 10.4.1 löscht von selbst meine Daten aus der Timeline
Audio Plugins auf der GPU berechnen - BRAINGINES GPU Audio
Film und der Subtext der Bilder (und was hineingelesen wird)
Warum wird der Film asynchron?
Produktion der Lexar Wechselmedien wird eingestellt
Was der Kunde vom Digitalfernsehen haben wird:
OT Was der Kunde vom Digitalfernsehen haben wird:
OT OT Was der Kunde vom Digitalfernsehen haben wird:
Welcher Song wird der Sommerhit 2017?
XP7200: Seagates schnellste SSD der Welt mit 10 GB/s wird ausgeliefert
Magic Leap One: Erscheinungsdatum der Mixed Reality Brille wird etwas konkreter
Szene einer Karte,auf der eine Strecke langsam eingefärbt wird
Atomos Shogun 7 wird ProRes RAW mit der Sony FX9 aufzeichnen können
Netflix wird als erster Streamingdienst Mitglied der Motion Picture Association of America
GH5 Belichtungsanzeige falsch?
Video exportiert falsch
Timecode- Übertragung aus der Audio- Spur möglich?
Gopro Aufnahme falsch herum

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom