Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Infoseite // ARD Dokumentarfilm-Wettbewerb 2019/2020: es locken 250.000 Euro und ein Sendeplatz



Newsmeldung von slashCAM:



Die ARD startet zum achten Mal einen Dokumentarfilm-Pitch, dessen Gewinner ein Sendeplatz sowie 250.000 Euro für die Produktion winken. Gesucht wird - nach den Worten der...



Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
ARD Dokumentarfilm-Wettbewerb 2019/2020: es locken 250.000 Euro und ein Sendeplatz


Space


Antwort von kling:

Frage: Hat die ARD ein neues Logo mit leicht modifizierter Schrift?

Space


Antwort von RUKfilms:

Antwort: Es sieht fast danach aus.

Space


Antwort von thsbln:

Daraus liesse sich ja ein investigativer Dokfilm entwickeln!

Space


Antwort von dienstag_01:

Das Logo hat die Redaktion von Slashcam selbst gebastelt. Vorlage war ein Bildschirmfoto von 1970, natürlich Röhrenfernseher, wahrscheinlich von Metz.
Interessant wäre, ob die Adobe Software die Manipulation entdeckt hâtte. Oder KI.

Space


Antwort von Funless:

thsbln hat geschrieben:
Daraus liesse sich ja ein investigativer Dokfilm entwickeln!
Grundsätzlich stimme ich dem zu, nur wage ich zu bewzeifeln, dass man dabei mit einem Budget von ca. 125.000 Libra besonders weit kommt.

Space


Antwort von Borke:

Libra? Dann kannst Du dir gleich einen Facebookship in die Brust operieren lassen. Kommt etwa aufs Gleiche hinaus. Wäre wohl die letzte Zahlungsform, die man haben möchte. Dann lieber gleich in Getreide oder Mohrrüben bezahlen.

Space


Antwort von Funless:

Borke hat geschrieben:
Libra? Dann kannst Du dir gleich einen Facebookship in die Brust operieren lassen. Kommt etwa aufs Gleiche hinaus. Wäre wohl die letzte Zahlungsform, die man haben möchte. Dann lieber gleich in Getreide oder Mohrrüben bezahlen.
Ich fange nur an mich mental an die neue Währung zu gewöhnen (die sich in Anbetracht der Milliarden von Facebook-Lemmingen auf diesem Planeten wohl durchsetzen wird), beim Euro tat ich es damals nicht und rechnete noch jahrelang die Preise in D-Mark um, was mir regelmäßiges Wutpochen in der Stirn einbrachte.

Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


Initiative Fair Film - soziale Standards am Set über Filmförderung durchsetzen?
Kostenlose Film Reference Seiten für Mood-Boards
Re: Ein komischer Einzelfall (99FIRE-FILMS AWARD 2012)
Ein komischer Einzelfall (99FIRE-FILMS AWARD 2012)
PommES - 99FIRE-FILMS-AWARD 2018
99 Fire Film Award - Idee zu verschenken
99 Fire Films Award 2018 - Suche Teammitglieder
Unser Beitrag zum Glücksspirale Film Award
"HAMLET" für 99FIRE-FILMS AWARD 2016
Unser Film zum 99 Fire Film Award
99FIRE-FILMS AWARD 2014 - AUFSTEHEN - MudbrainsTV
99 Fire Films Award - Am absoluten Limit
ARD Dokumentarfilm-Wettbewerb 2020: bis zu 250.000 Euro für das Gewinner-Projekt
Sony, Canon, Panasonic und Nikon locken mit Cashback-Aktionen
Die Sundance Kameras 2020 für Fiction- und Dokumentarfilm: ARRI und Canon vorne
MY RØDE REEL 2021 Kurzfilmwettbewerb - 250.000 Dollar Hauptgewinn
Premiere Pro 2020 friert ständig ein während Premiere 2019 funktioniert?
Nvidia GTX 1660 Super kommt am 29.Oktober mit 336 MB/s Speicher unter 250 Euro
Tonqualität vs. Preis - 5 Mikros im DSLM-Setup Vergleich (Teil 1, 0 bis 250 Euro)
Dominique Ziesemer von ARD Ratgeber Technik ein HDTV Verfechter?
Acer Predator CG437K: 4K Monitor mit 1.000 nits Helligkeit und DisplayHDR 1.000
Apple Pro Display XDR - 10 Bit-HDR 6K-Display mit konstanten 1.000 Nits ab 5.000 Dollar
Bis zu 1.000 Euro sparen mit aktuellen Cashbacks von Canon, Nikon und Sony
Die Panasonic Lumix S1H - Erste 6K-FullFrame Kamera unter 4.000 Euro
Leitz ELSIE: 13 neue Vollformat Cine Prime Objektive für je 19.000 Euro
Andycine C5: 5,5" On-Camera-Monitor mit HDMI und 3.000 nits Helligkeit für 259 Euro




RSS Facebook Twitter slashCAM-Slash