Logo Logo
/// 

AVI-Konverter



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Franz Eberl:


Hallo Spezialisten,
gibt es ein kostenloses Programm, mit dem man AVI-Files in MPG-
oder WMV-Files konvertieren kann?

Für entsprechende Tips wäre ich dankbar.

Beste Grüße
Franz

--
Bitte verwenden Sie für Direkt-Antworten nie die Compuserve-,
sondern immer meine Reply-Adresse, da erstere wegen Massen-
Spam nicht mehr abgefragt wird!
Homepage: http://home.arcor.de/franzeberl/





Antwort von Bastian Lutz:

Hallo Franz!

Franz Eberl schrieb:
> gibt es ein kostenloses Programm, mit dem man AVI-Files in MPG-

TMPGEnc (;MPEG2 ist aber aus lizenzrechtlichen Gruenden nur 30 Tage
kostenlos).

> oder WMV-Files konvertieren kann?

Das ist das schlechteste, was du machen kannst.

Bastian Lutz

--
"Die PMPO-Zahl ist hoechstens ein Index fuer die Lautstaerke, die
Lautsprecher-Boxen erzeugen, wenn man sie gegen eine Betonwand wirft."

(;unbekannter Autor)




Antwort von Franz Eberl:

Bastian Lutz hat g'sagt:

> Franz Eberl schrieb:
>> gibt es ein kostenloses Programm, mit dem man AVI-Files in MPG-
>
> TMPGEnc (;MPEG2 ist aber aus lizenzrechtlichen Gruenden nur 30 Tage
> kostenlos).
>
>> oder WMV-Files konvertieren kann?
>
> Das ist das schlechteste, was du machen kannst.

Hallo Bastian, vielen Dank!
Wahrscheinlich hab ich mich aber undeutlich ausgedrückt, denn ich
will die AVI-Files nur schrumpfen! Welches FormatFormat im Glossar erklärt dabei entsteht, ist
mir eigentlich egal, solange es RealOne-, WM-, QuickTime- oder der
Xenorate-Player wiedergeben kann! :-)

Was also rätst Du mir? Ich bin diesbezüglicher Laie!

Beste Grüße
Franz

--
Bitte verwenden Sie für Direkt-Antworten nie die Compuserve-,
sondern immer meine Reply-Adresse, da erstere wegen Massen-
Spam nicht mehr abgefragt wird!
Homepage: http://home.arcor.de/franzeberl/










Antwort von Karsten Seefeld:

Franz Eberl wrote:
> Hallo Spezialisten,
> gibt es ein kostenloses Programm, mit dem man AVI-Files in MPG-
> oder WMV-Files konvertieren kann?
>
> Für entsprechende Tips wäre ich dankbar.

Ich kann den WinAVI Video Converter empfehlen. Gibt es unter:
http://www.winavi.com/

Zitat:
WinAVI Video Converter is a ALL-IN-ONE solution for video file
converting and burning. It supports convert:
AVIAVI im Glossar erklärt to DVD
AVIAVI im Glossar erklärt to MPEG
AVIAVI im Glossar erklärt to VCD
AVIAVI im Glossar erklärt to MPG
All video format to DVD/VCD/SVCD/MPEG
All video format to AVI/WMV/RM
Quicktime MOV convert
Flash to DVD with sound Only in world
DirectAC3 technology Only in world
Burning vcd/svcd/dvd







Antwort von Franz Eberl:

Karsten Seefeld hat g'sagt:

> Ich kann den WinAVI Video Converter empfehlen. Gibt es unter:
> http://www.winavi.com/

Hallo Karsten,

vielen Dank für Deine Hilfe! Universeller geht's wohl kaum noch! :-)

Beste Grüße
Franz

--
Bitte verwenden Sie für Direkt-Antworten nie die Compuserve-,
sondern immer meine Reply-Adresse, da erstere wegen Massen-
Spam nicht mehr abgefragt wird!
Homepage: http://home.arcor.de/franzeberl/





Antwort von Jürgen He:

Franz Eberl schrieb:
> Hallo Spezialisten,
> gibt es ein kostenloses Programm, mit dem man AVI-Files in MPG-
> oder WMV-Files konvertieren kann?
>

Du hast nichts darüber geschrieben, was deine AVIs beinhalten, aber sofern
sie erkannt werden, käme für die Konvertierung nach WMVWMV im Glossar erklärt der Windows Media
Encoder
(;http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyIDV91ba02-e496-465a-bba9-b2f1182cdf24&DisplayLangÞ)
oder auch der Moviemaker (;in XP enthalten) in Frage.

Gruß, Jürgen





Antwort von Steffen Loley:

Hallo.

>>>gibt es ein kostenloses Programm, mit dem man AVI-Files in MPG-
>>
>>TMPGEnc (;MPEG2 ist aber aus lizenzrechtlichen Gruenden nur 30 Tage
>>kostenlos).
>>
>>>oder WMV-Files konvertieren kann?
>>
>>Das ist das schlechteste, was du machen kannst.
>
> Hallo Bastian, vielen Dank!
> Wahrscheinlich hab ich mich aber undeutlich ausgedrückt, denn ich
> will die AVI-Files nur schrumpfen! Welches FormatFormat im Glossar erklärt dabei entsteht, ist
> mir eigentlich egal, solange es RealOne-, WM-, QuickTime- oder der
> Xenorate-Player wiedergeben kann! :-)
>
> Was also rätst Du mir? Ich bin diesbezüglicher Laie!

MPEG 1 oder 2 haben den Vorteil, dass sie sich in Form von Video-CDs
oder DVDs auf jedem DVD-Player abspielen lassen.

Am kleinsten dürfte wohl MPEG4 sein.
Als MPEG4-Codec kann ich DivXDivX im Glossar erklärt oder XviD empfehlen. Letzterer ist auch in
der Voll-Version kostenlos.




Antwort von Ralf Fontana:

Karsten Seefeld schrieb:

>> gibt es ein kostenloses Programm, mit dem man AVI-Files in MPG-
>> oder WMV-Files konvertieren kann?

> Ich kann den WinAVI Video Converter empfehlen. Gibt es unter:
> http://www.winavi.com/

Empfehlen kann man nur was man selbst getestet hat.

Da Du das Programm also selbst getestet hast - was kostet es inclusive Zoll
und Mehrwertsteuer aus D bestellt? Und was erhält man?

Und nebenbei: ich bezweifle, das das Programm die notwendigen Codecs
mitbringt um unter Win95 (;was als Minimum angegeben wird) nach WMVWMV im Glossar erklärt zu
codieren.




Antwort von Franz Eberl:

Jürgen He hat g'sagt:

> oder auch der Moviemaker (;in XP enthalten) in Frage.

Schau, schau! Man weiß gar nicht, was für Programme es auf dem
PC gibt, wenn man sie vorher noch nie gebraucht hat! :-)

Moviemaker reduzierte das 250MB - AVI-Video problemlos auf einen
5,8MB - WMV-File und ich bin zufrieden! :-)

Beste Grüße und Danke!
Franz

--
Bitte verwenden Sie für Direkt-Antworten nie die Compuserve-,
sondern immer meine Reply-Adresse, da erstere wegen Massen-
Spam nicht mehr abgefragt wird!
Homepage: http://home.arcor.de/franzeberl/





Antwort von Karsten Seefeld:

Ralf Fontana wrote:
> Empfehlen kann man nur was man selbst getestet hat.
>
> Da Du das Programm also selbst getestet hast - was kostet es
> inclusive Zoll und Mehrwertsteuer aus D bestellt? Und was erhält man?

Testen kann es jeder. In der Trialversion hast du als Einschränkung
neben dem Registrierungshinweis auch ein Wasserzeichen im erstellten
Video. Wenn du Online bestellst kostet das 24 Euro oder 29 Dollar. Dafür
bekommst du deine Freischaltung per Email, nicht mehr und nicht weniger.
Ein Handbuch brauch man bei diesem Programm eh nicht. Wenn du Angst vorm
Zoll hast, kannst du es auch in Deutschland kaufen (;das steht zumindest
auf www.winavi.com).

element 5 AG / ShareIt!
Vogelsanger Str. 78
D-50823 Köln
0221/310 88 20

> Und nebenbei: ich bezweifle, das das Programm die notwendigen Codecs
> mitbringt um unter Win95 (;was als Minimum angegeben wird) nach WMVWMV im Glossar erklärt zu
> codieren.

Keine Ahnung ob das geht, habe kein Windows 95 mehr.





Antwort von Jürgen He:

Franz Eberl schrieb:
> Jürgen He hat g'sagt:
>
>> oder auch der Moviemaker (;in XP enthalten) in Frage.
>
> Schau, schau! Man weiß gar nicht, was für Programme es auf dem
> PC gibt, wenn man sie vorher noch nie gebraucht hat! :-)
>[...]

Onkel Bill ist halt nicht nur böse. :-)

Gruß, Jürgen





Antwort von A. Schneider:

Franz Eberl schreibselte:
> Jürgen He hat g'sagt:
>
>
>>oder auch der Moviemaker (;in XP enthalten) in Frage.
>
>
> Schau, schau! Man weiß gar nicht, was für Programme es auf dem
> PC gibt, wenn man sie vorher noch nie gebraucht hat! :-)
>
> Moviemaker reduzierte das 250MB - AVI-Video problemlos auf einen
> 5,8MB - WMV-File und ich bin zufrieden! :-)

Und wie macht man das? (;nicht schimpfen), aber bei mir kommt die
Meldung, avi Datei sei keine gültige Datei, wenn ich diese importieren
wil. ;-)

Anne
>
> Beste Grüße und Danke!
> Franz
>









Antwort von Jürgen He:

A. Schneider schrieb:
> [...]
> Und wie macht man das? (;nicht schimpfen), aber bei mir kommt die
> Meldung, avi Datei sei keine gültige Datei, wenn ich diese importieren
> wil. ;-)
>

AVI ist ein Containerformat, d.h. dass darin unterschiedliche Formate
untergebracht sein können. Du musst also herausfinden, was in deiner
AVI-Datei steckt. Das Tool GSpot (;http://gspot.headbands.com/) ist dafür gut
zu gebrauchen.

Gruß, Jürgen






Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Konverter: AV zu RGB?
TV - VGA Konverter
welcher DivX Konverter?
YUV-auf-RGB-Konverter
Video-Konverter analog <-> digital (DV)
Gibt es Weitwinkel Konverter die was taugen?
Suche Testvideo Art 50-100 + 2x Konverter
Scharfer Weitwinkel Konverter für CX-900E ?
Guter MXF Konverter Windows - Empfehlung
4k aus FS5 zu 1080p Konverter (Hardware)
Suche: Adapter / Konverter Video to VGA
DV-Wandler/Konverter/Bridge noch erhältlich?
Blackmagic Teranex AV Konverter // IBC 2016
PL- auf L-Mount Konverter Sigma MC-31 in Kürze verfügbar
Z Cam ZRAW - Hacker stellt CDNG Konverter in Aussicht
Atomos Connect: HDMI nach USB Konverter fürs Streaming
Brauche Hilfe beim Digitalisieren: USB Konverter oder via DV Eingang?
AJA Neuigkeiten: Konverter und KUMO 6464 // IBC 2016
AJA: Neue 12G-SDI nach HDMI 2.0 Mini-Konverter-Serie
Sigma - Neue FF "Classic" Primes sowie PL/L-Mount Konverter MC31 // IBC 2019
Blackmagic Design: Neue Konverter, 8K Decklink-Karte und Micro Camera Updates
AJA FS-HDR Frame Synchronizer und Konverter wird ausgeliefert // IBC 2017
Was sind AVI-1 und AVI-2?
Konverter Thunderbolt auf Thunderbolt (oder HDMI) und FBAS (oder SDI)?
.avi rotieren
avi zu vcd

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom