Infoseite // AVCHD Videos (von Panasonic Camcorder) wie umwandeln in mpg.files ?



Frage von Horst Peiker:


Guten Tag,
wer kann helfen ?
Ist es möglich AVCHD Videos welche mit einem Panasonic Camcorder
aufgenommen wurden in mpg.files umzuwandeln ?
Wenn ja,wie macht man selbiges.
Der dankbare Horst wünscht einen tollen Tag.


Space


Antwort von Arne Holm:

"Horst Peiker" schrieb

> Ist es möglich AVCHD Videos welche mit einem Panasonic Camcorder
> aufgenommen wurden in mpg.files umzuwandeln ?
> Wenn ja,wie macht man selbiges.

Mit dem dem Camcorder beiliegenden Programm?
Mit HD-Writer kann man die Filme direkt als MPEG2
exportieren. Oder man erstellt damit eine Video-DVD
(;high Quality wählen!) und demuxt anschließend die
vob-Dateien.

Alternativ kann man auch SUPER nehmen. Vor allem,
wenn man keine Lust hat, sich mit weiteren Details zu
beschäftigen.

Ich habe beides ausprobiert. In HD-Auflösung sieht
es aber viel schöner aus. ;-)))



Space


Antwort von Michael Herzog:

On 12 Feb., 08:52, Horst Peiker wrote:

> Ist es möglich AVCHD Videos welche mit einem Panasonic Camcorder
> aufgenommen wurden in mpg.files umzuwandeln ?

Also wenn Framserving für dich nicht zu "hoch" ist, kannst du es über
AVISynth, DGAVCDec und dem Tsunami MPEG Encoder machen.
Welches Ziel hat die Konvertierung denn? Also warum muss es denn
unbedingt MPEG sein und welches MPEG meinst du, MPEG-1?


Space


Antwort von Shinji Ikari:

Guten Tag

Horst Peiker schrieb

>wer kann helfen ?

Ein Softwareverkaeufer. Wenn die vorhandene PC Hardware dafuer ein
bisschen zu langsam/schlecht ausgestattet ist, hift auch zusaetzlich
ein Hardware-Verkaeufer aus.

>Ist es möglich AVCHD Videos welche mit einem Panasonic Camcorder
>aufgenommen wurden in mpg.files umzuwandeln ?

Ja. Alles eien Frage geeigneter Sofware.

>Wenn ja,wie macht man selbiges.

Indem man sich ggeignete Software erwirbt, deren Benutzung erlernt und
diese dann entsprechend benutzt.

In ener der letzten CT wurde diverse HD-taugliche Videoschnittsoftware
getestet.

Nebenbei konnte ich Deinem Posting nicht entnehmen, welche
Hardware/Software Dir zur Verfuegung steht.
Deshalb bin ich darauf nicht eingegangen.


Space


Antwort von Arne Holm:

"Shinji Ikari" schrieb im Newsbeitrag

> In ener der letzten CT wurde diverse HD-taugliche Videoschnittsoftware
> getestet.

Das war jetzt die einzige sinnvolle Information in
Deinem Posting. Allerdings braucht er genau diese
Software wahrscheinlich nicht, wenn er eh MPG-
Dateien, ich mutmaße mal DVD-konforme MPEG2-
Files daraus machen möchte.

Das kriegt sogar mein 3 Jahre altes Vaio mit einem
einfachen Konvertierer (;danach hat er doch gefragt)
in akzeptabler Zeit hin. TMPGEnc oder Super sollten
genügen. Oder eben das HDWriter-Programm, das
üblicherweise den Panasonic-Kameras beiliegt.

Studio11 oder Vegas sind sicher Overkill.



Space


Antwort von Horst Peiker:

Arne Holm schrieb:
> "Horst Peiker" schrieb
>
>> Ist es möglich AVCHD Videos welche mit einem Panasonic Camcorder
>> aufgenommen wurden in mpg.files umzuwandeln ?
>> Wenn ja,wie macht man selbiges.
>
> Mit dem dem Camcorder beiliegenden Programm?
> Mit HD-Writer kann man die Filme direkt als MPEG2
> exportieren. Oder man erstellt damit eine Video-DVD
> (;high Quality wählen!) und demuxt anschließend die
> vob-Dateien.
>
> Alternativ kann man auch SUPER nehmen. Vor allem,
> wenn man keine Lust hat, sich mit weiteren Details zu
> beschäftigen.
>
> Ich habe beides ausprobiert. In HD-Auflösung sieht
> es aber viel schöner aus. ;-)))
>
>
Danke Arne.Das werde ich machen.
Auch an alle anderen Danke.
Gruß Horst


Space


Antwort von Shinji Ikari:

Guten Tag

"Arne Holm" schrieb

>> In ener der letzten CT wurde diverse HD-taugliche Videoschnittsoftware
>> getestet.
>Das war jetzt die einzige sinnvolle Information in
>Deinem Posting.

Viel mehr kam im OP auch nicht. Wir wissen nicht einmal ob er einen
Apple oder PC fuer die Umwandklung nutzen will und somt ist es auch
die EMpfehlung irgendeiner Software erst einmal ggf. falsch.

>Allerdings braucht er genau diese
>Software wahrscheinlich nicht, wenn er eh MPG-
>Dateien, ich mutmaße mal DVD-konforme MPEG2-
>Files daraus machen möchte.

Je nach vorhandener Hard- und Software und den Faehigkeiten ggf. sich
in englische Anleitungen einzuarbeiten.

>Das kriegt sogar mein 3 Jahre altes Vaio mit einem
>einfachen Konvertierer (;danach hat er doch gefragt)
>in akzeptabler Zeit hin. TMPGEnc oder Super sollten
>genügen.

Hm . also mein TMPGenc Plus 2.5 kann mit AVCHD nichts anfangen.


Space


Antwort von Arne Holm:

"Shinji Ikari" schrieb

> Viel mehr kam im OP auch nicht. Wir wissen nicht einmal ob er einen
> Apple oder PC fuer die Umwandklung nutzen will und somt ist es auch
> die EMpfehlung irgendeiner Software erst einmal ggf. falsch.

Erfahrungsgemäß wissen Nutzer von nicht-
Windows-Systemen schon, was sie tun und
sagen gleich vorneweg, was sie da haben...

> Hm . also mein TMPGenc Plus 2.5 kann mit AVCHD nichts anfangen.
Meines schon. Wenn auf dem PC
die richtigen Filter installiert sind...



Space


Antwort von Michael Herzog:

On 13 Feb., 08:55, "Arne Holm" wrote:

> Meines schon. Wenn auf dem PC
> die richtigen Filter installiert sind...

Erwähnte ich schon AVISy.... ach, ich halt die Klappe. ;)



Space



Space


Antwort von Arne Holm:

"Michael Herzog" schrieb

>> Meines schon. Wenn auf dem PC
>> die richtigen Filter installiert sind...
>Erwähnte ich schon AVISy.... ach, ich halt die Klappe. ;)

;-)))

Da der TE doch bloß DVDkonforme Dateien machen
möchte, wollen wir ihm doch das scripting ersparen.



Space



Antworten zu ähnlichen Fragen //


AVCHD Videos (von Panasonic Camcorder) wie umwandeln in mpg.files ?
avchd Videos bearbeiten/umwandeln
lange AVCHD Videos in Premiere Pro organisieren
AVCHD-Videos schneiden. Welches Muxer-Ausgabeformat?
Wie kann ich ein Ferninterview aufnehmen und separate Video-Files erhalten?
Darstellung von mpeg2 Files in Premiere CC
Multicam: Effekte von Source File auf andere Source Files kopieren
Speicherort für cache-files läßt sich nicht ändern
Avid 7.2 und MXF Files
Mercalli v6 ausgegebene Files riesig!
JVC GY-HC550E 4K ENG Hand-Held camcorder vs Panasonic AG-CX350 Profi Camcorder
Medienorganistion AVCHD und FCPX
Probleme mit AVCHD-Interlaced und FCPX
Premiere Pro Hardwareanforderung für Multicamschnitt HD AVCHD
Tonlücke bei AVCHD Szenen
AVCHD-Video mit mehr als 18 Mbps mit DMR BS 785 brennen
AVCHD konvertieren oder nicht für Premiere Pro?
360 grad Video zu Klassischen umwandeln
Kann man Mehrkanalton in Zweikanalton umwandeln?




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash